Ihr habt einfach nur Spaß am Spielen, doch euer Geldbeutel ist aktuell nicht so prall gefüllt? Vielleicht habt ihr auch Angst, große Summen zu verlieren? Die Glücksspielanbieter kennen die Wünsche ihrer Kunden sehr gut und haben sich perfekt auf alle Arten von Spielern eingestellt. Wer einen Casino-Bonus mit minimaler Einzahlung abstauben möchte, muss keine großen Beträge investieren. Zusätzlich arbeiten die Online-Casinos fast durchweg mit sehr geringen Mindesteinsätzen, so dass wirklich kein Spieler vor der Tür bleiben muss.

Das Wichtigste in Kürze

Mit Klick auf das verlinkte Schlüsselwort springt ihr direkt zur entsprechenden Textstelle.

US

Casinos mit der geringsten Mindesteinzahlung

1 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernDunder Casino
  • 1€ Mindesteinzahlung per paysafecard
  • Andere Zahlungsarten ab 10€
  • Auch für High Roller geeignet
ErfahrungsberichtZum Casino
2 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernSunnyplayer Casino
  • Mindesteinzahlung: 1€
  • 1€ Mindesteinzahlung für: Trustly, Kreditkarte, Giropay, Sofort
  • 10€ Mindesteinzahlung mit CashtoCode
ErfahrungsberichtZum Casino
3 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernsunmaker Casino
  • 1€ Mindesteinzahlung
  • 1€ Mindesteinzahlung für: Trustly, Kreditkarte, Giropay, Sofort
  • 10€ Mindesteinzahlung mit CashtoCode
ErfahrungsberichtZum Casino
4 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernBetano Casino
  • 5€ Mindesteinzahlung per Paysafekarte
  • 5€ Mindesteinzahlung zudem per Giropay, Skrill und Kreditkarte
  • Per Trustly & Giropay 10€ Mindesteinzahlung
ErfahrungsberichtZum Casino
5 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernWilliam Hill Casino
  • 5€ Mindesteinzahlung
  • Kreditkarte, Skrill, Neteller, PayPal: 5€
  • Andere Zahlungsdienstleister haben einen Mindesteinzahlungswert von 30€
ErfahrungsberichtZum Casino
6 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernLoki Casino
  • 5€ Mindesteinzahlung
  • Trustly, Sofortüberweisung, Kreditkarte, paysafe, Skrill, Neteller, Nordea: 5€
  • Maximale Einzahlung: 10.000€
ErfahrungsberichtZum Casino
7 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernCloudbet Casino
  • 0.0001 BTC Mindesteinzahlung
  • Bitcoin, Bitcoin Cash & Ethereum verfügbar
  • Einzahlungsadresse per QR-Code
ErfahrungsberichtZum Casino
8 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernCasino MGA
  • 5€ Mindesteinzahlung mit Ecopayz
  • 5€ Mindesteinzahlung mit paysafecard
  • Andere Zahlungsarten ab 10€
ErfahrungsberichtZum Casino

Im folgenden Ratgeber erhaltet ihr alle wichtigen Infos zum Casino Bonus mit minimaler Einzahlung. Wir zeigen euch, bei welchen Anbietern ihr bereits mit einem geringen Budget kostenloses Casinoguthaben erhalten könnt. Darüber hinaus erfahrt ihr, warum ihr zusätzlich zur Mindesteinzahlungssumme auch die minimalen Einsatzlimits beachten solltet und warum für diese oftmals nicht das Online-Casino selbst zuständig ist.

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung im Online-Casino normalerweise?

Vor allem für User ohne Casinoerfahrungen ist es wichtig zu wissen, dass sie im Online-Casino nicht einfach jede x-beliebige Summe einzahlen können. Schließlich legen die AGB des jeweiligen Anbieters sowohl Mindest- als auch Höchstbeträge fest, die jedoch von Casino zu Casino variieren. Teilweise gibt es sogar Unterschiede zwischen den einzelnen Zahlungswegen in ein- und demselben Casino.

Die Frage nach einer generellen Mindesteinzahlung lässt sich daher nicht mit einer konkreten Summe für alle Casinoanbieter im Internet beantworten. Fakt ist jedoch, dass die Mehrheit der Online-Casinos die Bedürfnisse der Freizeitspieler immer im Auge hat. Daher beläuft sich die minimale Deposit-Summe im Kassenbereich häufig lediglich auf 10 bis 20 Euro.

