Neue Online Casinos  

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

92%
3 Boni bis 740€
  • Bekannt durch TV-Spots
  • Mit Schleswig-Holstein-Lizenz ausgestattet
  • Fast 2000 Casinospiele
3 Boni bis 740€
  • Malta-Lizenzmga-logo-klein
  • Schnellste Auszahlung per Trustly - 24 Stunden
  • Standard-Verifizierung
  • 24/7 Support
  • Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • VIP-Programm

Wie wir Casinos testen

Registrierung Wir melden uns im Casino an & geben euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung!
Bonus Wir aktivieren den Bonus & zeigen alle Bedingungen auf!
Kundendienst Wir testen den Kundendienst mit unterschiedlichen Anfragen & teilen euch die Servicezeiten mit!
Zahlungen Wir machen echte Ein- und Auszahlungen & durchlaufen die Kontoverifizierung!
unser bewertungssystem
Positiv
  • Bestes Live-Casino plus eigene Tische
  • Lizenz aus Schleswig-Holstein
  • Einzigartige Optik
Negativ
  • Kaum Filtermöglichkeiten
  • Kurze Eingewöhnungszeit, bis alles verstanden ist, z. B. Bonus
  • Akute Selbstausschlüsse nur per Mail, also mit Wartezeit

Allgemeine Infos & Registrierung

Vor allem durch die zahlreichen TV-Werbespots dürfte Wunderino vielen Deutschen ein Begriff sein. Dabei kommt es dem renommierten Online-Casino zugute, mit Wunderino.de über eine deutsche Lizenz für Spieler aus Schleswig-Holstein zu verfügen, während der Rest Deutschlands und auch Österreich, aber leider nicht die Schweiz, seit Anfang 2016 bei Wunderino.com unter europäischem Recht zockt. Hierfür wird im Fernsehen keine Werbung gemacht, aber hier spielt die eigentliche Musik – frisch, witzig und animierend. Ihr trefft bei Wunderino auf fast 2000 Casino-Games inklusive starkem Live-Casino-Bereich und auf ein spannendes, lang motivierendes Bonussystem. Meinen Wunderino Casino Erfahrungen nach meldet ihr euch hier bei einem der bestmöglichen Anbieter an. Die detaillierten Gründe für diese super Bewertung stelle ich euch in diesem Testbericht vor.

So kommt ihr zu einem Wunderino-Konto

Casinoangebot

10/10
Positiv
  • Herausragendes Live-Casino von Evolution
  • Über 1800 Spielautomaten
  • Moderne Klassiker vorhanden
Negativ
  • Keine „exotischen“ Slots
  • Kaum Filtermöglichkeiten
  • Keine Zusatzinfos vor dem Laden der Games

Ihr solltet euch zunächst in Ruhe umschauen, um einen ersten Überblick über den enormen Umfang der Wunderino-Experience zu bekommen. Im Zentrum stehen hierbei selbstverständlich die verschiedenen Casinospiele, von denen ich in diesem Wunderino Casino Test knapp 2000 Stück zähle und von denen die meistens auch mit Playmoney testbar sind.

Die Anzahl der Spiele ist praktisch konkurrenzlos hoch und zeigt euch, auf welch ein außergewöhnliches Casino ihr hier trefft. Dabei wird diese Quantität auch von Qualität gedeckt, weil unter den zahlreichen Softwarelieferanten auch die absoluten Größen NetEnt, Microgaming und Play'n GO zu finden sind. Leider erlaubt die Spieleauswahl keine Filterung nach Anbieter, was dann doch eine ziemliche Einschränkung ist.

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Slots

Den überwiegenden Teil der Games stellen wie gewohnt Spielautomaten dar, die es hier in allen erdenklichen Themenwelten sowie modern im Videoformat oder als klassische Banditen gibt. Wenn ich mir die momentan angesagten Spiele anzeigen lasse, dann finde ich auf einen Blick wahre Perlen wie:

  • Vikings Go Berzerk (RTP 96,10 %)
  • Starburst (96,09 %)
  • Extra Juicy (96,52 %)
  • Who Wants to be a Millionaire Megaways (96,24 %)
  • Valley of the Gods (96,20 %)

Natürlich dürfen dabei auch knackige Jackpots nicht fehlen, allen voran Mega Moolah mit aktuell über einer Million Euro im Pott. Insgesamt steht der erreichbare Wunderino-Jackpot derzeit bei fast 14 Millionen Euro in deutlich über 150 Slots, was mich durchaus beeindruckt.

Abseits der Slots und des Live-Casino-Bereichs finde ich dann aber das Angebot trotz aller bereits verteilter Lorbeeren etwas zu dünn in der Breite. Alles übrigen Games findet ihr in der Kategorie „Tischspiele“, wo immerhin noch 46 Apps auf euch warten. Zum Zeitpunkt dieses Tests sind als echte Casino-Klassiker 11 Roulette- und 11 Pokertische vorhanden, 19-mal Blackjack und 3 Baccarattische. Hinzu kommt dann noch die First-Person-Version vom Dream Catcher Glücksrad und die Mahjong Exchange. Im Grunde reicht das auch aus, aber hier und da noch ein Würfelspiel, etwas Bingo, Rubbellose oder Virtual Sports hätten Wunderino auch ganz gut zu Gesicht gestanden. Ich kann aber auch verstehen, wenn man sein Angebot nicht „verramschen“ möchte und sich auf die eigenen Stärken besinnt.

