Arbeite mit uns  

Casino Blacklist 2019 – So erkennt ihr unseriöse Anbieter

Glücksspiel ist online omnipräsenter und lukrativer denn je. Interessierte haben rund um die Uhr die Möglichkeit, ihr Hobby auszuleben, neue Slots auszuprobieren oder das Budget bei Roulette und Blackjack aufzubessern. Auch die Auswahl der Online Casinos ist groß wie nie und so gibt es leider auch immer wieder schwarze Schafe in der Branche. Wir haben die Casinos für euch aufgelistet, die ihr meiden solltet.

 

Das Wichtigste in Kürze

An jede Ecke des Internets wartet ein Anbieter darauf, das größte Portfolio, die kundenfreundlichsten Promotionen und schnellsten Auszahlungen zu gewährleisten. Doch Neukunden könnten Probleme haben, die Spreu vom Weizen zu trennen, ausschließlich auf Unternehmen zu setzen, die gleichermaßen mit Sicherheit und Seriosität punkten. So manches Casino hat seinen Weg zurecht auf einer Blacklist gefunden. Grund genug, die Branche auf ihr Fundament herunterzubrechen und euch vor unseriösen Anbietern zu schützen.

Casino Blacklist

Achtung vor diesen 8 Casinos!

Zuletzt aktualisiert: 03/10/2019

Vegas Hero
74%

Gründe für Empfehlung
  • Seriöse MGA-Lizenz
  • Mehr als 1.000 Spiele
  • Transparente Bonusbedingungen
Zurück  

Staylucky Casino
02/10/2019

Gründe für Warnung
  • Keine Lizenz
  • Unseriöse Spielauswahl
  • Irreführende Bonusbedingungen
Zeige alternatives Casino  

Hyper Caisno
84%

Gründe für Empfehlung
  • Seriöse MGA-Lizenz
  • Hervorragender Bonus
  • Schnelle Zahlungen
Zurück  

MajestySlots
03/10/2019

Gründe für Warnung
  • Keine Lizenz
  • Intransparente Bonusbedingungen
  • Auszahlung erst ab 100 Euro
Zeige alternatives Casino  

Leo Vegas
91%

Gründe für Empfehlung
  • Seriöse MGA-Lizenz
  • Erstklassiger Kundendienst
  • Hervorragende App
Zurück  

Cocoa Casino
02/10/2019

Gründe für Warnung
  • Keine Lizenz
  • Fehlender Kundendienst
  • Unseriöse Online-Präsenz
Zeige alternatives Casino  

Vegas Hero
74%

Gründe für Empfehlung
  • Seriöse Malta-Lizenz
  • Transparente Informationen
  • Bestes Bonuspaket
Zurück  

4crownscasino
02/10/2019

Gründe für Warnung
  • Keine Lizenz
  • Fragwürdige Praktiken
  • Gefälschte Slots angeboten
Zeige alternatives Casino  

Playamo Casino
75%

Gründe für Empfehlung
  • Sicher & transparent
  • Bitcoin & andere Zahlungsarten
  • Schnelle Zahlungen
Zurück  

BitcoinPenguin
03/10/2019

Gründe für Warnung
  • Keine Lizenz
  • Fehlende Transparenz
  • 3-facher Umsatz auf Einzahlung
Zeige alternatives Casino  

Jaak Casino
77%

Gründe für Empfehlung
  • Seriöse Lizenz aus Malta
  • Transparent und sicher
  • Faire Bonusbedingungen
Zurück  

5Dimes Casino
03/10/2019

Gründe für Warnung
  • Keine Lizenz
  • Unseriöse Webseite
  • Intransparente Informationen
Zeige alternatives Casino  

Ladbrokes Casino
82%

Gründe für Empfehlung
  • Gibraltar-Lizenz
  • Bester Bingo-Anbieter
  • Viele Bingo-Spiele
Zurück  

123 Bingo Online Casino
03/10/2019

Gründe für Warnung
  • Keine Lizenz
  • Intransparente Bonusregeln
  • Zu lange Auszahlungsdauer
Zeige alternatives Casino  

