Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Das Wichtigste in Kürze

Die deutsche Glückspiel-Marke Merkur zählt zu den absoluten Big Playern der Branche. Seit vielen Jahren erfreuen uns die Software- und Hardware-Profis aus Espelkamp in Nordrhein-Westfalen mit immer neuen spannenden Kreationen. Ähnlich wie bei Novomatic sind es für viele Casino-Fans jedoch vor allem die Klassiker, die den besonderen Reiz ausmachen. Zu jenen zählen ganz klar Eye of Horus, El Torero, Magic Mirror, Fruitinator und Blazing Star. Diese und alle weiteren Titel waren bis Ende 2017 noch in diversen Casinos, die speziell von Merkur unterstützt wurden, und an zahlreichen anderen Stellen frei spielbar. Dann zog sich das Unternehmen nach einer – im Nachfolgenden noch genauer beschriebenen – Kontroverse jedoch komplett vom deutschen Markt zurück.

DIE BESTEN NEUEN CASINOS MIT Merkur

  • Eigene App
  • Über 1.000 Slots plus zahlreiche Tisch- und Kartenspiele
  • Für Highroller geeignet

  • Fragwürdiger Anbieter
  • Unfaire AGB
  • Schlechter Support

  • Moderne Optik
  • 2017 gegründet
  • Gutes Live Casino

  • Große Spielauswahl
  • Erfahrener Anbieter
  • Solides Online Casino

  • Erst Mitte 2019 gestartet
  • Gehört zur 7StarsPartners
  • Sehr große Slot-Auswahl

  • Seit 2016 erfolgreich tätig
  • Höchste Sicherheit
  • Slot-Fokus

Die zahlreichen Fans hierzulande hatten und haben das Nachsehen. Es gibt zwar nach wie vor einige etablierte Spieleplattformen, die entsprechende Games im Programm haben und auch neue Merkur Casinos werden immer wieder gelauncht. Diese stellen jedoch nicht mehr das volle Portfolio der Marke bereit. Oft freuen sich Spieler, einen Anbieter gefunden zu haben, der mit Merkur zusammenarbeitet – wenn sie dann aber auf einen der Titel klicken, werden sie mit der zweifelsohne sehr frustrierenden Nachricht abgespeist, dass das Game in ihrer Region nicht verfügbar ist. Hier kann es übrigens von Titel zu Titel Unterschiede geben. Was das bedeutet, welche neuen Merkur Casinos besonders zu empfehlen sind, wo ihr heute die generell beste Sammlung des Entwicklers findet und mehr, lest ihr in diesem Erfahrungsbericht.

 

Wer steckt hinter Merkur?

Gründungsjahr: 1957
Anzahl Slots: mehr als 300
Anzahl Livespiele: keine
Anzahl Jackpot-Slots: keine progressiven Jackpot Slots
Mitarbeiterzahl: mehr als 13.500
Website: http://www.merkur-gaming.com/index.php/en/

Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?

Ja | Nein

Merkur ist eine Marke der Gauselmann-Gruppe. Das Unternehmen wurde bereits 1957 von Paul Gauselmann gegründet und betreibt seinen Hauptfirmensitz nach wie vor im nordrhein-westfälischen Espelkamp. Von dort aus begannen die Spielautomaten mit der Sonne ihren Siegeszug. Schon in realen Spielbanken, Kneipen, Imbissbuden etc. wurden einige Merkur-Titel zu echten Klassikern. Es folgten ganze Spielotheken unter der direkten Leitung von Merkur bzw. Gauselmann. Mit dem immer stärker werdenden Internet begann auch Merkur schnell in diesem Geschäftsbereich tätig zu werden. Für das Online Gaming sind heute vor allem Edict und Blueprint zuständig. Deren Automatenspiele haben in der Regel ebenso viele Walzen und Paylines wie ihre Pendants aus den echten Casinos. Die Ausschüttung ist allerdings deutlich besser. Mittlerweile ist Merkur ebenfalls mit Sportwetten – sowohl online als auch offline – überaus erfolgreich und betreibt hier mit XTip eine eigene, spezialisierte Brand.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

In der Vergangenheit kam Merkur immer wieder ins Visier der Behörden. Ende 2017, genauer nach der Veröffentlichung der Paradise Papers und den damit zusammenhängenden Steuerkontroversen sowie glücksspielrechtlichen Unklarheiten, zog die Marke sämtliche Online Games vom deutschen Markt zurück. Offiziell erfolgte die Aufgabe der Online-Casino-Aktivität in Deutschland aus lizenzrechtlichen Gründen. Von da an wurde es schwierig neue Merkur Casinos zu finden.