Allerdings lassen sich auch Anbieter ausfindig machen, bei denen die minimale Einzahlung sogar noch geringer ausfällt. Vereinzelte virtuelle Spielhallen haben als Mindesteinzahlungssumme lediglich einen Euro festgelegt. Wer ein Casino mit 5 Euro Mindesteinzahlung sucht, wird ebenfalls fündig. Bei der Mehrheit der Glücksspielanbieter liegt die kleinstmögliche Einzahlungssumme jedoch mindestens bei 10 Euro.

Warum gibt es überhaupt Mindesteinzahlungen an der Casinokasse?

Warum gibt es so gut wie keine Online-Casinos ohne Mindesteinzahlung? Grundsätzlich kostet jeder Transfer das Casino Geld. Die Finanzdienstleister stellen ihre Dienste schließlich nicht kostenlos zur Verfügung. Egal ob es sich um eine Kreditkarten– oder eine E-Wallet-Buchung handelt: Der Casinobetreiber zahlt als Empfangsberechtigter für die Dienstleistung. Würden die Online-Casinos komplett auf Mindesteinzahlungsgrenzen verzichten, so könnte der Depositbetrag von den Gebühren aufgezehrt werden. Für die virtuellen Spielhallen ist es daher extrem wichtig, einen Mittelweg zwischen Wirtschaftlichkeit und Kundenfreundlichkeit zu finden – nicht immer ein einfaches Unterfangen.

Welche Einzahlungssumme ist notwendig, um sich einen Casino-Bonus zu sichern?

Einen Casino-Bonus bei kleiner Einzahlungssumme könnt ihr bei vielen guten Glücksspielanbietern erhalten. Häufig ist nämlich nur eine Mindesteinzahlung (siehe oben) notwendig. Manchmal schreiben Online-Casinos aber auch bestimmte Summen vor, die sich von Bonusaktion zu Bonusaktion unterscheiden können, aber meist bei 20 oder 25 Euro liegen.

Selbst wer im Casino nur eine minimale Einzahlung tätigt, kann häufig bereits von einem Bonus profitieren. Die besten Casinos gewähren ihren neuen Gamblern mindestens einen 100% Match-Bonus. Dies heißt, eure Ersteinzahlung wird direkt verdoppelt. Teilweise erstrecken sich die Willkommenspakete sogar über mehrere Überweisungen, wobei einzelne Zahlungen schon einmal bis zu 300 Prozent gepusht werden. Prinzipiell gilt jedoch: Je höher der mögliche Bonusbetrag ausfällt, desto geringer der prozentuale Wert. In der Regel vernachlässigen die Online-Casinos auch ihre Stammspieler nicht, die mit monatlichen Reload-Boni auf ihre Einzahlungen rechnen können. Sehr beliebt sind zudem Free Spins, welche oft als No Deposit Bonus vergeben werden.

Auch wenn es sich bei den Bonusgeldern um kostenloses Guthaben handelt, sind die Prämien grundsätzlich auszahlungsbeschränkt. In der Praxis bedeutet dies, dass ihr vor einer Auszahlung des Bonus und möglicher Gewinne erst die Umsatzvorgabe des Casinos abarbeiten müsst. Dazu ist es meist notwendig, das Startkapital je nach Anbieter etwa 20 bis 30 Mal umzusetzen. Allerdings tragen nicht alle Spiele gleichermaßen zum Erfüllen der Umsatzbedingungen bei. Klassische Casino Games wie Roulette oder Blackjack werden oft nur in begrenztem Maße zum Freispielen der Boni angerechnet.

Die besten Casino Boni mit minimaler Einzahlung:

Online Casino Minimale Einzahlung Bonus
Sunnyplayer Casino 1€ 100% Einzahlungsbonus
Sunmaker Casino 1€ 15€ Gratis-Guthaben
William Hill Casino 10€ 150% Einzahlungsbonus
Drückglück Casino 10€ 100% Einzahlungsbonus

Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?

Ja | Nein

Online-Casinos mit einer Mindesteinzahlung von einem Euro

Um einen Einzahlungsbonus zu erhalten, ist mindestens ein Betrag von einem Euro notwendig. Andernfalls würde es sich um einen No Deposit Bonus handeln. Je nach Anbieter erhaltet ihr für eure Einzahlung ein Bonusguthaben von bis zu 20 Euro. Damit erhöhen die Online-Casinos eure Überweisung um bis zu 2.000 Prozent. In Anbetracht dessen ist es nicht verwunderlich, dass derartige Promotionen neben Boni ohne Einzahlung zu den begehrtesten Angeboten gehören. Die Casinobetreiber machen an dieser Stelle zwar erst einmal ein Minusgeschäft, können jedoch Neukunden gewinnen. Es sollte jedoch gesagt sein, dass es ebenso Glücksspielanbieter gibt, bei denen ihr zwar nur einen Euro einzahlen könnt, ihr aber erst bei einer höheren Summe einen Bonus bekommt.