Lapalingo Casino
82%

Gründe für Empfehlung
  • Sichere MGA-Lizenz
  • 10€ gratis ohne Einzahlung
  • Klare Bonusbedingungen
Zurück  

Superior Casino
03/10/2019

Gründe für Warnung
  • Keine Lizenz
  • Irreführende Bonusregeln
  • Unseriöse Webseite
Zeige alternatives Casino  

 

Die gute Nachricht: Große Teile der Branche sind sicher

Die Glücksspielindustrie hält Hollywood seit vielen Jahrzehnten auf Trab. So mancher Ganovenstreifen führte die Ermittler schnurstracks ins nächste Casino. Der Grund: die unseriös operierenden Betreiber, die ihre eigene Kundschaft um faire Gewinnchancen und ihr Geld brachten. Bis heute hält sich beim ein oder anderen Interessierten der Glaube, es wäre im Online Casino unmöglich, einen hohen Gewinn zu ergattern, geschweige denn überhaupt eine Auszahlung beantragen zu können. Die Wahrheit sieht ganz anders aus!

Wer heutzutage spielt, trifft in der Regel auf ein lizenziertes Unternehmen, das mit hohen Gewinnaussichten, progressiven Jackpots und schnellen Transaktionen begeistert. Es mag schwarze Schafe geben. Ihre Anzahl jedoch ist gemessen an der Vielzahl zeitgemäßer Online Casinos minimal. Für unseriöse Anbieter war es noch nie schwieriger, sich dauerhaft auf dem Markt zu platzieren. Durch Social Media und eine unkomplizierte Vernetzung tauschen Experten und Spieler Erfahrungen aus und warnen vor denjenigen Casinos, die nichts als Betrug und Manipulation im Sinn haben.

 

Darum landen Online Casinos auf der Blacklist

Ob sich eine Registrierung im Online Casino lohnt, hängt in erster Linie vom persönlichen Geschmack ab. Schließlich setzen die verschiedenen Anbieter auf individuelle Software-Hersteller, Werbegeschenke und Einsatzhöhen. Auf den ersten Blick gleicht ein Online Casino dem anderen. Doch Experten und langjährige Spieler wissen, dass es auf die Nuancen, die kleinen Feinheiten ankommt. Ein Fan von Book of Dead wird in keinem Online Casino glücklich, das auf eine Zusammenarbeit mit Play’n GO verzichtet.

Identisch sieht es beim Blick hinter die Kulissen aus: Lizenz ist nicht gleich Lizenz, Gütesiegel nicht gleich Gütesiegel, Willkommensbonus nicht gleich Willkommensbonus. Anbieter können sich sehr wohl als sicher und transparent verkaufen, plötzlich aber durch einen schlechten Kundenservice, eine fehlende Regulierung oder unfaire Bonusbedingungen auffallen. Wir haben die wichtigsten Merkmale zusammengetragen, um Euch bei der Wahl des richtigen Online Casinos zu helfen!

 

Mögliche Gründe – Hier könnt ihr durch die einzelnen Kategorien navigieren

Keine Lizenzierung

Wer glaubt, die virtuelle Glücksspielbranche sei mit dem Wilden Westen zu vergleichen, irrt sich gewaltig. Ob der großen Auswahl legen sich die Anbieter richtig ins Zeug, um der Konkurrenz voraus zu sein und Interessierte anzusprechen. Anbieter, die etwas auf sich halten, sind staatlich lizenziert und reguliert. Der Vorteil für den Kunden: Er weiß, welchem Auflagenkatalog das Online Casino nachkommt – und ob es streng oder eher zaghaft kontrolliert wird.

Die besten Anbieter sind direkt in der Europäischen Union lizenziert. Dabei hat sich primär die Malta Gaming Authority ausgezeichnet. Die maltesische Behörde achtet penibel darauf, dass den aktuellen Gesetzen nachgekommen wird. Verfehlungen werden öffentlich bekannt gegeben. Fallen regulierte Online Casinos regelmäßig negativ auf, folgt der Lizenzverlust. Konsequent wären Spieler informiert, sich zukünftig eine andere Glücksspielheimat zu suchen.