Einen letzten Kritikpunkt gibt es noch: Ich hätte mir in jedem Fall gewünscht, dass es vorab schon in der Spieleauswahl Angaben zu RTP-Werten oder Einsatzhöhen geben würde. 

Live-Casino

Das Live-Casino von Wunderino ist dann wieder über jeden Zweifel erhaben. Hier schmückt sich Wunderino mit derzeit 128 Live-Tischen vom Marktführer Evolution Gaming, an denen für euch kein Weg vorbeiführt. Ihr könnt die Tische direkt von Wunderino aus anwählen oder ihr öffnet einfach eines der Spiele und geht von dort dann bequem über die Lobby zu euren Games.

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Beeindruckende 82 Tische sind dem Blackjack gewidmet. Die Einsatzhöhen bewegen sich von 50 Cent bis 2500 Euro. Diese Angaben findet ihr vorbildlich schon in der Auswahl (siehe Screenshot), genauso wie die Spieleranzahl und den Namen des Dealers. Zwei Tische sind exklusiv für Wunderino angelegt. Das kann durchaus als eine Ansage an die Konkurrenz verstanden werden. Einige Monate lang hatte Wunderino übrigens auch eine eigene TV-Werbe-Show auf Sport1, in der es neben Live-Casino-Action auch eine Menge Infos zur eigenen Seite gab.

Das derzeitige Angebot des Live-Casinos umfasst außerdem:

  • 19 Roulettetischen (10 Cent bis 2000 Euro)
  • 7 Pokertischen (50 Cent bis 1500 Euro)
  • 12 Baccarattischen (1 bis 5000 Euro)

Und schließlich geht das Angebot hier dann wie oben noch gewünscht in die Breite: Spieler können nämlich außerdem aus acht verschiedenen Game-Shows wählen: Dream Catcher, Deal or no Deal, Monopoly Live, Lightning Dice, Super Sic Bo, Dragon Tiger, Football Studio und Side Bet City. Bei diesem herausragenden Angebot fällt es nach einiger Zeit gar nicht mehr auf, ob ihr gerade auf der Couch zockt oder im feinen Zwirn eine Spielbank besucht.

Bonus

10/10
Positiv
  • Täglich motivierendes Bonusangebot mit Turnieren
  • Fairer Willkommensbonus in drei Stufen
  • Levelaufstieg mit regelmäßigen Belohnungen
Negativ
  • Nur 5 € pro Dreh anrechenbar
  • 15 Level sind nur für Highroller realistisch
  • Freispiele müssen noch am gleichen Tag genutzt werden

Dreistufiger Willkommensbonus samt Freispielen

Es ist schon erstaunlich, dass Wunderino seinen Willkommensbonus gar nicht groß bewirbt. Normalerweise prangen bei anderen Anbietern entsprechende Banner auf jeder Unterseite, aber hier müsst ihr euch schon ziemlich anstrengen, um an Informationen zu kommen. Vor der Anmeldung erscheint der Wunderino Casino Bonus für Neueinsteiger noch inmitten der ganzen anderen Inhalte, danach finde ich ihn nur noch als Notiz im Unterpunkt des Spieleraccounts. Aber dafür habt ihr ja diese Review, um alle Infos zu bekommen.

Die Aktivierung eures Willkommensbonus geht wie fast immer über eure erste Echtgeldeinzahlung und das könnte simpler kaum sein: Wenn ihr mindestens 10 Euro einzahlt (und das müsst ihr ohnehin immer), dann erhaltet ihr automatisch 40 Euro Bonusgeld. Eure zweite Einzahlung wird verdoppelt (bis um maximal 200 Euro extra), was bei vielen Mitbewerbern der eigentliche und einzige Bonus ist. Wunderino legt dann aber auch noch für die dritte Einzahlung 50 % bis zu 500 Euro obendrauf.

Das Bonusgeld ist leider nicht automatisch als Echtgeld verfügbar, sondern muss wie gewohnt in Casinospielen umgesetzt werden, wobei immer zuerst Echtgeld zum Einsatz kommt. Vorraussetzung für ein erfolgreiches Rollover ist bei diesem Willkommensbonus ein 30-facher Umsatz von Einzahlung und Bonus, also im ersten Schritt 1500 Euro [(10+40€)x30]. Der Bonus verfällt bei vorzeitiger Auszahlung oder 30 Tage nach Aktivierung und nur (die meisten) Slots tragen zu 100 % Umsatz bei, Tischspiele gar nicht. Zusätzlich zur ersten Einzahlung erhaltet ihr dreimal 10 Freispiele für Starburst, Lights oder Aloha, die ihr an drei Tagen in eurem Account aktivieren und innerhalb von 24 Stunden nutzen müsst. Sämtliche Gewinne wandern dann auf euer Bonuskonto und müssen entsprechend umgesetzt werden.