Aber dann schien das Unternehmen die selbstauferlegte Restriktion etwas zu lockern. Einige Klassiker wurden unter der Marke Reel Time Gaming erneut angeboten und es kamen Gerüchte über die Gründung einer neuen Brand namens Bee Cool auf. Auch über die Marke Blueprint waren wieder klassische Merkur-Spiele im Netz zu finden. Über Merkur Bee Cool könnten eure Lieblingsklassiker schon bald wieder in Deutschland nutzbar sein und zudem viele neue Titel folgen.

 

Welche neuen Merkur Casinos gibt es?

Neue Merkur Casinos auszumachen ist heute kein leichtes Unterfangen. Aufgrund des oben beschriebenen Sachverhalts bieten nur noch die wenigsten Spieleplattformen entsprechende Titel an. Und wenn ihr doch ein Casino gefunden habt, das Merkur unter den Entwicklern führt, ist längst nicht klar, welche Spiele ihr dort erhaltet. Manche Casinos bieten diese Games, manche wieder andere. Einige Spiele funktionieren, andere wieder nicht. Am weitesten verbreitet sind (derzeit) Eye of Horus, Fishin‘ Frenzy und Fruitinator. Übrigens – dass die nachfolgend gelisteten Casinos auch auf lange Sicht Merkur Games im Programm haben, können wir euch leider nicht versichern und schon jetzt werdet ihr sehen, dass diese Spiele auch unter anderen Marken in den Casinos präsentiert werden (z.B. Blueprint).

 

Joo Casino

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Das Joo Casino ist noch recht jung und hat Merkur Spiele für euch im Angebot – sogar unter der offiziellen Bezeichnung “Merkur”. Das Joo Casino schneidet in unserem Casino Test gut ab und wir könne euch dieses Casino empfehlen, wenn ihr Merkur Games spielen wollt. Unter dem Provider-Eintrag “Merkur” findet ihr beim Joo Casino unter anderem folgende Spiele: Magic Mirror Deluxe II, Savanna Stampede, Lucky Pharaoh, Blazing Star oder den beliebten Klassiker Eye of Horus. So viele Spiele haben wir bei keinem anderen neuen Anbieter gefunden. Das Joo Casino ist zwar nur mit einer Lizenz aus Curaçao ausgestattet, überzeugt aber durch sein großes Spieleangebot, einen guten Kundenservice und eine übersichtliche und benutzerfreundliche Plattform, auf der ihr euch schnell zurechtfinden werdet. Hier lest ihr unseren vollständigen Testbericht zum Joo Casino.

 

SpinzWin

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

SpinzWin ist eine Marke von Progress Play. Dementsprechend findet ihr dort genau das gleiche Portfolio vor wie bei anderen Progress Play Casinos – inklusive zweier beliebter Merkur Games. Allerdings sind diese beiden Slots beim SpinzWin Casino unter dem Anbieter “Blueprint” gelistet, den Begriff “Merkur” findet ihr bei SpinzWin nicht. Neben den oben bereits aufgeführten Vorzügen punktet SpinzWin mit einigen weiteren tollen Features. So könnt ihr den SpinzWin Support 24/7 per Live Chat sowie E-Mail kontaktieren und als Zahlungsmethoden warten unter anderem Neteller und Skrill, was (zurzeit) die besten Alternativen zu PayPal sind. Der Willkommensbonus ist bei SpinzWin besonders üppig. Hier winken insgesamt 1.000 Euro und Freispiele auf alle Neukunden! Da könnten sogar Highroller schwach werden. Außerdem gibt es immer rund zehn weitere Deals und ein VIP-Programm.