Ist ein Online Casino überhaupt nicht reguliert, solltet Ihr die Anmeldung dringend bleiben lassen! Denn es wäre schlichtweg nicht garantiert, ob es überhaupt zu einer Auszahlung kommen wird. Ihr hättet keine Chance, die zuständige Behörde zu kontaktieren und eine Untersuchung des Betrugsvorwurfs in die Wege zu leiten. Geld weg? Geld weg! Ganz egal, ob ihr den progressiven Jackpot geknackt oder beim Roulette gewonnen habt. Casinos ohne Lizenz haben ihren Platz auf der Blacklist redlich verdient.

In Deutschland gilt der Glücksspielstaatsvertrag, der kein Spiel im Internet vorsieht. Prinzipiell bewegt sich das virtuelle Glücksspiel damit in einer Grauzone. Doch während innerhalb von Deutschland kein Online Gambling erlaubt ist, legitimiert die Europäische Union Anbieter, die über eine offizielle Lizenz verfügen. Genau dieser Umstand macht die Online Casinos aus Malta reizvoll. Sie unterliegen der geltenden Rechtslage und sind, wenn auch durch einen Umweg, völlig legal für Kunden aus Deutschland und Österreich.

Etwas schwieriger ist es, wenn sich die Online Casinos auf Karibikinseln oder ähnlichen Gebieten außerhalb der EU regulieren lassen, etwa in Curaçao. Denn wenngleich nicht automatisch davon ausgegangen werden muss, dass es sich um schwarze Schafe handelt, sollten Interessierte vorsichtshalber auf ein Konkurrenzunternehmen setzen, das der MGA untersteht. Andernfalls ist es nahezu unmöglich, gegen Manipulation vorzugehen, da sich der komplizierte Rechtsweg finanziell nicht rentiert.

Manipulierte Spiele

Die wenigsten Online Casinos produzieren ihre Spiele selbst. Sie setzen auf die renommierte Arbeit von Software-Entwicklern und gehen rechtlich einwandfreie Kooperationen ein. Online Casinos haben deshalb keinerlei Einfluss auf die Gewinnchancen. Dass Slots über einen RTP („return to player“) verfügen, der durchschnittlich 96 Prozent beträgt, ist einzig Sache der Hersteller. Teilweise werden die Summen der progressiven Jackpots direkt über den Entwickler ausgezahlt. Nicht jedes Casino könnte es sich leisten, einen Millionengewinn zu begleichen.

Unseriöse Anbieter verzichten mitunter darauf, sich um eine offizielle Zusammenarbeit mit den Branchenriesen wie Microgaming, NetEnt, Yggdrasil, Evolution Gaming oder Playtech zu bemühen. Sie kopieren die Slots, bestimmen selbst über Auszahlraten sowie maximale Gewinne und sind deshalb in der Lage, die Erfolgsaussichten zum eigenen Vorteil zu manipulieren. Der österreichische Hersteller Novomatic etwa hat sich aus dem Internet verabschiedet. Stoßt ihr dennoch auf Online Casinos, in denen Ihr Book of Ra, Lord of the Ocean oder Sizzling Hot mit Echtgeld bespielen könnt, handelt es sich sehr wahrscheinlich um Betrüger!

Fehlender Support

Online Casinos erklären sich in der Regel von selbst. Die Performance stimmt, das Gameplay ist intuitiv und einfach zu verstehen. Immerhin soll sich jeder nach Lust und Laune austoben können, ohne zunächst ein allzu komplexes Regelwerk studieren zu müssen.

Trotzdem kommt es gelegentlich vor, dass Spieler den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Eben war der Weg zu den Transaktionsmethoden ein leichter, auf einmal ist er nicht mehr nachzuvollziehen. Kunden sollten umgehend einen Mitarbeiter erreichen können, der ihnen aus der sprichwörtlichen Patsche hilft. Bestenfalls per Live Chat, Hotline oder wenigstens der Aussicht auf Kontaktformular oder E-Mail. Je schneller von Seiten des Supports reagiert werden kann, desto besser.

