Arbeite mit uns  

Lottoanbieter im Vergleich: beste Übersicht und Ratgeber

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen ihr mühsam in das nächste Lottogeschäft gehen musstet. Heute gibt es eine ganze Reihe von Online-Lotto-Anbietern, die staatlich akzeptiert sind. Dabei unterscheiden sich die Anbieter vor allem mit Blick auf das Angebot. Bei einigen könnt ihr „nur“ das klassische Lotto 6 aus 49 spielen, andere haben auch den Eurojackpot, die Glücksspirale und viele weitere Lotto-Angebote im Portfolio. Wir stellen Lottoanbieter im Vergleich gegenüber und geben euch weiter unten in unserem Ratgeber nützliche Tipps!

Das Wichtigste in Kürze

Das Wichtigste in Kürze:

  • Nur deutsche Lotterien, Zusatzspiele, Euro Millions oder noch mehr? Die Angebote der Lottoanbieter im Vergleich sind breitgefächert und können sich in ihrer Auswahl stark voneinander unterscheiden.
  • Leider ist Lottospielen nicht kostenlos, aber mit Preisen ab 0,40 Euro zu einem überschaubaren Preis möglich.
  • Seriosität ist ein wichtiges Thema beim Glücksspiel und sollte daher auch beim Lottospielen eingehend geprüft werden.
  • Ihr wollt schnell mal einen Tipp von unterwegs abgeben? Dann nutzt Lottoanbieter, die eine App für euer Smartphone zur Verfügung stellen.

Ein/Auszahlungen

Support/Service

Lottoanbieter:

  • Exzellentes Angebot
  • geringe Gebühren
  • vielfältige Boni
Leserbewertung (2)

  • Sehr großes Angebot
  • Neukundenbonus & VIP-Programm
  • Hohe Seriosität & Sicherheit
Leserbewertung (1)

  • interessantes Zusatzangebot
  • gutes mobiles Angebot
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Sehr großes Angebot
  • Sehr guter Kundenservice
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Geringe Gebühren
  • Sehr guter Kundenservice
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Gutes mobiles Angebot
  • Geringe Gebühren
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Gratistipp (auch in der App)
  • geringe Gebühren
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Gutes Angebot
  • Tippgemeinschaften
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Gutes Angebot
  • Bonusprogramm & VIP-Club
  • Gutes mobiles Angebot
Leserbewertung (1)

  • Sehr großes Angebot
  • Exzellenter Kundensupport
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Sehr guter Kundenservice
  • Hohe Seriosität & Sicherheit
  • benutzerfreundliche Website

  • Geld-zurück-Garantie
  • Guter Kundenservice
  • Hohe Seriosität & Sicherheit
Leserbewertung (1)

  • gute Zusatzangebote
  • geringe Gebühren
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Gutes Angebot
  • Sehr gutes mobiles Angebot
  • Hohe Seriosität & Sicherheit

  • Gratis-Teilnahme
  • eigene Lotterie
  • benutzerfreundliche Website

So findet ihr den perfekten Lottoanbieter

Bevor ihr euch schnell bei einem der zahlreichen Anbieter anmeldet, solltet ihr diese miteinander vergleichen. Wichtig ist dabei zunächst die Frage, welche Lotterie überhaupt gespielt werden soll. Nicht alle Anbieter haben alle Lotterien im Angebot. Dann kommt es natürlich auf die Gebühren an – zwischen 50 Cent und 1 Euro pro Schein zahlt ihr bei den meisten Lotto-Anbietern. Wir zeigen im Ratgeber, wie ihr den für euch besten Anbieter findet:

Unser Tipp: Wir haben zu allen großen Anbietern eigene Erfahrungsberichte und Tests verfasst. Ihrmusst also nicht alle Infos selbst recherchieren, sondern könnt euch hier über die Online-Lotto-Anbieter informieren!

Angebot

Spielt ihr nur Lotto 6 aus 49? Das ist bei so gut wie allen Lottoanbietern im Vergleich möglich. Interessanter wird es, wenn auch die Euro Millions, Powerball oder andere Lotterien gespielt werden sollen. Besonders groß ist das Angebot beispielsweise bei Multi Lotto. Hier könnt ihr über 40 Lotterien aus ganz Europa und Nordamerika spielen.

Aber auch andere Anbieter wie Tipp24 bieten euch mehr als nur Lotto 6 aus 49:

Übersicht: Alle Lottoanbieter im Vergleich 2019

Bei Tipp24 könnt ihr mehr als nur 6 aus 49 spielen. (Quelle: tipp24.com)

Wer sich auf die deutschen Lotterien konzentrieren möchte, sollte vor allem die Zusatzlotterien im Blick haben. Diese können zusammen mit dem klassischen 6 aus 49 gespielt werden. Hier hat beispielsweise Lottoland ein gutes Angebot, da ihr Spiel 77, Super6 und GlücksSpirale zusätzlich wählen könnt.

