Neue Online Casinos  

Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

67%
400% bis zu 1500€
  • In Deutschland verfügbar
  • Exklusive Lounge-Atmosphäre
  • Gutes Live-Casino
  • Regeln unbedingt beachten
400% bis zu 1500€
  • Curacao-Lizenzcuracao-logo-klein
  • Schnellste Auszahlung per Visa - bis zu 5 Werktage
  • Standard-Verifizierung
  • 24/7 Support
  • Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • VIP-Programm

Wie wir Casinos testen

Registrierung Wir melden uns im Casino an & geben euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung!
Bonus Wir aktivieren den Bonus & zeigen alle Bedingungen auf!
Kundendienst Wir testen den Kundendienst mit unterschiedlichen Anfragen & teilen euch die Servicezeiten mit!
Zahlungen Wir machen echte Ein- und Auszahlungen & durchlaufen die Kontoverifizierung!
unser bewertungssystem
Positiv
  • Live-Casino von Evolution live
  • Elegante Optik
  • Guter Willkommensbonus und regelmäßige Einzahlungsboni
Negativ
  • Restriktive Geschäftsbedingungen
  • Auszahlungen langsam und erst ab 100 € möglich
  • Nicht alle Features in der App verfügbar

Allgemeine Infos & Registrierung

Sich schön in die Club Lounge zurückziehen, in edlem Ambiente dem Glücksspiel fröhnen und in illustrer Gesellschaft einen schönen Abend verbringen – diesen Anschein erweckt Club Lounge Casino gekonnt gleich von Anfang an. Aber wie sieht es hinter der Fassade aus? Was kann das Spieleangebot, wie steht es um die Seriosität des Anbieters, der auf der Startseite keine Lizenznummer vorweist? Ich habe die 2015 gestartete Online-Spielbank auf Herz und Nieren getestet und präsentiere euch hier all meine guten, aber auch einige schlechte Club Lounge Casino Erfahrungen, auf dass ihr den für euch idealen Casinopartner findet.

Unkomplizierte Registrierung in nur wenigen Schritten

Solange ihr euch im Club Lounge Casino noch nicht registriert habt (oder wenn ihr später ausgeloggt seid), könnt ihr fast alle Spiele risikofrei im Spaß-Modus um Spielgeld testen. Fahrt einfach mit der Maus über das Game und klickt, falls verfügbar, auf den Link „Ausprobieren“. Möchtet ihr aber euer Casinoabenteuer starten und für mehr Nervenkitzel um echtes Geld zocken, dann benötigt ihr ein Spielerkonto bei Club Lounge Casino. Hier erkläre ich euch Schritt für Schritt, wie der Anmeldeprozess abläuft. Club Lounge Casino hilft euch ebenfalls dabei auf der ausführlichen Unterseite „Erste Schritte“.

Casinoangebot

8/10
Positiv
  • Starkes Live-Casino von Evolution Gaming live
  • Ausreichend viele Genres für langen Spielspaß
  • Branchenübliche Quoten mit geprüfter Fairness
Negativ
  • Keine direkten Informationen zu RTP-Werten und Einsatzhöhen
  • Kaum Spiele jenseits des „Main Streams“
  • Kein Steckenpferd

Das Casinoangebot von Club Lounge Casino ist in Ordnung, könnte aber etwas mehr Abwechslung vertragen. Insgesamt finde ich hier unter 350 Spiele, was für meine Ansprüche in der heutigen Zeit schon etwas zu wenig ist. Ich erkenne auch leider keinen roten Faden oder das Bestreben, sich mit Fokussierungen von der Menge abzuheben. Dafür werden die Spiele schön präsentiert und sind auch leicht zugänglich, es gibt allerdings in der Spieleauswahl kaum Filtermöglichkeiten und keine Spielinformationen vorab, sei es zu Einsatzhöhen, RTP-Werten oder Spezifikationen der Slots. Stattdessen findet ihr immerhin im Hilfebereich einige Spielregeln, die aber nicht aktuell gehalten werden. So könnt ihr manchen aktuellen Titel finden, aber auch viele nicht mehr verfügbare. Für einen groben Einstieg reicht das aber aus. Das Portfolio beginnt wie üblich mit den „Top-Spielen“, also den momentan beliebtesten auf der Plattform. Eine Möglichkeit, eigene Favoriten anzulegen, kann ich bei mir aber nicht entdecken, obwohl es laut Chatanfrage möglich sein soll. Unter „neue Spiele“ präsentiert Club Lounge Casino etwa zwei Drittel des gesamten Angebots, was diesen Unterpunkt im Grunde obsolet macht.
Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Slots