Nun ist nicht jedes Online Casino ein Fall für die Blacklist, wenn ausschließlich ein E-Mail-Service zur Verfügung steht. Doch ist es nahezu unmöglich, Kontaktmöglichkeiten ausfindig zu machen, könnte Gefahr im Verzug sein. Vielleicht möchte der Anbieter aus welchen Gründen auch immer gar nicht erst, dass Kunden nachfragen dürfen.

Auszahlung verweigert

Kein Online Casino, ob legal oder illegal, wehrt sich mit Händen und Füßen gegen hohe Einzahlungen. Jeder Highroller ist herzlich willkommen, sein Glück auf die Probe zu stellen.

Doch wenn plötzlich Probleme entstehen, wenn eine hohe Auszahlung beantragt wird, könnte ein möglicher Betrug vorliegen. Es ist normal, dass eine Bearbeitung zwei bis fünf Werktage auf sich warten lässt. Auch die Anbieter müssen sicherstellen, dass Spieler nicht betrogen haben und die Gewinne regulär ergattert wurden. Weigert sich der Support aber prompt, Anfragen entgegenzunehmen oder werden Spieler gar aus schleierhaften Gründen gesperrt, ist ein Eintrag auf der Blacklist sicher.

Wenn sich der unseriöse Anbieter nun auf einer Karibikinsel befindet, war es das mit dem Gewinn. Er wird niemals ausgezahlt. Im schlimmsten Fall handelt es sich ohnehin nur um eine Briefkastenfirma, deren wahrer Aufenthaltsort nicht ermittelt werden kann. Bei einem EU-Anbieter aber kann zumindest die MGA kontaktiert und um Hilfe gebeten werden. Es ist ihr Job, regulierten Online Casinos auf die Finger zu schauen, wenn der Verdacht auf Betrug besteht.

Unsinnige Verifizierungsprozesse

Kunden sollten sich auch bei regulierten Anbietern darauf einstellen, ihre personenbezogenen Daten nachweisen zu müssen. Das mag sich zunächst nach Schikane anfühlen, stellt aber einfach nur sicher, dass die Anbieter den gesetzlichen Auflagen nachkommen. Sie müssen nachweisen können, dass lediglich volljährige Kunden Zugriff zu den besten Casinospielen haben. Wer sich nach der Anmeldung umgehend verifizieren lässt, profitiert umso schneller von der ersten Auszahlung seiner Gewinne.

In der Regel genügt es, eine Kopie des Ausweises anzufertigen und eine aktuelle Stromkostenabrechnung griffbereit zu haben. Dadurch lässt sich unmissverständlich beweisen, dass sämtliche Informationen mit dem Benutzerkonto übereinstimmen. Es ist wichtig, unter anderem seinen Zweitnamen anzugeben, da der Rattenschwanz dieser ausgelassenen Informationen erstaunlich lang werden kann.

Möchten Online Casinos weitere Informationen einholen, zu denen sie keine Berechtigung haben, kann sehr wahrscheinlich von bewusster Schikane ausgegangen werden. Erst recht, wenn die Details vorher nicht eindeutig kommuniziert wurden. Mehr als der Nachweis von Name, Geburtsdatum und Adresse geht die Anbieter nicht an! Verzichtet also darauf, Informationen zum Gehalt oder Arbeitsplatz zu geben. Es handelt sich vermutlich um ein Online Casino für die Blacklist!

Unfaire Bonuskonditionen

Boni und Promotionen gehören längst zum guten Ton. Kein Anbieter verzichtet mehr darauf, seine Neu- und Bestandskunden zu belohnen. Besonders hoch im Kurs: der No Deposit Bonus! Angehende Neukunden registrieren das Benutzerkonto, bestätigen die E-Mail – und freuen sich sofort über einen kleinen Betrag, mit dem sie die ersten Spiele testen dürfen. Im Anschluss wartet der Deposit Bonus – der Bonus für die erste Einzahlung – darauf, die Bankroll zu sprengen.

Trotz der netten Geste haben Online Casinos kein Geld zu verschenken. Deswegen lassen sich die Extrabeträge nicht direkt für eine Auszahlung beantragen. Sie sind an Bonusbedingungen gekoppelt, die beispielsweise eine 30- oder 35-fache Umsetzung vorsehen. Erst danach ist es möglich, die Gewinne auszahlen zu können. Für Anfänger lohnt sich der Blick ins Kleingedruckte, ist doch eben dort vermerkt, für welche Spiele das Geld genutzt werden darf und wie hoch die maximale Auszahlung angesetzt ist.