US

Online Casinos mit Einzahlung ab 1 Euro

1 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernSunnyplayer Casino
  • Einige der besten Jackpot-Games
  • Teil der Gauselmanngruppe (Merkur)
  • EU-Lizenz aus Malta
ErfahrungsberichtZum Casino
2 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernsunmaker Casino
  • Niedrige Einzahlungslimits
  • Spezialist für Merkur Slots
  • riesiger gestaffelter Bonus
ErfahrungsberichtZum Casino

Internet-Casinos mit einer minimalen Einzahlung von 5 Euro

Es gibt durchaus das eine oder andere Online-Casino mit 5 Euro Mindesteinzahlung, dazu gehören z.B. Betano und William Hill. Spezielle Bonusangebote, bei denen ihr lediglich 5 Euro einzahlen müsst, konnten wir im Zuge unserer Recherchen allerdings nicht ausfindig machen. Viele Webseiten berichten in diesem Zusammenhang zwar von den Promotionen von Stake7 und dem Cherry Casino. Wer jedoch einen Blick auf die Webseite der Anbieter wirft, stellt dann enttäuscht fest, dass die Bonusangebote gar nicht mehr verfügbar sind. Mittlerweile beläuft sich die Mindesteinzahlungssumme bei vielen Glücksspielanbietern nämlich auf 10 Euro statt 5 Euro.

Mit einer Einzahlung von 10 Euro einen Bonus abgreifen

Meist ist es so, dass ihr mit einer Einzahlung von 10 Euro zwischen verschiedenen Bonusangeboten wählen könnt. Ist die Promotion auf den runden Betrag ausgerichtet, erhaltet ihr häufig ein Vielfaches eurer Einzahlung. So bekommt ihr bei Wunderino beispielsweise einen 400 Prozent Willkommensbonus und bei Stake 7 einen 300 Prozent Willkommensbonus. Bei Promotionen mit einer höheren Bonussumme könnt ihr das eingezahlte Geld in der Regel zumindest verdoppeln (100 Prozent Bonus).

Wie hoch ist der Mindesteinsatz im Normalfall?

Wie lange ihr mit einem Casino-Bonus Spaß habt, hängt auch von den Mindesteinsätzen ab. Fallen diese relativ hoch aus, wird euer Guthaben im Worst-Case-Fall nämlich schneller aufgebraucht als bei einem niedrigen Minimum.

Grundsätzlich muss an dieser Stelle zwischen Slots und klassischen Casino Games unterschieden werden. Die Spielautomaten lassen sich zum Teil ab einem Cent pro Gewinnlinie drehen. Entscheidend sind hierbei die Einstellungen, die der Spieler selbst vornimmt. Wer möglichst risikolos agieren möchte, muss die Paylinien auf das Minimum herabstellen. Zu beachten ist jedoch, dass die Gewinnchancen an dieser Stelle ebenfalls in den Keller purzeln.

Die Tischspiele beginnen in der Regel bei 50 Cent oder einem Euro pro Runde oder Hand. Einige wenige Games sind in ausgewählten Online-Casinos schon ab zehn Cent verfügbar. Für die Live-Casinos gelten grundsätzlich die gleichen Vorschriften. Gerade beim Blackjack gibt’s im Live-Dealer-Segment jedoch einige Spielformen, die einen Mindesteinsatz von fünf Euro erfordern. Hier geht zum Einsatz-Ratgeber bei Sportwetten.

Warum legen Casinos überhaupt Mindesteinsätze fest?

Die Online-Unternehmen arbeiten mit sehr geringen Gewinnspannen. Die Marge liegt nur bei etwa drei bis fünf Prozent. Mit diesem Profit müssen vor allem neue Online-Casinos alle Ausgaben decken, etwa für die Abwicklung von Transaktionen, die Aktualisierung der Software oder für den Kundensupport. Für die Glücksspielanbieter ist das Festlegen von Mindesteinsätzen zwingend erforderlich, da durch jede Abrechnung grundsätzlich die gleichen Fixkosten entstehen. Die Casinos müssen hierbei den Spagat zwischen Kundenfreundlichkeit und Rentabilität einhalten. Dies ist nicht immer einfach. Allerdings hat die Vergangenheit gezeigt, dass die meisten Online-Casinos einen sehr guten Mittelweg gefunden haben.