 

Lucky Louis Casino

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Das Lucky Louis Casino wird von der Titanium Brace Marketing Ltd. betrieben, einer Firma, die für mehrere Online Casinos verantwortlich ist. Ihr findet im Lucky Louis Casino unter anderem das Merkur-Spiel Blazing Star. Das Lucky Louis Casino verfügt über eine Glücksspiellizenz aus von der Malta Gaming Authority, was auf ein hohes Maß an Sicherheit und Seriosität schließen lässt. Die Spielauswahl in diesem Online Casino ist riesig, es sind diverse Spielehersteller mit im Programm. Wie unser genaues Urteil über das Lucky Louis Casino ausfällt, könnt ihr in unserem großen Testbericht nachlesen. Hierbei hat das Casino nicht nur durch sein Angebot, sondern auch durch seine Seriosität und durch die Limits und Mindesteinsätze gepunktet. Abzüge gab es vor allem beim Thema mobile App für das Smartphone.

 

Neue Merkur Slots

Der Spieleentwickler Merkur wird von den meisten Slot-Freunden zwar vornehmlich mit seinen Klassikern in Verbindung gebracht, natürlich erfolgen aber auch regelmäßig neue Releases. Diese erinnern teilweise stark an die alten, oft sehr einfachen Games – manche Titel kommen jedoch auch mit sehr modernen und vielfältigen Features. Eine Auflistung einiger neuer Merkur Slots gibt’s nachfolgend.

 

The Goonies Jackpot King

  • Gewinnlinien: 20

  • Walzen: 5

  • RTP: 96,06 Prozent

  • Min. Einsatz: 10 Cent

  • Max. Einsatz: 200 Euro

The Goonies Jackpot King ist definitiv einer der feature-reichsten neuen Merkur Slots. Er basiert auf dem sehr beliebten Spielautomaten The Goonies, der schon länger am Markt ist. Hier wurde die Möglichkeit des Gewinns eines progressiven Jackpots hinzugefügt. Die Story ist natürlich dem gleichnamigen Hollywood-Film entnommen, in dem sich eine Bande von Kindern auf die Suche nach einem sagenumwobenen Piratenschatz macht! Die Paytable bietet 20 Gewinnlinien auf 5 Rollen und 3 Reihen. Ihr könnt dort minimal 10 Cent und maximal 200 Euro pro Spin setzen. Das geschieht unter einer Auszahlungsrate von 96,06 Prozent.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Eine Gewinnkombination entsteht, wenn 3 bis 5 gleiche Symbole auf einer Payline matchen. Als Icons warten Piratenschiffe, Kisten voller Gold und einige weitere Elemente aus dem Film. Neben diesen High-Paying Symbols gibt es auch einige Low-Paying Icons in Spielkartenzeichen-Form. Am interessantesten sind aber natürlich die Specials, sprich das Wild und der Scatter. Ersteres fungiert – wie gewohnt – als Joker und verschafft außerdem einen Direktgewinn, wenn 2 bis 5 gleichzeitig fallen. Der Scatter führt euch zum The Goonies Jackpot King Bonus Feature – dem Steuerrad des einäugigen Willys.

Nachdem ihr mindestens 3 Scatter auf der Auszahlungstabelle vereint habt, dürft ihr am Rad drehen. Hier stehen insgesamt 6 Bonusspiele bereit! Diese bieten unter anderem zahlreiche Freispiele mit unterschiedlichen zusätzlichen Gewinn-Boostern. Um das Jackpot King Feature zu erreichen, braucht ihr das Bonusrad jedoch nicht. Ersteres startet nämlich rein zufällig im Basisspiel. Innerhalb der Jackpot-Funktion müsst ihr möglichst viele Kronen auf den Walzen sammeln. Dafür bekommt ihr dann sehr lohnende Multiplier und gelangt mit etwas Glück bis zum Hauptgewinn!

 