Lässt sich bei einer potentiell unfairen Berechnung überhaupt kein Geld gewinnen, sollte der Anbieter gemieden werden. Es ist zwar ohnehin hart, den Bonus in eine Auszahlung münden zu lassen, aber nicht unmöglich. Betrüger behalten sich gern das „Recht“ vor, das Bonusgeld gleichermaßen mit dem eingezahlten Betrag zu verwerten und konsequent keine Auszahlung zuzulassen – vor allem keine drei- oder vierstelligen Summen. Dazu lässt eine unnormal hohe Umsatzkondition, die deutlich vom Branchenschnitt abweicht, einen negativen Verdacht zu.

Missverständliche Informationen

Das Kleingedruckte ist bei vielen Online Casinos zugegebenermaßen sehr verklausuliert und kaum zu durchblicken. Deshalb helfen aktuelle Testberichte dabei, Licht ins Dunkel zu bringen und die wichtigsten Informationen herauszustellen. Manchmal scheint es allerdings fast, als würden die vielen Details voneinander abweichende Interpretationen zulassen. Der Grund: eben das ist der Fall! Wenn etwa mehrere unabhängige Bonuskonditionen vermerkt sind und nicht einmal das Personal erreicht werden kann, sollten Spieler ihr Glück besser woanders probieren. Es ist gut möglich, dass genau dieses Problem einkalkuliert ist.

Wenn ein „Slot Bonus“ auf einmal nur für die neueste Produktion von NetEnt verwendet werden kann, sollten Spieler aufhorchen. Vielleicht werden sie bewusst in die Irre geführt und zum Gedanken verleitet, sämtliche Automatenspiele mit dem Bonus testen zu können. Am Ende ist die Enttäuschung groß, wenn statt dem Bonuskapital das eigene Geld in die Waagschale geworfen wurde und die Bankroll leer ist. Fällt ein Casino immer wieder mit einer missverständlichen Kommunikation auf, kann weder von Zufall noch menschlichem Versagen die Rede sein. Eher von einem Abzocker für unsere Blacklist!

Unseriöse Zahlungsmethoden

Nur wenigen Online Casinos ist es gelungen, eine Zusammenarbeit mit PayPal abzuschließen. Das eWallet ist sehr wählerisch bei der Auswahl seiner Partner. Genau deswegen sollte nicht gleich von Betrug ausgegangen werden, wenn die Online-Brieftasche nicht zur Auswahl steht. Oftmals gibt es mit Skrill und Neteller oder VISA und Mastercard passende Alternativen mit ähnlichen Sicherheitsvorkehrungen.

Vorsicht ist geboten, wenn die Auszahlmethoden ausschließlich skurrile Optionen offerieren, die nicht einmal in allen Ländern angeboten werden können. Denn was nützt der Gewinn, wenn das unseriöse Online Casino plötzlich nur auf Transaktionsmöglichkeiten setzt, die in Deutschland gar nicht vorhanden sind?

Falsche Versprechungen

In keinem Online Casino sind Gewinne garantiert. Das liegt einfach an der Natur des Glücksspiels. Ihr gewinnt, ihr verliert, gewährleistet sind allerhöchstens gute Unterhaltung und Nervenkitzel. Wenn ein Anbieter auf einmal von garantierten Erfolgen spricht oder von Cashpreisen die Rede ist, die plötzlich doch nur als Bonusgeld verrechnet werden, wurden falsche Versprechungen abgegeben. Das haben seriöse Online Casinos nicht nötig!

Auch gibt es in diesem Rahmen Anbieter, die ihre Kunden kontinuierlich mit Spam-Mails versehen, um die neuesten Boni und Promotionen zu bewerben. Das funktioniert in einem gewissen Maße und ist als Eigenwerbung in Ordnung. Doch wenn Anbieter übertreiben und die vielen Werbegeschenke mit nachweisbar irregulären Garantien anpreisen, könnte es sich um einen Betrüger handeln.