Unser Tipp: Überlegt euch, welche Lotterie ihr spielen möchtet. Schaut dann auf den Seiten der Anbieter nach, ob diese auch angeboten wird. Meist findet ihr direkt auf der Startseite das komplette Angebot.

Gebühren

Beim Lotto bezahlt ihr nicht nur einen Einsatz, sondern auch immer eine Gebühr für den Schein. Wie der Lottoanbieter-Vergleich zeigt: Die Gebühr schwankt allerdings von Anbieter zu Anbieter. Lottohelden ist mit 40 Cent pro Schein beispielsweise recht günstig. Etwas teurer ist es bei Tipp24, wo 50 Cent fällig werden. Wer nur recht selten Lotto spielt, kann diese kleine Kostendifferenz sicherlich in Kauf nehmen, wenn der Anbieter beispielsweise durch sein großes Angebot oder eine besonders einfach Tippabgabe überzeugt. Spielt ihr öfter Lotto, solltet ihr die Preise aber vorab vergleichen.

Alle aktuellen Preise der Top-Anbieter für Lotto 6 aus 49 in der Übersicht (Stand Mai 2019):

Anbieter Preise
Multilotto 0,50 Euro
PlayEuroLotto 1,50 Euro
Tipp24 0,60 Euro
Lotto247 0,50 Euro
lottobay.de 0,60 Euro
Lotto24 0,60 Euro
Lottohelden 0,40 Euro
XLotto 0,50 Euro
The Lotter Ca. 1,00 Euro (Aufwand wird inviduell kalkuliert)
Lottoland 0,50 Euro
Lotto.de 0,50 Euro
LottoWelt Zwischen 0,35 und 2,00 Euro
Lotterie.de 0,60 Euro
GoLotto 0,60 bis 1,60 Euro
Lotty.de Keine Gebühr

* Die Gebühren können teilweise von Bundesland zu Bundesland noch einmal abweichen.

Tipp: Bei einigen Lottoanbietern im Vergleich könnt ihr Abos abschließen. Ihr spielt dann jede Woche eine bestimmte Anzahl an Scheinen für beispielsweise drei Monate. Das hat den Vorteil, dass die Anbieter hierfür Rabatt geben.

Seriosität

Übersicht: Alle Lottoanbieter im Vergleich 2019

Lizenzen und Gütesiegel sprechen für die Seriosität des Lottoanbieters. (Quelle: lottoland.com)

Wer sicher Online-Lotto spielen möchte, sollte auch die Seriosität des Anbieters überprüfen. Generell gilt: Glücksspiel ist in Deutschland staatlich reguliert. Wer Lottoschein vertreiben möchte, benötigt hierfür eine entsprechende Lizenz. Das gilt ausdrücklich auch für die Lottoanbieter im Vergleich. Die Glücksspielaufsichtsbehörde hat daher eine Checkliste herausgegeben, anhand der ihr bewerten könnte, welche Anbieter sicher ist:

  • Impressum: Auf der Website des Betreibers muss sich ein Impressum befinden. Hieraus müssen alle Informationen zum Unternehmen hervorgehen, also Anschrift, Rechtsform und Kontaktdaten.
  • Zweitlotterien: Bei Anbietern ohne staatliche Lizenz erhaltet ihr keinen wirklichen Lottoschein. Vielmehr wettet ihr auf den Ausgang der Lotterie – damit verfällt aber unter Umständen der Anspruch auf den Jackpot. Achtet daher auf die AGB des Anbieters. Stehen hier Formulierungen wie „die Website ermöglicht es Spielern, Tipps (Wetten), auf Ergebnisse offizieller Lotterien abzugeben“, ist Vorsicht geboten.
  • Erfahrungsberichte: Checkt am besten auch Erfahrungsberichte zu den Anbietern. Bei uns findet ihr zu allen renommierten Lotto-Anbietern entsprechende Tests, in denen auch die Sicherheit und Seriosität genau geprüft wird.

Die Glücksspielaufsichtsbehörde hat eine White Liste herausgebracht, auf der ihr alle Lotto-Anbieter in Deutschland findet, die staatlich zugelassen sind. Steht ein Anbieter hier nicht drauf, handelt es sich um eine Zweitlotterie.

Tippabgabe

Die Tippabgabe sollte möglichst einfach und intuitiv sein. Lottoland hat das beispielsweise gut gelöst:

Übersicht: Alle Lottoanbieter im Vergleich 2019

So sieht der Tippschein bei Lottoland aus. (Quelle: lottoland.com)

Die Optik entspricht dem klassischen Lottoschein auf Papier, per Mausklick könnt ihr in den einzelnen Feldern eure sechs Kreuze setzen. Außerdem habt ihr unter dem „Lottoschein“ die Möglichkeit, Zusatzspiele hinzuzufügen, die Ziehung sowie die Laufzeit auszuwählen.