Flames Of Egypt

  • Gewinnlinien: 20

  • Walzen: 5

  • RTP: 95,96 Prozent

  • Min. Einsatz: 5 Cent

  • Max. Einsatz: 10 Euro

Flames Of Egypt ist einer der neuen Merkur Slots, die sich eher an den Klassikern orientieren. Hinsichtlich seiner Story wandelt der Automat auf den Spuren von Eye of Horus und anderen beliebten Merkur Evergreens mit Ägypten-Thematik. Er kommt mit einer Paytable aus 5 Rollen, 3 Reihen und 20 Gewinnlinien. Hier findet ihr ägyptische Gottheiten, weibliche Pharaonen, Skarabäen und weitere typische Symbole. Zusätzlich zu den High-Paying Icons gibt’s auch diverse Elemente mit geringerer Bewertung – und zwar in Form von Spielkartenzeichen.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Zum Gewinner werdet ihr, wenn ihr 3 bis 5 gleiche Symbole auf einer Payline vereint. Manche Elemente schütten aber auch schon bei 2-fachem oder sogar bei einzelnem Auftreten einen Preis aus. Genau ist das bei den Pharaoninnen und den beiden Göttern der Fall. Erstere fungieren zudem als Wilds. Schafft ihr es, eine der Damen auf der Gewinntabelle auftauchen zu lassen, gibt es einen Multiplier von 2x, bei 2 Pharaoninnen sind es 4x, bei 3 sind es 8x und bei 4 sind es 16x. Das Maximum aus 5 weiblichen Pharaonen verschafft euch den Flames Of Egypt Jackpot von 50.000 Coins.

Darüber hinaus ist auch ein Scatter vorhanden. Landet dieser mindestens 3 Mal, beginnt der Flames Of Egypt Bonus. Hier erwarten euch 10 Freispiele. Ein Gamble Feature, wie es bei vielen klassischen Merkur Slots zu finden ist, wurde hier nicht integriert. Alles geschieht unter einer Auszahlungsrate von 95,96 Prozent. Setzen könnt ihr als Minimum 5 Cent und als Maximum 10 Euro. Damit ist der Automat sicher nichts für Highroller – Durchschnittsspieler werden jedoch ziemlich genau angesprochen.

 

Succubus Offer

  • Gewinnlinien: 20

  • Walzen: 5

  • RTP: 97 Prozent

  • Min. Einsatz: 1 Cent

  • Max. Einsatz: 100 Euro

Succubus Offer bewegt sich ebenfalls in der Tradition klassischer Merkur Slots. Hier werdet ihr zu einem wahrlich heißen Trip direkt zu den Feuern der Hölle eingeladen. Als Reiseleiterin wartet ein weiblicher Teufel in knappem Leder-Outfit. Die Dame fungiert hier als Wild, das nicht nur andere Symbole als Joker ersetzen kann, sondern zudem auch noch stacked auftritt. Das heißt, wenn dieses Icon fällt, kann es eine ganze Rolle bedecken. Und das steigert die Gewinnchancen natürlich ungemein!

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Neben der Funktion als Wild gibt die Teufelin auch einen Direktgewinn aus. Dafür muss sie 3 bis 5 Mal auf den Walzen erscheinen. Da es sich bei diesem Element um das Symbol mit der höchsten Bewertung handelt, kann ein solches Match eure Kasse natürlich besonders laut klingeln lassen. Einen Scatter gibt es auch, dieser löst jedoch keine Freispiele oder ein anderes aufwendigeres Succubus Offer Bonus Feature aus, sondern spielt tatsächlich ebenfalls eine ersetzende Rolle. So werden aus Scatter Icons normale Icons – Wilds inbegriffen womit eine weitere Chance besteht, Matches zu vervollständigen, die eigentlich keine sind.

Die anderen Symbole sind grimmige, rotäugige Wölfe und schnaubende Höllenrösser, goldene Kelche, Kronen sowie Haufen von Münzen. Außerdem wurden einige Low-Paying Icons integriert, sprich Herz-, Kreuz-, Piek- und Ass-Symbole. All das erscheint auf einer Paytable aus 5 Rollen und 3 Reihen bzw. 20 Betways. Die Einsatzskala startet schon bei 1 Cent und endet bei 100 Euro. Die große Stärke des Succubus Offer Slots ist übrigens seine Auszahlungsrate. Es wird euch nämlich ein RTP-Wert von sehr ordentlichen 97 Prozent geboten!

 

Welche sind die besten Merkur Casinos?

Unter den nun folgenden besten Merkur Casinos sind einige Spieleplattformen mit sehr großem Namen, aber auch dort gibt es für deutsche Spieler leider nicht mehr das volle Merkur-Programm. Ob die zurzeit verfügbaren Titel auch weiterhin zugänglich bleiben, ist bei den nachfolgend beschriebenen etablierten Casinos ebenfalls nicht genau zu sagen.