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Was hat es mit den Herausforderungen und Turnieren auf sich?

Wenn der Willkommensbonus einmal durchgespielt wurde, sollte euer Fokus auf dem Wunderino Casino Bonus für Bestandskunden liegen. Dieser entführt euch in euer persönliches Abenteuer, denn es warten täglich Herausforderungen oder Challenges auf euch. Schafft ihr alle Herausforderungen, steigt ihr einen Level auf, ehe am Anfang jeder neuen Saison eure Fortschritte wieder zurück auf Null gesetzt werden und Spannung und Spiel von Neuem beginnen. Oben rechts auf der Seite seht ihr immer euer aktuelles Level und die Seite selbst startet mit den aktiven Herausforderungen in Form von kleinen Schatzkisten.

Herausforderungen können etwa sein, ein bestimmtes Spiel 10-mal zu gewinnen oder bei einem Turnier gut abzuschneiden. Zur Belohnung für bestandene Challenges gibt es nicht nur kleine Trophäen, sondern am Ende einer Saison aktuell 10.000 Euro für den Besten und 40.000 Euro on top, wenn ihr als Erster 15 Level abschließt. Das klingt auf alle Fälle lohnenswert, zumal euch jeder Levelaufstieg weitere Boni bringt. Es gibt Booster-Tage mit großzügigeren Präsenten und, für euch ganz wichtig, die täglichen Turniere.

Um an diesen Turnieren teilzunehmen, spielt ihr einfach eure Lieblingsslots ab einem Münzwert von 40 Cent. Dann wird geschaut, welchen Gewinnmultiplikator ihr habt, das heißt, das Wievielfache des Grundeinsatzes habt ihr in einem Dreh erzielt. So haben alle unabhängig von ihrer Bankroll die gleichen Chancen. Für Turniergewinne, die auch Teil der Herausforderungen sein können, gibt es dann noch einmal zusätzliche Belohnungen wie Freispiele.

Abschließend noch einmal der Willkommensbonus in der Zusammenfassung:

  • Dreistufiger Willkommensbonus, erst 40 €, dann 100 % bis 200 €, dann 50 % bis 500 €
  • Rollover: Bonus- und Einzahlungssumme x 30
  • Umsatzfrist: 30 Tage, nur Slots zählen

 BonusFree Spins
Angebot3 Boni bis 740 €30 (an 3 Tagen hintereinander 10)
Umsatz30 x Summe aus Einzahlung & Bonus30 x die Gewinne
Zeitlimit30 Tage bis Verfall1 Tag zum Freispielen
Max. Gewinn--
Min. Einzahlung10,00 €10,00 €
Spielart UmsatzSlots 100 %, Rest 0 %Nur Starburst, Lights und Aloha
Max. Einsatz5 € pro Dreh, 50 ct pro Einsatzlinie10 ct

Seriosität & Sicherheit

10/10
Positiv
  • Hochseriös dank Malta- und Schleswig-Holstein-Lizenz
  • Gute Übersicht zum verantwortungsvollen Spielen
  • Bekannte Marke
Negativ
  • Zusätzliche Limits und Selbstausschluss nur über direkten Kontakt zum Support
  • Schleswig-Holstein-Seite praktisch ohne Inhalt
  • Zähes Scrollen durch die AGB und Wettregeln

Informationen für Spieler aus Schleswig-Holstein

Ein Unternehmen, das seine Werbespots zur besten Sendezeit auf populären TV-Sendern ausstrahlt, ist keine dubiose Briefkastenfirma. Dank der felsenfesten Lizenz der maltesischen MGA muss beim Wunderino Casino selbstverständlich keine Diskussion zur Seriosität begonnen werden.

An dieser Stelle ist auch Wunderino.de zu erwähnen, eine deutsche Webseite, die durch ihre Lizenz aus Schleswig-Holstein einen herausragenden Stellenwert innehat. Diese Lizenz ist eine kleine Kuriosität der hiesigen Gesetzgebung, sie wird nur sehr selten vergeben und garantiert den Spielern den Schutz eines deutschen Bundeslandes.
Die TV-Spots beziehen sich auch ausschließlich auf das Angebot für Spieler aus dem hohen Norden. Mir war es daher nicht möglich, die Seite für euch zu testen. Aber wenn ihr euch kurz umschaut, dann erkennt ihr sofort, dass Wunderino.de nicht mit Wunderino.com mithalten kann und es ganz offensichtlich auch nicht will. Hier gibt es so gut wie keinen Inhalt und nur 12 Spielautomaten insgesamt, weshalb ich nicht umhinkomme, die Seite nur als Köder für die europäische Version zu sehen. Diese ist um Längen besser und ebenso seriös.

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Umfassendes Regelwerk und klarer Spielerschutz

Für eure Sicherheit ist dank der überall verwendeten SSL-Verschlüsselung gesorgt und natürlich setzt Wunderino auch die neue Datenschutzrichtlinie der EU um. Besonders überzeugend ist das TÜV-zertifizierte Kodex-Verfahren des DVTM, auf das die Gründer, allesamt von namhaften Unternehmen wie Pokerstars oder Unibet kommend, besonders stolz sind.