Klickt ihr dann auf die Videospielautomaten, werden euch etwa 320 Slots von derzeit 23 Softwareprovidern angezeigt, darunter namhafte Lieferanten wie Betsoft, SA Gaming, NextGen oder Fugaso, nach denen ihr auch filtern könnt. Hier findet ihr viele Themenwelten und zusätzlich 27 Jackpots-Slots, aber auf die beliebtesten Automaten etwa von NetEnt oder Playtech müsst ihr bei Club Lounge Casino verzichten. Unter den Top-Spielen finde ich beispielsweise folgende Spiele:

  • Trump It Deluxe (RTP 96,9 %)
  • El Toreo (96,0 %)
  • Fugaso Airlines (96,2 %)
  • Age of Caesar (96,1 %)
  • Imhotep Manuscript (96,0 %)

Angaben zu Auszahlungsquoten liefert Club Lounge Casino keine. Abseits der Spielautomaten ist das Angebot gerade so ausreichend und deckt durchaus die allgemeinen Bedürfnisse ab. Klickt ihr auf „Karten & Tischspiele“, gibt es sieben Roulettespiele, je dreimal Blackjack und Tisch-Poker sowie unter „Sonstige“ ein wenig Abwechslung mit acht Spielen von Baccarat über Keno und Glücksrad hin zu „Kopf oder Zahl“ und „Stein, Papier, Schere“. Wenn ihr dann im Hauptmenü unter „Sonstige“ nachschaut, kommen noch etwa zwanzig klassische Slotautomaten dazu, etwa zehn Spiele in der Microwettvariante sowie vierzehn VIP-Spiele, zu denen mir nur gesagt wurde, dass es eine eigene Kategorie ist.
Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Live Casino

Der Live-Casino-Bereich leistet so einiges für euch. Hier sind die großartigen Live Casino Tische von Evolution Gaming vertreten, aber auch Vivo, SA Live und Lucky Streak. Bei Vivo gibt es Baccarat und Roulette, SA Live versorgt euch zusätzlich mit den exotischen Games Sic Bo, Fan Tan, Dragon Tiger sowie einem Glücksrad. Bei Lucky Streak gibt es Roulette, Blackjack und Baccarat mit Einsatzhöhen zwischen 50 Cent und 12.500 €.  Bei Evolution live stehen etwa 80 Tische parat, an denen ihr von Live-Croupiers begrüßt werdet und euch per Videostream wie im echten Casino fühlt. Am besten öffnet ihr die Lobby, um alle Games samt Einsatzhöhen betrachten zu können. Hier bekommt ihr Roulette (20 Cent bis 1800 €), Blackjack (50 Cent bis 1000 €), Baccarat/Sic Bo (20 Cent bis 10.000 €), Poker (50 Cent bis 1000 €) sowie Gameshows vom Football Studio bis zum Dream Catcher Glücksrad. Hier könnt ihr buchstäblich ganze Nächte verbringen und findet immer wieder neue Dealer zum Plaudern und Glückheraufbeschwören.
Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Bonus

8/10
Positiv
  • Verfünffachung des Einzahlungsbetrags
  • Sehr viele Gratisspins
  • Regelmäßige Zusatzangebote inklusive „Freispiel-Cashback“
Negativ
  • Rollover auch von Einzahlungsbetrag
  • Einschätzung eures „zulässigen“ Spielverhaltens im Ermessen des Casinos
  • Freispiele nur für Mindesteinsatz an den Geräten