Wie hoch die Mindesteinsätze ausfallen, entscheidet jedoch nicht der Casinoanbieter, sondern der Spielehersteller. Wer lediglich mit kleinen Beträgen zocken möchte, für den eignet sich z.B. Starburst von NetEnt mit einem Minesteinsatz von 10 Cent pro Spin.

Welche Vorteile bieten geringe Mindesteinsätze für die Kunden?

Mit geringen Mindesteinsätzen können Spieler ein ideales und langfristiges Money Management aufbauen – auch wenn der eigene Bankroll sich eher im niedrigen Bereich bewegt. Geringe Einsätze stehen einem echten Spielvergnügen in keiner Weise entgegen. Bei den Online-Casinos kommt jeder Spieler zum Zuge, auch wenn er finanziell zu keinen „großen Sprüngen“ in der Lage ist.

Wer sich einen guten Casinoanbieter sucht, kann mit geringen Mindesteinsätzen sein eigenes finanzielles Risiko nahezu gegen Null fahren, im Idealfall jedoch trotzdem riesige Gewinne einstreichen. Die progressiven Jackpots der Slots lassen sich auch mit wenigen Cent knacken. Die minimalen Setzmöglichkeiten eignen sich zudem ideal, um damit die Umsatzbedingungen eines Bonusprogramms zu erfüllen. Es kann in aller Ruhe gespielt und genossen werden, ohne wirklich permanent auf den eigenen Kontostand schauen zu müssen.

Welche Zahlungsvarianten empfehlen sich im Allgemeinen für niedrige Ein- und Auszahlungen?

Um einen Casinobonus mit minimaler Einzahlung abzustauben, bieten sich insbesondere die Prepaid-Dienstleister Ukash und paysafecard an. Bei einem Online-Casino lässt sich eine Einzahlung mit lediglich 5 Euro hervorragend mittels paysafecard durchführen. Die beiden „anonymen“ Zahlungsmethoden garantieren eine sofortige Kontogutschrift. Die Prepaidkarten können an stationären Verkaufsstellen erworben oder online gekauft werden, allerdings werden hier meist Gebühren verlangt. Den Code auf der Karte müsst ihr dann im Kassenbereich des Casinos eintippen. Ukash hat in Deutschland in den letzten Monaten jedoch gewaltig an Bedeutung verloren. Der Prepaid-Markt wird aktuell sehr deutlich von paysafecard dominiert. Zu beachten ist aber, dass mit beiden Methoden keine Auszahlungen möglich sind. Nach einer Prepaid-Einzahlung muss die Gewinnabhebung via Banküberweisung erfolgen.

Für Ein- und Auszahlungen – auch bei geringen Summen – eignen sich selbstverständlich ebenso E-Wallets, von denen es mittlerweile zahlreiche gibt. Der prominenteste Vertreter ist sicherlich PayPal. Allerdings zieht sich der Branchen-Primus immer weiter aus dem Online-Glücksspiel zurück und wird somit langfristig keine Lösung für euch darstellen. Wir können euch jedoch ebenso Webmoney, Skrill, ecoPayz und Qiwi empfehlen. Positiv ist, dass die meisten E-Wallets die eigenen Konten mittlerweile mit Prepaid-Kreditkarten verknüpft haben. Die Kunden können somit am Geldautomaten direkt auf ihr Guthaben zugreifen. Allerdings blockieren einige Anbieter die Bonusaktivierung bei einer Einzahlung via Skrill & NETELLER.

Sollte für die Auszahlung die gleiche Methode wie bei der Einzahlung genutzt werden?

Dies sollte nicht nur so sein, sondern wird von seriösen Casinos aufgrund der Vorschriften zur Geldwäschebekämpfung sogar vorgeschrieben. Wählt daher für die Einzahlung möglichst eine Transfermethode, die gleichzeitig Gewinnabhebungen zulässt. Am besten eignen sich hierfür die E-Wallets. Exkurs: Kann man eigentlich in Online Casinos auch per Lastschrift abbuchen lassen?

Welche Casinos zahlen besonders schnell aus?

Unsere Erfahrungen zeigen, dass nahezu jedes der besten Casinos Auszahlungen sehr schnell und problemlos bearbeitet. Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass einige britische Anbieter wie William Hill oder EuroGrand prinzipiell eine Wartefrist einräumen, in der die Auszahlung widerrufen werden kann.