Schlechte Presse

Kurz und knapp: Wenn ein Online Casino einen schlechten Ruf besitzt, kommt er vermutlich nicht von ungefähr. Sollten andere Spieler in großer Anzahl vor der Anmeldung warnen, wurden derart viele schlechte Erfahrungen gesammelt, dass es sich gar nicht erst lohnt, das Portfolio in Augenschein zu nehmen. Immerhin gibt es viele Alternativen, bei denen sich schlechte Kommentare entweder in Grenzen halten oder es tatsächlich ausschließlich gute Erfahrungen gibt.

Stimmen Experten mit der schlechten Presse überein, sollte die Anmeldung auch dann ausgeschlossen werden, wenn das Casino sonst an allen Stellen zu überzeugen weiß. Denn wozu auf ewig lange Auszahlungen oder faire Bonusbedingungen warten, wenn es andernorts viel einfacher und transparenter geht? Zu viele negative Testberichte sind ein klares No-Go!

Zur Übersicht  

Tipps für die erste Einschätzung der Seriosität
  • In die Fußzeile schauen! Dort findet sich in aller Regel sämtliche Informationen über das Casino. Wer steht dahinter? Wo befindet sich der Firmensitz? Welche Behörde hat die offizielle Lizenz ausgestellt? Wer nichts zu verbergen hat, informiert seine Kunden kompakt und übersichtlich.

  • Schaut euch die Social-Media-Kanäle an! Bei Facebook wird geklagt, bei YouTube sind die Kommentare deaktiviert, bei Twitter nörgeln die Follower? Kein gutes Zeichen! Die besten Online Casinos bemühen sich um eine erstklassige Präsenz und teilen ihre Zeit gern mit ihren Nutzern.

  • Vertraut auf Freunde und Experten! Sind eure Bekannten begeistert und jubilieren die großen Experten der Branche, hat das Online Casino offensichtlich einen guten Ruf. Wenn zudem Lizenzierung, Bonusprogramme und -konditionen stimmen, steht eine gute Zeit bevor! Wer weiß: Möglicherweise lassen Hauptgewinn oder gar der progressive Jackpot nur eine glückliche Umdrehung lang auf sich warten.

 

Unsere Erfahrungsberichte: So genau testen wir die Casino-Anbieter

Um euch ausführliche und vor allem realistische Bewertungen und Erfahrungen über getesteten Online Casinos liefern zu können, haben wir ein Bewertungskonzept, das sowohl in die Breite als auch in die Tiefe geht. Wir spielen die Szenarien durch, die ihr ebenso als Spieler erleben werdet. Für jeden Erfahrungsbericht testen wir penibel auf Herz und Nieren, spielen alle wichtigen Abläufe durch und tappen sogar in mögliche Fallstricke, damit euch das nicht passieren muss. Diese Informationen bekommt ihr ungefiltert und objektiv in unseren Reviews vorgestellt. So wisst ihr, ob ihr dem Anbieter vertrauen könnt oder nicht und wo ihr vielleicht noch besser aufgehoben seid. Diese Infos aktualisieren wir für euch regelmäßig, sobald sich etwas am Angebot ändert oder der Anbieter nachrüstet. Wie wir unsere 10 Testkriterien im Detail überprüfen, erfahrt ihr im Folgenden:

 

Lizenzen, Sicherheit & Registrierung – Die ersten Schritte

Damit ihr gar nicht erst Gefahr lauft, euch bei einem unseriösen Casino anzumelden, bekommt ihr in unseren Erfahrungsberichten Informationen und Einschätzungen zur Lizenz des Anbieters. Hat der Anbieter eine Lizenz? Gilt sie für Deutschland? Ist sie noch aktuell und wie sehr sichert sie euch ab? Diese Fragen beantworten wir für jedes Online Casino aufs Neue. Zusätzlich testen wir, wie die Themen Datensicherheit und Verschlüsselung gehandhabt werden.