Drückglück Casino

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Drückglück Casino ist eine der bekanntesten Marken im Online-Glücksspiel. Schon durch die breit angelegte Fernsehwerbung dürfte der Name fast jedem Casino-Fan ein Begriff sein. In der Spieleliste findet ihr unter anderem die Einträge „Merkur“ und „Blueprint“. Wenn ihr eines der dort aufgeführten rund 40 Games anklickt, bekommt ihr jedoch nur den bereits angesprochenen Hinweis, dass entsprechende Titel in eurer Region nicht verfügbar sind. Anders sieht es bei den Merkur Reel Time Gaming-Spielen aus. Ihr könnt bei Drückglück Casino unter dieser Rubrik Eye of Horus, Fishin‘ Frenzy, Knockout Wins, El Torero und Fruitinator genießen. Einzahlen bzw. Auszahlen ist hier übrigens TÜV-zertifiziert per Trustly möglich. Neben diesen Anzeichen für Sicherheit gibt’s noch Siegel von iTechLabs für faire Spielabläufe und diverse offizielle Awards. Die Lizenz hat die renommierte Malta Gaming Authority ausgestellt.

Queen Vegas Casino

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!Auch wenn das Queen Vegas Casino ganz anders aussieht und weit weniger bekannt ist als das Drückglück Casino, gehören beide tatsächlich zur selben Marke – nämlich Titanium Brace. Dementsprechend könnt ihr auch hier die Merkur Slots El Torero, Eye of Horus, Fishin‘ Frenzy, Knockout Wins und Fruitinator spielen. Alles in allem sind rund 40 Merkur Games im Programm. Es gibt zudem (bis auf die Awards) dieselben Sicherheitsmerkmale. In einem Punkt ist das Queen Vegas Casino jedoch sogar noch etwas besser aufgestellt als das Drückglück Casino: Unter den Zahlungsmethoden findet ihr hier neben Trustly und zahlreichen weiteren vertrauensvollen Diensten nämlich sogar PayPal!

 

 

Welche sind die besten Merkur Jackpot Slots?

Jackpot Slots üben immer einen ganz besonderen Reiz aus. Auch Merkur hat einige Titel mit immensen Gewinnen im Programm – etwas verwunderlich ist jedoch, dass es (bisher) keinerlei progressive Jackpots im Portfolio gibt. In welchen Titeln ihr dennoch besonders lohnend abräumen könnt, zeigen wir euch nachfolgend! Da der deutsche Spiele-Provider so viele populäre Titel mit wirklich hohen Preisen bereithält, fiel uns die Auswahl hier besonders schwer.

 

Wish Upon a Jackpot

  • Gewinnlinien: 20

  • Walzen: 5

  • RTP: 95,26 Prozent

  • Min. Einsatz: 20 Cent

  • Max. Einsatz: 500 Euro

Wish Upon a Jackpot ist einer der wenigen Titel von Merkur bzw. dessen Marke Blueprint, der den Ausdruck „Jackpot“ im Namen trägt. Zurecht, wie wir finden, denn die maximale Gewinnsumme beläuft sich hier auf immense fünf Millionen Coins! Die Auszahlungsrate ist mit einem Wert von maximal 95,26 Prozent recht ordentlich. Viele derart hoch dotierte Spielautomaten haben da weitaus weniger zu bieten.

Der Wish Upon a Jackpot Slot lädt euch in eine märchenhafte Welt ein, in der es vor Special Icons und Bonus Features nur so wimmelt. Gesetzt wird auf einer Paytable aus 5 Rollen und 3 Reihen bzw. 20 Gewinnlinien. Ihr könnt dort zwischen 20 Cent und 500 Euro spielen. Die Icons mit der höchsten Bewertung sind das Wild und das Logo des Games. Neben einigen weiteren High-Paying Symbols warten die typischen Spielkarten-Icons mit geringeren Beträgen. Die Gewinne werden stets mit der aktuellen Line Bet multipliziert. So können bereits sehr beträchtliche Summen auf eurem Konto landen, ohne dass ihr den Jackpot knackt.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Richtig interessant wird es jedoch, wenn ihr eines der zahlreichen Wish Upon a Jackpot Bonus Features erreicht – in denen mit etwas Glück auch der genannte Jackpot erreicht werden kann! Kommt ihr in den Genuss des Jack and the Beanstalk Bonus, lasst ihr die Bonusranke in mehreren Schritten anwachsen. Dabei sind verschiedenen Multiplier erreichbar. Schafft ihr es bis zum sogenannten Golden Choose, gibt’s die größte Vervielfältigung von sage und schreibe 1.000x!