Direkt darunter wird euch angezeigt, wie hoch eure Gewinnchance ausfällt und vor allem, wie viel euch der Lottoschein kosten wird. Mit Klick auf den „Abgeben“-Button wandert euer Tipp in den Warenkorb, wo ihr dann durch den Bezahlvorgang geleitet werdet.

Übersicht: Alle Lottoanbieter im Vergleich 2019

Unser Tipp: Bei vielen Lottoanbietern im Vergleich könnt ihr die Tippscheine auch dann ausfüllen, wenn ihr noch nicht als Kunde registriert seid. Probiert einfach mal aus, wie der Ablauf ist und ob er euch liegt.

Anmeldebonus

Auch bei Lotto-Anbietern erhaltet ihr die bekannten Boni. Gängig sind vor allem:

  • Einzahlungsbonus: Für eure erste Einzahlung erhaltet ihr einen Bonus vom Anbieter. Diesen könnt ihr dann nutzen, um eure ersten Einsätze zu tätigen.
  • Gratis-Tippschein: Noch etwas gängiger ist es, dass ihr den ersten Tippschein gratis erhaltet. Ihr zahlt dann nur euren Einsatz, nicht aber die Bearbeitungsgebühr.

Unser Tipp: Bonus-Angebote überzeugen im Lottoanbieter-vergleich vor allem dann, wenn Anbieter sonst gleichwertig sind. Haben beispielsweise Lottoland und Lotto247 für euch alle relevanten Lotterien im Angebot und sind die Preise gleich, kann der Bonus über die Anmeldung entscheiden. Meldet euch aber nicht nur wegen des Bonus bei einem Anbieter an, sondern bezieht unbedingt auch die anderen Aspekte mit in die Bewertung ein.

App

Natürlich könnt ihr Lotto nicht nur online, sondern auch per App bzw. mit dem Smartphone spielen – aber nicht bei allen Anbietern. Zu unterscheiden ist zwischen:

  • Web-App: Fast alle Anbieter haben ihre Seite responsive gestaltet. Das heißt, dass sie am Smartphone etwas anders aufgebaut ist, als wenn ihr sie mit dem PC aufruft. So ist es dann deutlich einfacher, Tipps abzugeben.
  • App: Eine richtige App, die ihr im App-Store downloaden könnt, hat meist Vorteile gegenüber der reinen Web-App. So ist die Navigation meistens einfacher und es gibt keine Ladezeiten.

Nicht alle Lottoanbieter im Vergleich haben eine eigene App entwickelt. Wenn ihr unbedingt per App spielen möchtet, dann ruft kurz euren App Store auf eurem Apple- oder Android-Smartphone auf. Gebt dann in die Suche den Namen des Anbieters ein. Erscheint keine App, hat der Anbieter auch keine App im Programm. Ruft dann aber die Website mit dem Smartphone auf und schaut, wie gut das responsive Design umgesetzt wurde.

Support

Grundsätzlich kommt es beim Lottospielen kaum zu Problemen. Wenn ihr aber doch mal Fragen zum Schein habt, ist es hilfreich, wenn der Anbieter gut erreichbar ist. Grundsätzlich haben hier die deutschen Lotto-Anbieter die Nase vorn, sie bieten meist einen guten Service:

Übersicht: Alle Lottoanbieter im Vergleich 2019

Bei Tipp24 erreicht ihr den Support per Telefon, Mail oder Kontaktformular. (Quelle: tipp24.com)

Zudem sind die deutschen Unternehmen auch in deutscher Sprache erreichbar. Bei ausländischen Anbietern besteht manchmal das Problem, dass die Servicehotline nur auf Englisch verfügbar ist.

Unser Tipp: Generell ist Support beim reinen Lottospielen nicht notwendig. Achtet trotzdem darauf, ob sich auf der Website des Anbieters Kontaktmöglichkeiten finden.

Fazit zum Lottoanbieter-Vergleich

Wenn ihr auf der Suche nach einem neuen Lotto-Anbieter seid, solltet ihr also vor allem diese beiden Sachen prüfen:

  1. Kann die Lotterie mit den Zusatzoptionen gespielt werden, die ihr spielen möchtet?
  2. Wie hoch sind die Gebühren bei diesem Anbieter?

Wenn das erfüllt ist, wird die Seriosität geprüft. Dazu reicht meist ein Blick ins Impressum und in die White List der Glücksspielaufsichtsbehörde. Wer gerne per App Lotto spielt, sollte dann noch schauen, ob im App Store eine solche zu finden ist. Erfüllt ein Anbieter all diese Kriterien? Dann spielt noch heute euren ersten Lottoschein!

Unser Tipp: Schau doch auch in die Erfahrungsberichte unserer Redaktion zu den Anbietern. Hier findet ihr ausführlichere Informationen zu allen großen und bekannten Online-Lotto-Annahmestellen.


Verantwortungsbewusst Spielen

over18 Logo

Onlinespielcasino.de unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später