Nur wenn diese positiv bewertet werden, solltet ihr euch registrieren. Die Registrierung stellen wir euch dann Schritt für Schritt und Seite für Seite vor. Wir durchlaufen jede Registrierung mindestens einmal. Damit ihr genau wisst, wie die Registrierung abläuft und welche Daten abgefragt werden.

 

Der Bonus – Wie großzügig ist der Anbieter?

Da nahezu alle Casinos mit einem Bonusangebot werben, ist es schwierig, einen Überblick zu behalten und zu verstehen, ob das Angebot nur gut klingt oder tatsächlich gut ist. Dafür graben wir tief in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und findet auch die verstecktesten Klauseln, um euch im Zweifel auch von einem Bonusangebot abzuraten. Denn manchmal klingt das Angebot extrem verlockend, die Bedingungen machen das Freispielen aber sehr schwierig. So gibt es manchmal Vorgaben, dass bestimmte Spiele nicht zum Umsatz für den Bonus beitragen oder sich der Spieler an bestimmte Maximaleinsätze halten muss, um keine Annullierung seiner Gewinne zu riskieren. Solche Infos stehen oft im sogenannten Kleingedruckten, sind aber von enormer Bedeutung für euch als Spieler. Von uns bekommt ihr alle nötigen Hinweise und deshalb immer auch die Einschätzung, ob das Verhältnis von Angebot zu Bedingungen lohnenswert ist. Dafür vergleichen wir alle Bonusprogramme miteinander und sagen euch, wie der Anbieter im Vergleich zu anderen Plattformen abschneidet.

Manche Casinos machen es euch nicht leicht, den Bonus bei der Registrierung zu bekommen. Oft sind bestimmte Zahlungsmethoden ausgeschlossen, ein Bonus Code wird verlangt oder andere Umwege über den Kundenservice. Diese möglichen Fallstricke lösen wir für euch schon im Vorfeld. Für jeden Bericht tätigen wir eine Einzahlung, die den Bonus aktiviert. Ohne Bonus machen wir keinen Haken hinter das Casino Review. Gibt es Schwierigkeiten oder Unstimmigkeiten auf dem Weg dorthin? Dann lest ihr es in unserem Bericht, immer belegt mit Screenshots. So wisst ihr direkt, was ihr, was ihr tatsächlich beachten solltet, wenn ihr den Bonus bekommen wollt und müsst euch nicht auf die Angaben des Anbieters verlassen. 

 

Einzahlung, Auszahlung & Limits – Wir nehmen für jedes Casino Geld in die Hand

Um den Bonus entsprechend aktivieren zu können, müssen in den meisten Fällen Einzahlungen getätigt werden. Diese führen wir für jedes Online Casino durch. Wir nehmen für jeden Erfahrungsbericht echtes Geld in die Hand und testen die Einzahlungen mit den gängigsten Zahlungsmethoden (Kreditkarte, E-Wallet, Paysafecard & Co.). So stellen wir technische Schwierigkeiten oder regionale Einschränkungen fest, damit ihr euch keine Sorgen um euer Geld machen müsst.

Zusätzlich durchlaufen wir für die Reviews den sogenannten KYC-Prozess (Know Your Customer). Diesen müssen legale Online Casinos rechtlich durchführen, um euch später das Geld auszahlen zu lassen. Dafür laden wir die Dokumente unserer testenden Casino-Experten hoch und berichten, wie einfach es ablief und welche Daten ihr preisgeben müsst.

Ob das Casino eher für Highroller geeignet ist oder auch zurückhaltende Spieler Spaß haben werden, hängt oft von den Limits und Mindesteinsätzen ab. Diese zeigen wir euch schon vor der Anmeldung auf und sagen euch auf, wie viel ihr maximal auf einen Schlag oder im Monat beim Casino auszahlen dürft. Damit ihr nach einer Glückssträhne nicht plötzlich euer blaues Auszahlungswunder erlebt.

 

Casinoangebot, Treueprogramm & Weitere Angebote– Wie viel Spaß werdet ihr langfristig haben?