Aber auch die anderen Specials haben es in sich. So könnt ihr zum Beispiel in den Rapunzel Free Spins praktisch unendlich viele Freispiele kassieren und zudem verschiedene Multiplier von bis zu 5x erhalten. Bei Rumpelstiltkin’s Deal Maker Bonus wird es abermals besonders spannend. Denn hier habt ihr die Möglichkeit, zwischen einem garantierten Cash-Preis und einem Bonus zu wählen. Es könnte sich also erneut die Chance ergeben, die Bohnenranke emporzuklettern und den Jackpot zu erreichen.

 

Return of Kong Megaways

  • Gewinnlinien: 117.649

  • Walzen: 5

  • RTP: 96,03 Prozent

  • Min. Einsatz: 10 Cent

  • Max. Einsatz: 10 Euro

Der zweite Merkur Jackpot Slot stammt ebenfalls aus der Feder von Blueprint Gaming. Return of Kong Megaways ist, wie es bereits der Name sagt, ein sogenannter Megaways Slot bei dem die Paytable sowie die Gewinnlinien unter bestimmten Voraussetzungen erweitert werden können. Derartige Spielautomaten haben oft sehr hohe Hauptgewinne – und so kommt auch dieser Titel mit einem Jackpot von enormen 250.000 Münzen daher. Die maximale Anzahl an Betways beläuft sich auf 117.649! Es wartet also ein riesiges Potenzial! Und sogar der RTP-Wert kann sich mit 96,03 Prozent durchaus sehen lassen.

Die Einsatzspanne reicht von 10 Cent bis zu 10 Euro. Das scheint den Slot erst einmal nicht besonders interessant für Highroller zu machen – die immensen Gewinnmöglichkeiten beweisen allerdings das Gegenteil. Wie im zuvor beschriebenen Automaten gibt es auch hier High-Paying und Low-Paying Symbols. Erstere sind der namensgebende Affe Kong, ein Einhorn, ein Tiger und ein Papagei. Die letztgenannten zeigen sich wieder einmal in Form von Spielkartenbezeichnungen.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Kong selbst führt euch als Standardsymbol mit der höchsten Bewertung durch sein verrücktes Dschungelabenteuer. Ein deutlich kleinerer Affe bzw. eine goldene Affenskulptur bietet jedoch noch weitaus größere Gewinnmöglichkeiten. Indem ihr diese sammelt, erhöht ihr nämlich die Megaways und kommt der Chance, den Jackpot zu knacken, näher und näher! Außerdem gibt‘s Freispiele mit unlimitierten Multipliern, ein Bonus Buy Feature und mehr.

Wenn alles perfekt läuft, erhaltet ihr einen 50.000-fachen Multiplikator! Nun könnte man meinen, dass es unter dem maximalen Einsatz von 10 Euro auch 500.000 Coins zu gewinnen gibt. Das trifft jedoch nicht zu – der Jackpot wurde nämlich auf 250.000 Münzen begrenzt. Trotz diese kleinen Mankos ist Return of Kong Megaways aber schon aufgrund seiner vielfältigen Funktionen und dem damit verbundenen enormen Spielspaß absolut zu empfehlen.

 

Legacy of Ra Megaways

  • Gewinnlinien: 15.265

  • Walzen: 6

  • RTP: 96,01 Prozent

  • Min. Einsatz: 10 Cent

  • Max. Einsatz: 100 Euro

Legacy of Ra Megaways ist nicht zu verwechseln mit dem Novomatic-Klassiker Book of Ra. Er bedient sich jedoch eines ähnlichen Themas und ist wohl auch deshalb bei den Casino-Fans höchst beliebt. Der Jackpot beläuft sich hier ebenfalls auf 250.000 Coins. Gesetzt wird auf einer erweiterbaren Paytable mit bis zu 15.625 Gewinnlinien unter einer Auszahlungsrate von 96,01 Prozent. Setzen könnt ihr übrigens zwischen 10 Cent und 100 Euro.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Da es sich um einen Ägypten-Slot handelt, findet ihr auf der Auszahlungstabelle natürlich entsprechende Symbole. Die Forscherin hat die höchste Bewertung. Außerdem warten altägyptische Schätze, Skarabäen und Gottheiten. Ein Wild sorgt für erweiterte Gewinnmöglichkeiten und der Scatter bringt euch zu einem der zahlreichen Legacy of Ra Megaways Bonus Features.