Hinter dem Wunderino Casino steckt die Rhinoceros Operations Limited mit skandinavischen Wurzeln, die beispielsweise auch die Schwesterseite Hyperino betreibt. Über 100.000 Kunden spielen mittlerweile regelmäßig bei Wunderino, das mit steten Beiträgen auch auf Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und LinkedIN vertreten ist.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen beweisen Professionalität und spiegeln ohne Fallstricke nur das wider, was man auch erwarten würde. Leider sind die AGB dabei doch recht lang geraten, zumal sich darunter noch direkt die Regeln zu den einzelnen Sportwetten befinden. Das macht das Suchen und Scrollen gerade am Smartphone zu einer ziemlichen Belastung.

Beim Spielerschutz macht Wunderino dann im Prinzip das genaue Gegenteil, beschränkt sich nämlich auf wenige kurze Angaben. Das ist in diesem Fall aber in Ordnung, da sich so bei ankündigender Spielsucht ohne großes Suchen sofort Hilfe finden lässt und sich im Spielermenü alle wichtigen Einstellmöglichkeiten befinden: Hier könnt ihr euch ohne größeren Aufwand tägliche, wöchentliche oder monatliche Einzahlungslimits festlegen oder den Realitätscheck aktivieren, bei dem ihr immer erfahrt, wie lange ihr schon spielt und was ihr verloren habt.

Nicht so schön ist dann aber, dass Sitzungslimits, der temporäre Selbstausschluss oder die Kontoschließung nur über den Kundendienst erfolgen können. Das mag für manche ein Hindernis sein. Ein befristeter Ausschluss kann nicht mehr rückgängig gemacht werden, einer ohne Zeitfenster jederzeit binnen sieben Tagen.

Service & Support

9/10
Positiv
  • Rund-um-die-Uhr-Kundendienst per Live-Chat
  • Umfangreiche FAQ zu verschiedenen Themengebieten
  • Blog und Casino-Guide mit regelmäßigen hilfreichen Tipps
Negativ
  • Keine Telefonhotline

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Im Grunde beginnt im Wunderino Casino der Support schon im eigentlichen Webangebot. Es ist gar nicht einmal so, dass Unmengen an Informationen auf euch einfließen würden, aber allein die abenteuerliche Darstellung sorgt für ein freundliches und vertrauenswürdiges Umfeld, in dem Wunder wahr werden. Es gibt eine schöne Vorstellung auf der „Über uns“-Seite, daneben zahlreiche Social-Media-Beiträge und sogar einen eigenen Blog und detaillierte Casino-Guides, die alleine schon eine eigene Website füllen könnten.

In den Casino-Guides werden euch die einzelnen Gametypen und das Online-Casino selbst in ausführlichem Umfang vorgestellt. Sind dann noch konkretere Fragen zu Wunderino offen, dann helfen euch vermutlich die gut zusammengestellten FAQs weiter. Erst dann, wenn ihr schon tief in die neue Welt eingetaucht seid (oder natürlich auch, wenn ihr schnelle Hilfe benötigt), kommt der eigentliche Support von Wunderino ins Spiel. Dazu muss man im Grunde gar nicht viel zu sagen: Eine Telefonhotline gibt es nicht, dafür aber neben dem E-Mail-Support einen hervorragenden Live-Chat mit themenorientierten Chatrooms rund um die Uhr, gerne auch auf Japanisch. Wer doch lieber mit dem Kundensupport sprechen möchte, der kann meinen Wunderino Casino Erfahrungen nach zumindest einen Rückruf vereinbaren.

 KontaktdetailsAntwortzeitVerfügbarQualität
Live ChatButton unten rechts, manchmal nicht offen, dann über FooterSofort24/75/5
E-Mailhallo@wunderino.com1 Stunde24/75/5
Hotline----
SonstigeFAQ/Blog/Guide/Social Media-24/75/5

Einzahlungen & Auszahlungen

9/10
Positiv
  • Große Auswahl an Zahlungsdienstleistern
  • Großzügige Limits
  • absolut seriös
Negativ
  • Verifizierung nicht per Direkt-Upload
  • Mindestauszahlung höher als Mindesteinzahlung

Wie es sich für einen seriösen Anbieter gehört, gestaltet sich die Zahlungspolitik einfach und transparent. Klickt einfach rechts oben auf „Einzahlen“ und euch werden sofort übersichtlich die für euch verfügbaren Zahlungswege samt Limits aufgezeigt. Für Deutschland und Österreich sind dies:

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Das ist schon eine ganze Menge und reicht auch aus, aber ein wenig Kryptowährung wie Bitcoin wäre schön gewesen. Einzahlungen im Wunderino Casino finden, wenn technisch möglich, sofort statt und sind komplett kostenfrei. Hier noch die drei Basiswege für die Auszahlung in der Übersicht:

  • Banküberweiseung (20 € bis 10.000 €)
  • Trustly (20 € bis 5000 €)
  • ecoPayz (20 € bis 5000 €)

Weitere Wege kommen dazu, wenn ihr bereits über eine andere Methode eingezahlt habt und diese Methode dies auch zulässt (Mastercard und paysafecard z. B. in der Regel nicht). Auch Auszahlungen kosten nichts bei Wunderino, aber ihr müsst häufig etwas länger warten, vor allem beim ersten Mal. Allgemein werden ein bis drei Tage genannt, aber ein Tag gilt als Ziel des Kundendienstes, der jede Auszahlung individuell prüfen muss.