US

Casinos mit den schnellsten Auszahlungen

1 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernSlotsMillion Casino
  • Maximale Bearbeitungszeit von 24 Stunden
  • Keinerlei Auszahlungsgebühren
  • Einfache Kontoverifizierung
ErfahrungsberichtZum Casino
2 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernCasumo Casino
  • Sofortige Auszahlung auf eWallets
  • Kleine Einsatzlimits ab 0.1€
  • Top Willkommensbonus bis zu 500€
ErfahrungsberichtZum Casino
3 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernRIZK Casino
  • Bearbeitungsdauer von Auszahlungsanfragen nur 4 Stunden
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Gebührenfreie Zahlungen
ErfahrungsberichtZum Casino
4 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernCasino Secret
  • Kurze Bearbeitungszeiten
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Gebührenfreie Zahlungen
ErfahrungsberichtZum Casino
5 Online Casino Bonus mit minimaler Einzahlung: Bereits mit 1 € Bonus sichernMr. Green
  • Sehr kurze Bearbeitungsdauer
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Keinerlei Gebühren bei Zahlungen
ErfahrungsberichtZum Casino

FAQ – Die wichtigsten Fragen zum Thema Online-Casino Bonus mit minimaler Einzahlung

❓ Für wen ist ein Online-Casino Bonus mit minimaler Einzahlung geeignet?

Wenn ihr eher risikoavers seid und keine Unmengen an Geld für die erste Einzahlung in die Hand nehmen möchtet, ist ein Bonus mit minimaler Einzahlung bestens geeignet.

➕ Wie hoch ist die Einzahlung für einen minimalen Deposit-Bonus?

Jedes Online-Casino legt individuell die minimale Einzahlungssumme in ihren AGB fest. Im Durchschnitt könnt ihr euch auf 10 bis 20 Euro einstellen.

✅ Wo finde ich Online-Casinos mit einer minimalen Einzahlung ab 1 Euro?

Nur wenige Online-Casinos haben eine minimale Einzahlungssumme ab 1 Euro. In unserem Ratgeber weiter oben haben wir euch diese Anbieter aufgelistet.

❌ Kann ein Online-Casino nicht einfach auf eine Mindesteinzahlung verzichten?

Nein, Online-Casinos müssen für den Geldtransfer der Zahlungsanbieter Gebühren zahlen. Würde ein Online-Casino auf eine Mindesteinzahlung verzichten, könnte es sein, dass die Gebühr höher als die Einzahlung ausfällt und es deswegen Verlust macht.

〽️  Sind niedrige oder hohe Mindesteinsätze vorteilhaft?

Geringe Mindesteinsätze sind für Spieler geeignet, die gerne das Risiko meiden und eher für den Spaß als für hohe Gewinne spielen. Progressive Slots lassen sich übrigens auch mit einem geringen Einsatz knacken.

⚠ Ist das Online-Casino für die Mindesteinsätze verantwortlich?

Nein, nicht das Online-Casino entscheidet über die Höhe der Mindesteinsätze, sondern der Spielehersteller.

⭕️ Welche Zahlungsdienstleister sind besonders für niedrige Einzahlung geeigent?

Für niedrige und sofort nutzbare Einzahlungen empfehlen wir euch Prepaid-Dienstleister (paysafecard) und E-Wallets (Neteller, Skrill, ecoPayz).

Fazit: Auch ein geringes Budget ermöglicht großen Spielspaß

Durch die hohe Konkurrenz in der Welt des Online-Glückspiels können sich User mittlerweile problemlos einen Casino-Bonus mit minimaler Einzahlung sichern. Derartige Promotionen ermöglichen es euch, das Spieleportfolio des Anbieters ohne großen finanziellen Aufwand auszutesten. Wenn es optimal läuft, nehmt ihr sogar noch einen Gewinn mit nach Hause. Seriöse Online-Casinos stellen ihren Kunden eine Vielzahl an Zahlungsmitteln zur Verfügung, um Geld zu überweisen und sich den Bonus zu sichern. Wer mit geringen Einsätzen spielen möchte, sollte zudem darauf achten, dass die Mindesteinsätze möglichst niedrig ausfallen.

In unserer Redaktion gibt es keine Casino-Anfänger, deshalb sind besonders geringe Mindesteinzahlungen bei uns nicht das wichtigste Kriterium bei der Auswahl der Anbieter. Im Online-Casino 5 Euro Einzahlungen vorzunehmen, gehört nicht zu unseren gängigen Tests. Allerdings sehen wir es als durchaus nützlich an, um einen neuen Anbieter mit nur einem kleinen Betrag „anzutesten“.