Es warten Freispiele mit speziellen Expanding Symbols. Die Freidrehs können während dieser Runde mit weiteren Scattern auch erneut gestartet werden. Maximal sind satte 50 Spins für euch drin. Diese gibt‘s bei einem Match aus genau 6 Scattern. Sowohl während der Freispiele als auch im Basisspiel können sogenannte Special Symbols erscheinen, die die Paytable erweitern. Wie bei Return of Kong Megaways ist ein maximaler Multiplier von 50.000x erzielbar. Abermals ist der Hauptgewinn jedoch gedeckelt.

 

Welche sind die bekanntesten Merkur Slots?

Das Unternehmen Merkur hat in den langen Jahren seiner erfolgreichen Tätigkeit innerhalb der Glücksspielbranche einige echte Klassiker hervorgebracht. Viele dieser Titel sind vergleichsweise einfach, besitzen jedoch nach wie vor eine große Fan-Gemeinde. Drei der absoluten Hits stellen wir euch im Folgenden genauer vor.

 

Eye of Horus

  • Gewinnlinien: 10

  • Walzen: 5

  • RTP: 96,31 Prozent

  • Min. Einsatz: 1 Cent

  • Max. Einsatz: 20 Euro

Eye of Horus wird oft als das Pendant des Novomatic Games Book of Ra beschrieben. Parallelen sind zweifelsohne gegeben, dennoch hat der Merkur-Klassiker seinen ganz eigenen Charme. Ihr spielt hier auf einer Paytable aus 5 Rollen und 3 Reihen bzw. 10 Gewinnlinien. Dabei könnt ihr zwischen 1 Cent und 20 Euro setzen. Das Spiel ist aufgrund seines geringen Einsatzminimums bestens für Einsteiger geeignet. Die Auszahlungsrate bewegt sich dabei im guten Durchschnitt von 96,31 Prozent.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Das Auge des Horus ist – wie zu erwarten – das Icon mit der höchsten Bewertung unter den Standardsymbolen. Neben diversen ägyptischen Elementen, die als High-Paying Symbols fungieren gibt es hier übrigens auch diverse Low-Paying Card Icons. Ein Wild ist ebenfalls an Bord – und jenes kann sich sogar auf den Walzen ausbreiten. Einen Einzelgewinn bringt es allerdings nicht. Letzteres ist beim Scatter jedoch sehr wohl der Fall. Außerdem verschafft jener euch in einer bestimmten Gewinnkombination Zutritt zu einem der Eye of Horus Bonus Features.

Fallen 3 oder mehr Scatter winken 12 Freispiele. Während der Freidrehs upgraden erscheinende Wilds alle Bildsymbole zu einem Eye of Horus Icon, womit die Gewinnmöglichkeiten natürlich noch einmal immens steigen. Darüber hinaus könnt ihr nach jeder erfolgreichen Runde ein Gamble Feature in Anspruch nehmen. In diesem Bonus erhaltet ihr die Chance, euren Gewinn noch einmal aufzustocken. Um das zu erreichen, müsst ihr nichts weiter tun, als auf die richtige Karte zu setzen. Im Umkehrschluss könnt ihr bei einem falschen Tipp jedoch auch alles verlieren.

 

Blazing Star

  • Gewinnlinien: 5

  • Walzen: 5

  • RTP: 96,31 Prozent

  • Min. Einsatz: 5 Cent

  • Max. Einsatz: 100 Euro

Blazing Star ist noch etwas einfacher aufgebaut als Eye of Horus, gehört aber trotzdem zu den beliebtesten Games von Merkur. Der namensgebende Blazing Star wurde hier als Symbol mit der höchsten Bewertung in einen klassischen Fruit Slot integriert. Neben ihm warten Trauben, Melonen, Zitronen, Orangen, Pflaumen und Kirschen auf ihre Positionierung innerhalb der Auszahlungstabelle. Letztere ist auf 5 Rollen und 3 Reihen zu finden.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Die dort vertretenen 5 Betways lassen Gewinnkombinationen von 2 bis 5 Symbolen zu. Leider ist die Möglichkeit des zweifelsohne sehr interessanten 2er-Matches jedoch nur bei dem am geringsten bewerteten Symbol, sprich den Kirschen, gegeben. Ein Wild oder gar ein Scatter, der euch zu einem speziellen Blazing Star Bonus Feature bringt, sind nicht integriert. Das heißt jedoch nicht, dass ihr vollkommen auf ein Bonusspiel verzichten müsst. Auch wenn es sich dabei nicht um Freispiele, Multiplier oder ähnliches handelt, könnt ihr innerhalb dessen durchaus sehr lohnend abräumen.