Wie in vielen anderen Casinos auch müsst ihr eure Einzahlungssumme mindestens einmal ins Spiel gebracht haben, um eine Auszahlung zu beantragen. Gerade bei der Auszahlung lassen sich mit Wunderino aber auch persönliche Absprachen treffen, solange diese nicht den engen Statuten der Lizenz widersprechen. Hierbei ist vor allem der Verifizierungsprozess von entscheidender Bedeutung. Spätestens ab einer kumulierten Auszahlungssumme von 2300 Euro, aber oft schon von der ersten Auszahlung an heißt es für euch „Know Your Customer“. Ein Mitarbeiter von Wunderino wird irgendwann auf euch zukommen und bestimmte Dokumente zur Identifikationsbestimmung anfordern. Hierzu gibt es zwar einen eigenen Menüpunkt im Account, aber ihr müsst die Kopien oder Fotos per Mail versenden und dann die „so schnell wie möglich“ erfolgende Prüfung abwarten, in der Regel so zwei bis drei Tage.

Was gefordert wird, kann individuell verschieden sein, aber haltet generell dies hier bereit:

  • Personalausweis, Reisepass oder Führerschein für die Identität
  • Aktuelle Stromrechnung für die Adresse
  • Kopie der Kreditkarte, Kontoauszug usw. für den gewünschten Zahlungsweg

 

Meine Erfahrungen mit der ersten Einzahlung, der Bonusaktivierung und der Auszahlung

 

Die erste Einzahlung

Ich habe bei Wunderino die Einzahlung und die Bonusaktivierung für euch getestet. Dazu habe ich mich zunächst eingeloggt und erst einmal auf das Icon meines Kontos geklickt. In der Kontoübersicht unter „Mein Bonus“ konnte ich dann die verfügbaren Boni sehen, darunter auch den Willkommensbonus. Die Infos zum Willkommensbonus habe ich mir aufmerksam durchgelesen und es gab hier keine Überraschungen: U.a. ist hier vermerkt, dass eine Mindesteinzahlung in Höhe von 10€ nötig ist, dass man durch die Bonusaktivierung für die ersten drei Einzahlung einen Bonus erhält und zusätzlich zur ersten Einzahlung noch 30 Freispiele. Nicht vergessen: Zwar erhaltet ihr auf die erste Einzahlung einen 400% Bonus, allerdings beträgt der maximale Bonusbetrag lediglich 40€.

Ich habe dann auf „Anfordern“ geklickt. Achtet darauf, dass der Schalter des Bonus bei eurer Einzahlung auf „Yes“ steht. Ich entschied mich für eine Einzahlung per Kreditkarte in Höhe von 20€.

Unterhalb eurer Kreditkartendaten könnt ihr noch einmal eine Aufstellung eurer Einzahlung sehen. Hier wird zum Beispiel auch eine mögliche Gebühr und euer Bonus aufgeführt. Ich musste keine Gebühr zahlen. Danach erfolgte die Bestätigung, dass meine Einzahlung erfolgreich war. Mit einem Klick auf „Bestätigung ansehen“ werden euch die Details eurer Einzahlung noch einmal angezeigt. Meine Einzahlung wurde mir sofort gutgeschrieben und auch der Bonus war direkt auf meinem Konto verfügbar.

Interessanterweise wurden mir lediglich 10€ als „auszahlungsmöglich“ angezeigt, ob das der Wahrheit entspricht, werde ich dann im Rahmen der Auszahlung feststellen.

Vergesst nicht, eure Freispiele im Bonusmenü freizuschalten.

 

Der KYC-Prozess

Um den KYC-Prozess anzustoßen, müsst ihr einfach in der Kontoübersicht auf „Kontoverifizierung“ klicken. Ein vorbereitender, quasi anlassloser KYC-Anstoß, ist jedoch nicht möglich.

 

Die Auszahlung

Ich habe für euch auch versucht, mir meine Ersteinzahlung wieder auszahlen zu lassen. Dazu klickt ihr im Kontomenü auf den Unterpunkt „Auszahlung“. Ihr seht dann eine Aufstellung über euer Guthaben. Unterteilt wird das Guthaben in „Verfügbar zur Auszahlung“, „Bonusgeld“ und die „Gesamtsumme“. Ich hatte 20€ mittels Kreditkarte eingezahlt und wollte nun auch diese 20€ wieder ausgezahlt bekommen. Mir wurden aber lediglich 10€ als mögliche Auszahlungssumme angezeigt. Ich wandte mich deshalb an den Kundenservice, um zu erfahren, was mit meinen restlichen 10€ geschehen war.

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Nach einem längeren Gespräch wurde mir erklärt, dass ich lediglich den Bonus manuell und eigenhändig abbrechen müsse, um meine volle Summe ausgezahlt zu bekommen. Dazu müsst ihr einfach im Bonusmenü auf Bonus abbrechen klicken.