Sobald die Registrierung, Bonusaktivierung und Verifizierung hinter euch gebracht habt, wollt ihr selbstverständlich möglichst lange Spaß im Casino haben. Wie gut euch ein Casino vermutlich bei Laune halten wird und welcher Spielertyp voraussichtlich glücklich wird, schätzen wir für euch ein. Dafür nehmen wir das Casinoangebot genau unter die Lupe, schauen uns die Anbieter der Spiele an, testen sie selbst. Außerdem bringen wir in Erfahrung, ob es ein Treueprogramm oder einen VIP-Club gibt und wie einfach es ist, diesem beizutreten bzw. eingeladen zu werden. Und welche Vorteile euch dieses Programm bringen kann. Wir werfen auch einen ausgiebigen Blick ins jeweilige Live Casino.

Sollte es weitere Angebote wie Bingo-Spiele, Turniere oder sogar eine eigene Sportwettenabteilung geben, erfahrt ihr von uns wie gut wir dieses Zusatzangebot einschätzen.

 

Support, Bedienung & Design

Wenn ein Casino mit Informationen geizt, sollte es zumindest einen geschulten und gut erreichbaren Kundensupport haben. Um das herauszufinden nehmen wir mit jedem Kundenservice im Casino Kontakt auf. Manchmal erfolgreich, manchmal nicht. In jedem Fall bekommt ihr einen mit Screenshots belegten Bericht über unseren Austausch mit den Service-Mitarbeitern es Online Casinos. Ihre Kompetenz stellen wir im Test auf die Probe, damit ihr für den Ernstfall wisst, ob euch hier wirklich weitergeholfen werden kann.

Nicht zuletzt ist für euch relevant, wie der Look des Casinos ist und wie einfach die Navigation durch die Seite von der Hand geht. Das testen wir auf dem Desktop und auch mobil. Gibt es eine App, haben wir sie bereits auf das Smartphone heruntergeladen und dem Test unterzogen. So können wir euch empfehlen, auf welchem Device wir euch das Casino eher empfehlen würden.

 

Fazit: Darauf solltet ihr bei der Wahl des Casinos achten!

Roulette, Blackjack und Automatenspiele machen umso mehr Spaß, wenn Ihr in einem sicheren, seriösen und transparenten Casino spielt. Um die Suche zu vereinfachen, ist neben dem Blick in unsere aktuelle Blacklist nur etwas Recherche notwendig.

Diese Recherche haben wir euch bereits abgenommen. Wir testen alle Casinos genauestens auf Herz und Nieren, überprüfen für euch die Versprechungen des Unternehmens und durchlaufen die wichtigsten Abläufe, die euch als Spieler auch begegnen könnten. Lest einfach unsere Testberichte, wenn ihr euch für einen Anbieter interessiert und ihr seid immer auf der sicheren Seite.

Die besten Online Casinos auf dem Markt
1 Casino Blacklist 2019 – So erkennt ihr unseriöse Anbieter
ZUM ERFAHRUNGSBERICHT

  • 100% bis zu 100€ Einzahlungsbonus
  • Vielzahl an Preisen zu gewinnen
  • XXL-Spielportfolio für Slot- und Tischspielfans

2 Casino Blacklist 2019 – So erkennt ihr unseriöse Anbieter
ZUM ERFAHRUNGSBERICHT

  • Effektiver 200% bis 60€ Willkommensbonus
  • 20 Free Spins zusätzlich
  • Gigantische Anzahl an Slots

3 Casino Blacklist 2019 – So erkennt ihr unseriöse Anbieter
Zum Erfahrungsbericht

  • Top-Spiele mit hohen RTP-Werten
  • Für Neulinge & High Roller geeignet
  • Klassischer Willkommensbonus

4 Casino Blacklist 2019 – So erkennt ihr unseriöse Anbieter
Zum Erfahrungsbericht

  • Fantastisches Wheel of Rizk
  • Spannendes Levelsystem
  • Wheel of Rizk Gewinne ohne Umsatzbedingungen

5 Casino Blacklist 2019 – So erkennt ihr unseriöse Anbieter
Erfahrungsbericht

  • Newcomer mit Slot-Fokus
  • 100% Willkommensbonus bis 100€
  • Hervorragendes Stammkundenprogramm

Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?

Ja | Nein


Verantwortungsbewusst Spielen

over18 Logo

Onlinespielcasino.de unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später