Blazing Star beinhaltet nämlich ebenfalls eine Gamble-Funktion. Diese ist wie bei Eye of Horus nach jedem Gewinn-Spin zuschaltbar. Auch hier müsst ihr auf die richtige Karte setzen, um zu gewinnen. Das kann übrigens mehrere Male hintereinander geschehen. Bei jeder erneuten Wette spielt aber natürlich auch das Risiko mit, alles zu verlieren. Setzen könnt ihr übrigens zwischen 5 Cent und 100 Euro. Wer hier mit dem maximalen Einsatz spielt und im Gamble Feature besteht, kann trotz der generellen Einfachheit des Automaten tatsächlich sehr viel Geld gewinnen!

 

Magic Mirror Deluxe 2

  • Gewinnlinien: 10

  • Walzen: 5

  • RTP: 95,63 Prozent

  • Min. Einsatz: 10 Cent

  • Max. Einsatz: 100 Euro

Ein weiterer absoluter Klassiker, dabei aber schon etwas aufwendigerer Slot ist Magic Mirror Deluxe 2. Hier begebt ihr euch auf eine gewinnverheißende Reise in eine Welt, die Grimms Märchen entsprungen zu sein scheint. Die Paytable ist mit ihren 10 Gewinnlinien ähnlich übersichtlich wie bei Blazing Star und Eye of Horus. Sie befindet sich vor einer sattgrünen Landschaft mit hohen Bäumen und einem verwunschenen Turm. Gewinnkombinationen können unter anderem aus Amuletten, Ringen oder Einhörnern entstehen. Die höchste Bewertung hat jedoch die Königin. Sie und die meisten anderen Icons bringen euch sogar bereits bei einem 2er-Match einen Preis! Maximal besteht ein Match aus 5 Icons.

Neue Merkur Casinos 2019 – Das sind die Neuen!

Dafür ist die Auszahlungsrate mit 95,63 Prozent zwar nicht ganz so gut wie bei den zuvor beschriebenen Merkur Slots, der Automat hat generell jedoch etwas mehr zu bieten. So ist der namensgebende Mirror oder Spiegel das Wild, welches jedes andere Symbol zur Vervollständigung einer Gewinnkombination als Joker ersetzen kann. Obendrein verschafft es einen üppigen Cash-Gewinn, wenn 3 bis 5 davon fallen. Zugleich fungiert der Spiegel noch als Scatter, der euch mit etwas Glück zu den Magic Mirror Deluxe 2 Free Spins bringt. Insgesamt können hier 10 Freispiele erzielt werden, die durch ein Special Symbol zusätzliche Gewinnchancen bringen.

Darüber hinaus wurde auch in Magic Mirror Deluxe 2 ein Gamble Feature eingebunden. Habt ihr also einen Gewinn erreicht, steht es euch frei, dieses zu nutzen, um jenen weiter aufzustocken. Die Einsatzskala bietet Beträge zwischen 10 Cent und satten 100 Euro, was hier ebenfalls zu sehr üppigen Summen führen kann.

 

Unser Fazit zu neuen Merkur Casinos

Kein Casino, bei dem ihr (aktuell) Merkur Games spielen könnt, hat sämtliche Titel des Providers im Programm. Es bleibt abzuwarten, wie sich der Status dieser Spiele in Deutschland entwickelt. Sollte es tatsächlich zu einem erneuten Einstieg in den deutschen Markt kommen – vielleicht über die angesprochene neue Bee Cool Brand, werden die großen Merkur Casinos (Sunmaker Casino, Sunnyplayer Casino etc.) ganz klar wieder die besten Adressen für die Spiele mit der Sonne sein. Bis dahin müsst ihr euch eure Lieblingstitel jedoch zusammensuchen. Das Joo Casino bietet die größte Auswahl unter den neuen Merkur Casinos, aber auch bei Lucky Louis oder SpinzWin werdet ihr fündig. Ansonsten müsst ihr auf die etablierten Casinos wie DrückGlück oder QueenVegas zurückgreifen.