Leider wurden mir weiterhin nur 10€ als auszahlbares Guthaben angezeigt, als ich den Bonus storniert hatte. Der KS sagte mir, ich solle einfach die Seite aktualisieren und siehe da: Es waren 20€ zur Auszahlung verfügbar. Ich wählte die Auszahlung in Höhe von 20€ mittels meiner zuvor verwendeten Kreditkarte aus und mit einem Klick auf „Fortfahren“ ging es weiter zur Bestätigung der Auszahlung.

Einen Tag später war das Geld wieder auf meinem Kreditkartenkonto. Insgesamt war die Auszahlung zwar etwas umständlich, funktionierte dann aber ohne Probleme.

VIP & Treueprogramm

9/10
Positiv
  • Regelmäßige Zusatzangebote vorhanden
  • Auch als Nicht-VIP gute Möglichkeiten für Goodies
  • Wunderino-Abenteuer mit regelmäßigen Aktionen
Negativ
  • Treueaktion rein im Ermessen des Casinos
  • VIP zu sein bringt keinen allzu großen Extravorteil
  • Keine Treuepunkte für direkt ansteigenden VIP-Level und als Cashback

Das weiter oben beschriebene Bonussystem kann auch als eine Form von Treueprogramm angesehen werden, da ihr hier während eurer ganzen Reise mit Zusatzfeatures versorgt werdet. Doch dem Wunderino Casino ist das noch nicht genug. Es gibt zudem ein Loyalty-Programm, das euch ohne zusätzliche Bedingungen im Laufe der Zeit für eure Treue belohnt:

Wunderino sieht euch als Teil der „Forscherfamilie“ und motiviert euch zu regelmäßigen und hohen Spieleinsätzen. Wenn ihr den Aufrufen folgt, nehmen das die Servicemitarbeiter wahr und sehen euch irgendwann als würdig an, den Titel „Prominent Explorer“ zu tragen, also im Grunde ein VIP zu sein. Wann das der Fall sein wird, könnt ihr nicht direkt steuern. Aber anders als bei vielen anderen Casinos, die wir im Online Casino Vergleich für euch getestet hat, nennt Wunderino einigermaßen konkret die Vorteile seines VIP- und Treueprogramms.

Zunächst stehen auch den „New Explorers“ die folgenden Goodies zur Verfügung:

  • Wöchentliche oder regelmäßige Angebote
  • Überraschungsangebote
  • Wochenendangebote
  • Tägliche Wettbewerbe
  • Schnelle Auszahlungen

Dabei müsst ihr also nicht unbedingt VIP sein, was ohnehin eher schwer zu erreichen ist. Ich zum Beispiel bekam kurz nach meiner Registrierung schon eine Freispielmöglichkeit per SMS zugeschickt. Je aktiver ihr seid, desto lukrativer fallen solche Geschenke aus, von denen natürlich auch Wunderino profitiert. Wenn ihr dann aber wirklich zu den Prominent Explorers gehört, dann kommt zusätzlich noch das auf euch zu:

  • Keine Einzahlungsgebühren (wobei die ohnehin nicht anfallen)
  • Persönliche Kontaktperson
  • Höhere Einzahlungslimits
  • Cashback-Belohnungen

Mindesteinsatz & Limits

8/10
Positiv
  • Großzügige Limits für Auszahlungen
  • Casinospiele für jede Bankroll
Negativ
  • Einsatzhöhen werden nicht vor dem Laden der Spiele veröffentlicht
  • Ratenzahlung für hohe Gewinne möglich, theoretisch auch bei kleinen Gewinnen

Die Einsatzhöhen im Live-Casino wurden genannt, über die Setzhöhen an den 1800 Spielautomaten kann ich nur spekulieren. Hier wäre es schön, wenn man bei einem kurzen Mouseover erfahren würde, wie viel genau man mindestens und maximal einwerfen kann. Meine allgemeinen Beobachtungen: Manche Slots beginnen schon bei 1 Cent, manche etwas höher. Der Maximaleinsatz liegt häufig bei unter 100 Euro, manchmal geht es aber auch auf 500 Euro hoch. Hier gilt es für euch ein wenig zu probieren und nach und nach eure Favoriten zu finden. Oder ihr nutzt externe Quellen.

Die Limits der Video-Tischspiele sind ähnlich wie bei der Live-Version, tendenziell aber niedriger anzusetzen. Habt ihr einmal richtig hoch gewonnen, also mehr als 100.000 Euro, dann werdet ihr euer Geld nur in zehn Monatsraten erhalten, was theoretisch laut AGB aber auch jederzeit sonst passieren kann. Ansonsten ist Wunderino hier recht spendabel unterwegs und erlaubt pro Banküberweisung eine Auszahlungssumme zwischen 20 und 10.000 Euro, bei Trustly und ecoPayz immerhin noch bis 5000 Euro. Weitere Einschränkungen werden hierbei nicht genannt und liegen allenfalls im Ermessen von Wunderino im Hinblick auf eure Historie.

Optik & Design

9/10
Positiv
  • Hervorragende, individuelle Optik
  • Abenteuer-Motto überall erkennbar
  • Variable Hintergründe für die eingebetteten Spiele
Negativ
  • Games können kaum gefiltert werden
  • Etwas schwieriger Einstieg zu Beginn
  • Nicht möglich, alle Spiele auf einmal anzeigen zu lassen

Einzigartiges Design als Alleinstellungsmerkmal

Das Wunderino Casino besitzt eine einzigartige Optik, die sofort für einen Wiedererkennungswert sorgt. Das Motto ist "Abenteuer" und entsprechend aufregend sind die Seiten gestaltet, einschließlich hochauflösender Hintergründe und Animationen. Das heißt vor allem, dass ihr hier wenig Etabliertes findet, also kein Hauptmenü oder feste Frames, sondern ihr scrollt durch die Welt von Wunderino und die Spiele schmiegen sich perfekt ein. Im Gegenzug bedeutet das aber auch, dass sich Einsteiger hier erst einmal reinfinden müssen.

So schwer ist das dann auch nicht, aber ihr klickt nicht wie sonst auf „Promotionen“ und findet die gewohnten Einzahlungsboni. Ihr startet einfach im Wunderino-Kosmos, seht zuerst eure Herausforderungen, die Turniere und dann mittendrin die Spieleauswahl. So geht es dann weiter, bis euch ganz unten erst die gewohnten Textlinks und Zusatzinformationen erwarten.

Auch das Spielermenü ist ungewöhnlich, da es als klassisches Mobile-Menü mit drei Strichen gestaltet ist und sich die Unterpunkte plötzlich in den Footer einfügen. Probiert es einfach aus, mit der Zeit werdet ihr die Extravaganz lieben.

In Sachen Sprachenangebot könnt ihr euch Wunderino vor der Anmeldung auf Deutsch, Englisch, Norwegisch, Finnisch und Japanisch anzeigen lassen, danach – etwas kurios – nur noch auf Deutsch, Englisch oder Türkisch.

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Schwierigkeiten bei der Spieleauswahl

Komm ich dann aber zum Herzstück, zur Spieleauswahl, dann hat Wunderino im Vergleich zu anderen Anbietern noch klar Luft nach oben. Die Filter- und Sortiermöglichkeiten sind einfach zu wenig für ein Portfolio mit fast 2000 Apps. Ihr könnt auswählen zwischen „neu“, „angesagt“ oder „live“, dazu kann man ganz wenige Toplisten öffnen oder auf Verdacht etwas in die Suchmaske eingeben.

Auf der Webseite findet ihr eine Grobeinteilung in Slots und Nicht-Slots, aber ihr könnt weder Provider herauspicken noch Themen, Einsatzlimits, Freispielmöglichkeiten oder eben nach Gametypen filtern. Konkret heißt das, dass ihr nicht einmal alle Roulettetische auf einen Schlag bekommt, sondern in den Tischspielen selbst suchen müsst. Klickt ihr auf „Alle Spiele“, werden euch nicht alle Spiele am Stück angezeigt, sondern ihr müsst wieder und wieder auf „Siehe mehr“ klicken, ehe ihr irgendwann unten angelangt seid. In meinem Fall sorgte dies nicht nur für Frust beim Zählen, sondern brachte auch meinen Browser an seine Grenzen. Für gewöhnlich muss man aber auch nicht alle Spiele anzeigen lassen, aber für gewöhnlich gibt es ja auch Suchfilter.

Schön ist dann aber in meinen Wunderino Casino Erfahrungen, dass meine zuletzt gespielten Games unten in einer Schnellleiste als Thumbnails angezeigt werden und man sofort darauf zugreifen kann. Ein anderer Wunsch, der bei mir offen geblieben ist: Schön wäre es, wenn mir zusätzliche Slots entsprechend meiner Vorlieben vorschlagen würden.

Die Spieleanzeige selber ist dann wieder konkurrenzlos gut, weil hier die Games dank progressiver Hintergründe praktisch mit Wunderino verschmelzen. Zudem habt ihr direkt Zugriff auf Einzahlungen, Turniere und eure Tagesziele.

Mobile App

10/10
Positiv
  • Wunderino erscheint auf jedem Endgerät gleich gut
  • Sowohl Browser- als auch Homescreen-App
  • Alle Features auch am Smartphone vorhanden
Negativ
  • Kein echter Grund, auf das Smartphone zu wechseln, wenn nicht unterwegs
  • Scrollen am Phone kann zur Qual werden

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Dieser Wunderino Casino Test ist erst vollständig, wenn ich auch mehr als einen Blick auf das mobile Angebot geworfen habe. Noch nie war es so wichtig, auch unterwegs den gleichen Service zu bekommen, wie heute. Zunächst könnt ihr Wunderino.com einfach auf dem Smartphonebrowser öffnen. Ihr solltet dort auch auf jedem Gerät die gleiche Experience bekommen. Mir fallen hier kaum Änderungen auf, was angesichts der positiven Erfahrungen vom Desktop durchaus als Lob verstanden werden kann. Der Spieleraccount wandert, aus welchem Grund auch immer, von oben nach unten, aber letztlich ist das bisher vorgestellte Angebot schon von Anfang an als Smartphone-tauglich konzipiert worden. Ihr bekommt also sämtliche Features praktisch deckungsgleich. Das bedeutet aber auch, dass ihr bei den AGB und Wettvorschriften aus dem Scrollen nicht mehr herauskommt.

Ein paar zusätzliche Inhalte gibt es dann aber, wenn ihr euch die native App aus dem App-Store oder für euer Android holt. Auch hier ist erstmal das meiste wie gewohnt, aber speziell auf einem iPhone der neueren Generation könnt ihr eure Face- oder Touch-ID nutzen. Ansonsten könnt ihr bequem euren Standort checken lassen oder per Push-Benachrichtigungen auf dem Laufen bleiben. Es soll auch möglich sein, mehrere Spiele gleichzeitig laufen zu lassen, aber zumindest bei mir funktioniert das nicht. Die Änderungen sind insgesamt minimal, aber ich finde, dass die native App doch etwas mehr ruckelt und das Scrollen hier noch eine Spur schlechter funktioniert. Unter dem Strich kann ich aber feststellen, dass Wunderino auf jedem Endgerät die gleiche Performance abliefert und es einfach eure persönliche Wahl ist, ob ihr lieber am großen oder kleinen Bildschirm zocken wollt.

Weitere Angebote

8/10
Positiv
  • Breites Sportwettenangebot
  • Auch Wetten in Bereichen, die sonst eher nicht angeboten werden
Negativ
  • Sportwetten noch deutlich unterrepräsentiert
  • Ungewohntes Design braucht Gewöhnungszeit

Wunderino Casino – Erfahrungen & Testbericht  2020

Sportwetten nicht nur für Fußballfans

Und als wäre alles bisher Gesagte noch nicht genug, war das erst die Hälfte von Wunderino, wenn auch zugegebenermaßen die merklich intensivere Hälfte. Als zweiten Stützpfeiler gibt es bei Wunderino seit einiger Zeit noch einen zusätzlichen Sportwettenteil mit täglich weit über 100.000 einzelnen Wettmärkten. Zumindest gibt Wunderino das so in der Wettauswahl etwas ungewöhnlich an, wo doch ansonsten zunächst nur die einzelnen Events gezählt werden und die dann wiederum ihre Märkte haben.

Dass Wunderino aber auch sonst einen eigenen Weg einschlägt, wird jedem erfahrenen Wettfreund beim Blick auf das Design sofort klar. Denn eine echte Ordnung ist nicht zu erkennen. Links findet man sehr wohl die allgemeine Auflistung der Sportarten und Ligen, im Hauptbereich sind aber viele Events und Quoten bunt hineingeworfen. Irgendwie passt das aber auch zu diesem etwas anderen Anbieter mit seinem Drang nach Abenteuer.

Habt ihr euch aber ein wenig eingearbeitet, dann bekommt ihr letztlich einen soliden Wettanbieter mit über 300 Einzelwetten pro wichtigem Fußballspiel. Zu den Live-Wetten sind wenige Statistiken vorhanden, dazu das gewohnte Live-Spielfeld in der Miniansicht. Mir gefällt die interessante Auswahl der circa 30 zusätzlichen Sportarten, die auch „Exoten“ wie Bandy oder sogar Wetten auf die WWE ("World Wrestling Entertainment") enthält. Politik und Unterhaltung kommen auch nicht zu kurz, also schaut auf alle Fälle einmal vorbei und verbringt die kurze Zeit zwischen Roulette und Moolah vielleicht mit einer Wette auf den Deutschlandsieg.

Gesamtbewertung

92%
Das waren sie also, meine Wunderino Casino Erfahrungen. Nach all dem Gesagten kann es nicht überraschen, dass ich das Wunderino Casino nur ganz klar empfehlen kann. Hier trefft ihr auf eines der Top-Casinos im deutschsprachigen Raum, dessen wenige Schwächen allesamt unter „nicht so schlimm“ eingeordnet werden können. Ich möchte aber auch erwähnen, dass ich während der Recherche auf verschiedene Berichte von misslungenen Auszahlungen gestoßen bin. Diese existieren allerdings letztlich über jedes Casino und kommen häufig dann vor, wenn die Spieler die Regularien nicht genau kennen. Bei Wunderino wisst ihr spätestens jetzt, worauf ihr euch einlasst. Anfänger wie Profis finden hier ein Slot-Angebot der Extraklasse mit dem aktuell besten Live-Casino samt hauseigenen Tischen. Das Bonussystem ist perfekt, weil es sich wirklich wie ein kleines Abenteuer anfühlt, jeden Tag frisch ist und es hier echte Vorteile zu erspielen gibt. Die Turniere machen Spaß, aber natürlich werden nur ganz wenige von euch am Ende wirklich eine Saison gewinnen. Die Chance ist aber da, und darauf beruht doch unsere Glücksspielleidenschaft letztlich.

Verantwortungsbewusst Spielen

over18 Logo

Onlinespielcasino.de unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.

Ich spare meinen Versuch für später