400 % Bonus bis zu 1500 € und 150 Freespins

Der Willkommensbonus bei Club Lounge Casino zeichnet sich wie auch die weiteren regelmäßigen Boni dadurch aus, dass er erst einmal großzügig bemessen ist, dafür aber mit schwierigen Umsetzungsanforderungen belegt wird. Das ist einerseits verständlich, da auch ein Online-Casino nicht einfach so Geld zu verschenken hat. Andererseits ist es wieder eine dieser Irreführungen, die andere Casinos mit faireren, womöglich dann niedrigeren Aktionen besser lösen. Dennoch könnt ihr natürlich auch mit dem Club Lounge Casino Bonus Geld aus dem Nichts zaubern. Es geht um eure erste Einzahlung nach der Registrierung. Diese sollte mindestens 20 € betragen (weniger könnt ihr aktuell ohnehin nicht einzahlen) und kann hochgehen auf bis zu 375 anrechenbare Euro. Ausgelobt wird hier nämlich ein 400-%-Bonus bis zu einer Höhe von 1500 € sowie 150 Freispiele obendrauf. Zahlt ihr beispielsweise 100 € ein, dann bedeutet das 100 € auf das Echtgeldkonto und 400 € als Bonusgeld. Hier erkennt ihr bereits, dass es einen Haken geben muss, wenn Club Lounge Casino wirtschaftlich erfolgreich sein will. Dieser ist wie gewohnt das verpflichtende Rollover vom Casino Bonus, in diesem Fall binnen 15 Tagen. Hierzu ist das Umsetzen von 20-mal der Summe aus Einzahlung und Bonusbetrag erforderlich. Möchtet ihr also den Bonus voll auskosten, müsst ihr 375 € einzahlen und erhaltet 1500 € Bonusgeld. Insgesamt sind das 1875 €, also müsst ihr in rund zwei Wochen 37.500 € in Slots werfen. Alle anderen Spiele werden nur zu 10 % angerechnet. Wenn ihr das nicht schafft, dann verfällt euer Bonus, daher überlegt euch vorher ganz genau, wie viel ihr euch zutraut und zahlt entsprechend klug ein. Beachtet auch einige vermeidbare, wenn bekannte Fallstricke in den Bonusbedingungen. Die Freispiele erhaltet ihr unabhängig vom eingezahlten Berag. Diese lassen sich für alle Betsoft-Spiele nutzen, beispielsweise Sugar Pop 2, Slofather, Chilli Pop oder 4 Seasons. Was ihr hierbei gewinnt (bis zu 100 €), wandert dann auf euer Bonuskonto und muss dort ebenfalls 20-fach umgesetzt werden.

Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Gute regelmäßige Bonusaktionen

Zusätzlich bekommt ihr dann noch regelmäßig weitere Club Lounge Casino Bonus Aktionen. Diese ähneln stark dem Willkommensbonus, was mich dann doch positiv überrascht. Der „Jackpot Reloader“ ist einmal im Monat verfügbar und ist ein 125-%-Einzahlungsbonus mit dem Bonuscode JACKPOT. Bei der „Midweek Morning Madness“ könnt ihr einmal täglich werktags zwischen 6 und 12 Uhr etwas einzahlen und einen Boost mit dem Code MORNING aktivieren. Zwischen 20 und 50 € gibt es 50 % dazu, zwischen 50 und 100 € 75 % und schließlich wird ab 100 € verdoppelt. All diese Aktionen sind bis zu 1000 € verfügbar, aber auch hier müsst ihr natürlich auf das Rollover achten. Der letzte Bonus geht an die Freunde von Freispielen (und wer ist das nicht?). Ihr müsst einmal in der Woche mit WEEKLYCASH mindestens 20 € einzahlen, dann habt ihr euch für die wöchentlichen Cash-Spins aktiviert. Nun wird jeder Dreh gezählt, den ihr in dieser Woche mit Echtgeld tätigt. Für 100 Drehs gibt es am Sonntag dann einen Gratisdreh geschenkt. Das können bis zu 100 Stück werden und ihr könnt sämtliche Gewinne bis zu einer wöchentlichen Höhe von 500 € umsatzfrei behalten. Das klingt für mich sehr erfreulich. Hier ist noch einmal der Neukundenbonus von Club Lounge Casino im Kurzformat:

 BonusFree Spins
Angebot400% bis 1.500 €
150
Umsatz20x Summe aus Einzahlung & Bonus
20x umsetzen der Gewinne
Zeitlimit15 Tage bis Verfall
15 Tage zum Freispielen
Max. Gewinn-100,00 €
Min. Einzahlung20 €
20 €
Spielart UmsatzSlots 100%, Rest 10%
Slots 100%, Rest 10%
Max. Einsatz-0,10 € in Betsoft-Slots

Seriosität & Sicherheit

8/10
Positiv
  • Rechtliche Anforderungen werden erfüllt
  • Für Software-, Zahlungs- und Datensicherheit ist gesorgt
  • Zufallszahlengenerator wird regelmäßig geprüft
Negativ
  • Abläufe und Aktionen nicht immer im Sinne des Kunden
  • Nur die Lizenz aus Curacao
  • Selbsteinschränkungen nur auf Anfrage beim Kundendienst

Club Lounge Casino wird betrieben von der bulgarischen Tall Mountain Limited und ist letztlich ein weiterer Ableger der bekannten Game Tech Group aus Curacao. Diese bewegt sich zwar immer im Rahmen der gesetzlichen Regelungen, macht es seinen Kunden an manchen Stellen aber etwas schwer. Das heißt, dass ihr im Club Lounge Casino unter staatlicher Lizenz aus Curacao zocken könnt und das allgemeine Fundament alle rechtlichen (Mindest-)Anforderungen erfüllt, aber durchaus aufpassen solltet, euch an die hier und da undurchsichtigen AGB zu halten. Im Grunde behält sich das Casino das Recht vor, jederzeit Auszahlungen zu blockieren und weitere Legitimierungen anzufordern oder den gesamten Bonus zu streichen, wenn ihr auch nur einen falschen Einsatz (ohne Vorwarnung) tätigt. Das steht Club Lounge Casino zu und ist juristisch nicht zu beanstanden, moralisch aber nicht abschließend in Ordnung. Einfach so verschwinden wird euer Geld aber nie, also kann ich mit all meinen Club Lounge Casino Erfahrungen durchaus von einem seriösen Casino sprechen. Ihr bekommt detaillierte AGB (leider nur auf Englisch) und Sicherheitsrichtlinien, das faire Spiel wird gut erläutert und euch Alpha Interactive vorgestellt, das als externes Prüfunternehmen jegliche Software auf Sicherheit und Fairness wartet und testet. Zur Datensicherheit kommen wie meistens die moderne 128-Bit-SSL-Verschlüsselung und aktuelle Firewalltechnologien zum Einsatz. Das Thema Suchtprävention ist mit einer knappen Auflistung etwas unterrepräsentiert und ihr könnt etwaige Limitierungen oder Sperrungen ausschließlich per Chat oder Mail in die Wege leiten. Als Fazit rate ich euch, bei Club Lounge Casino vorsichtig zu sein und euch die Bedingungen gut durchzulesen. Dann dürfte auch hier dem Spielspaß nichts im Wege stehen.

Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Service & Support

8/10
Positiv
  • Live-Chat rund um die Uhr
  • Telefon-Hotline verfügbar
  • Gute Reaktionszeiten
Negativ
  • Entscheidungen oft zu Lasten des Users
  • Hotline nicht 24/7 besetzt
  • Werbemails und -SMS automatisch aktiviert

Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Etwas wortkarg war er, der Kundendienstler im Live-Chat, und Deutsch war offensichtlich auch nicht seine Muttersprache. Aber mir wurde höflich weitergeholfen und darauf kommt es in erster Linie an. Ich kann in diesem Club Lounge Casino Test jedoch nicht sagen, wie es sich verhält, wenn ihr echte Beschwerden habt und eure Gewinne eingefroren werden, wie ich häufig lesen musste. Hier bewerte ich den allgemeinen Support und den Wohlfühlfaktor im Club Lounge Casino und bin diesbezüglich durchaus zufrieden. Ihr bekommt eine gute Einweisung unter „Erste Schritte“ und eine persönliche Vorstellung bei „Über uns“. Die FAQ klären einige Fragen, thematisieren aber auch manch merkwürdige Inhalte. Direkter Kontakt zu einem Mitarbeiter auf Deutsch ist per E-Mail oder Kontaktformular möglich, bei Club Lounge Casino aber neben dem üblichen Live-Chat lobenswerterweise auch per kostenfreier Telefon-Hotline (hier ist eine Nummer aus Zypern angegeben, achtet unbedingt auf die Kosten für Auslandsgespräche bei eurem Telefonanbieter). Den Chat erreicht ihr sogar rund um die Uhr, es kann aber je nach Andrang etwas dauern, wenn nur wenige deutschsprachige Mitarbeiter aktiv sind, und nachts kann es generell etwas eng werden. In dem Fall könnt ihr aber die Auto-Übersetzung anwerfen, müsst euch manchmal aber auch (meiner Einschätzung nach) mit einem Chatbot begnügen. Ansonsten werden schriftliche oder telefonische Anfragen täglich zwischen 10 und 23 Uhr bearbeitet. Ein Kritikpunkt muss aber noch sein, der ein Beispiel dafür sein soll, wie gerne Club Lounge Casino im eigenen und nicht in eurem Interesse operiert. Wenn ihr direkt nach der Registrierung in eurem Useraccount nachschaut, dann sind dort sämtliche Häkchen gesetzt zum Erhalt von Werbung per E-Mail, SMS, Telefon und Push-Benachrichtigung. Dies habe ich bei der Anmeldung nie so bestätigt und hätte es lieber per Default deaktiviert gesehen und ich entscheide dann selber, welche Nachrichten ich erhalten möchte.

 KontaktdetailsAntwortzeitVerfügbarQualität
Live ChatGoldenes Symbol rechts
30 Sekunden24/7
4/5
E-Mailsupport@clubloungecasino.com
2 Stunden
24/74/5
Hotline+357 25 030456
Sofort
Zwischen 10 und 23 Uhr
4/5
SonstigeFAQ-24/72/5

Einzahlungen & Auszahlungen

4/10
Positiv
  • Ein- und Auszahlungen in der Regel kostenfrei
  • Keine Wartezeit für Einzahlungen
Negativ
  • Nur Visa und Mastercard
  • Auszahlungen häufig erst nach einer Woche verfügbar
  • Auszahlungen erst ab 100 € möglich

Einzahlungen nur mit Visa und Mastercard

Der Zahlungstransfer bei Club Lounge Casino ist sehr übersichtlich, was in dem Fall aber auch gleichzeitig ein kleines Problem darstellt. Denn nicht nur in Deutschland, sondern nach Angaben vom Kundensupport auch international könnt ihr aktuell bei Club Lounge Casino nur via Kreditkarte, also Visa und Mastercard, einzahlen. Das ist eindeutig zu wenig, gerade jetzt, da E-Wallets immer mehr im Kommen sind und auch beispielsweise die paysafecard immer beliebter wird. Außerdem hat Club Lounge Casino immer Sonderboni von 15 % bei 25-fachem Umsatz für bestimmte Zahlungskanäle angeboten. Dafür sind Einzahlungen kostenfrei und werden unmittelbar gutgeschrieben. Mindestens müsst ihr dabei 20 € transferieren, maximal könnt ihr 7000 € einzahlen. Für die Auszahlung bedeutet das dann, dass bei der Verwendung von Visa mindestens der Einzahlungsbetrag auch wieder zurück auf die Karte gebucht wird, ansonsten und bei der Mastercard ein Banktransfer zum Einsatz kommt. Beide Versionen sind leider mit einer längeren Bearbeitungszeit verbunden, die Club Lounge Casino als Richtwert mit fünf Tagen angibt. Je nach Bank würde ich meinen Club Lounge Casino Erfahrungen nach durchaus eine Woche einplanen, zumal Club Lounge Casino schnelle Auszahlungen nicht gerade als sein Unternehmensziel ausweit.

Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Weitere Bestimmungen zur Auszahlung

Zu Bearbeitungsgebühren sagt der Anbieter nichts Konkretes und normalerweise sollten keine Kosten anfallen. Club Lounge Casino behält sich aber ausdrücklich vor, euch in manchen Situationen zur Kasse zu beten. Ein solcher Fall liegt gerade dann vor, wenn ihr Geld auszahlen wollt, das noch nie im Spiel war. Dann zahlt ihr automatisch eine Gebühr von 3 %, was vor allem dann relevant wird, wenn ihr Geld einzahlt, nur um einen Bonus unrechtmäßig zu erhalten. Wenn ihr noch ein Guthaben habt und 180 Tage keinen Einsatz tätigt, wird euch eine Inaktivitätsgebühr von monatlich 5 € aufgebrummt. Eine weitere Regelung halte ich für sehr unfair: Solltet ihr ein Einzahlungslimit festgelegt haben, könnt ihr nur noch fünfmal diese Summe auszahlen lassen, ihr werdet also für euer verantwortungsvolles Spiel bestraft. Eine ähnliche Beschränkung erwartet euch, wenn ihr noch keine (kumulierten) 200 € eingezahlt habt. In diesem Fall könnt ihr immer nur maximal das Zehnfache eurer jeweils letzten Einzahlung auszahlen lassen. Bestimmungen wie diese kommen bei Club Lounge Casino deutlich zu oft vor und lassen keine Symbiose zwischen Casino und Spielern zu. Ein zu beachtendes Thema sind auch die allgemeinen Auszahlungslimits, die manche Spieler schon einschränken können. Hier lässt Club Lounge Casino nur Beträge zwischen 100 und 5000 € pro Monat zu. Das bedeutet einerseits, dass ihr nicht zwischendurch um wenige Cents oder Euros zocken könnt, andererseits, dass ihr für Highrollergewinne am Roulettetisch teils Monate oder gar Jahre warten müsst.

Regelungen zur KYC-Prozedur

Club Lounge Casino bietet euch leider kein Interface im Useraccount an, wo die nötigen Dokumente abgefragt und bequem per Drag-and-drop hineingezogen werden. Diese sind notwendig, da Club Lounge Casino wie jedes lizenzierte Online-Casino all eure Daten verifizieren muss, spätestens ab einer Auszahlungssumme von insgesamt 2000 €. Wenn dies der Fall ist oder je nach Einzelfall auch schon früher, wird man mit euch in Kontakt treten und ihr werdet gebeten, per Mail oder über den Live-Chat grob die folgenden Nachweise zu erbringen:

  • Lichtbildausweis (Personlausweis, Reisepass, Führerschein...) zur Bestätigung der Volljährigkeit und Identität
  • Nebenkostenabrechnung, Kontoauszug oder ähnliches Dokument, auf dem eindeutig eure Adresse aufgeführt ist
  • Kopie der Vorder- und Rückseite eurer Kreditkarte, wobei ihr nur die ersten sechs und letzten vier Ziffern der Kartennummer vorlegen müsst und auf der Rückseite am besten den dreistelligen Prüfcode unkenntlich macht, bei Auszahlung per Banküberweisung zusätzlich ein aktueller Kontoauszug

Meine Erfahrungen bei meiner ersten Einzahlung

Natürlich habe ich auch die Einzahlungsmöglichkeiten und die Bonusaktivierung für euch getestet. Nachdem ihr euch eingeloggt habt, werdet ihr auf der Startseite direkt darauf hingewiesen, dass ihr auf eure erste Einzahlung bei 400% Bonus bis zu 1.500 Euro sowie 150 Freirunden erhalten könnt.

Im ersten Moment, als ich mir die Bonusbedingungen vor meiner ersten Einzahlung näher angesehen habe, war positiv überrascht. Denn häufig schließen Casino Anbieter bestimmte Zahlungsmodi von den Bonusprogrammen aus. Dazu konnte ich keine Angaben finden, was ich ungewöhnlich fand und kurz darauf auch den Grund bemerkte.

Um eine Einzahlung vornehmen zu können, müsst ihr zuerst einmal, beispielsweise durch einen Klick auf den Button „Einzahlung“ auf der Startseite, ins Kontomenü kommen. Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Namen „Mein Zugangskonto“ und außerdem direkt das Untermenü „Einzahlung“. Zuerst müsst ihr euer Land aus einer Liste auswählen und euch dann für eine Zahlungsmethode entscheiden. Ich entschied mich daher für eine Einzahlung per Kreditkarte in Höhe von 30 Euro. Das lag unter anderem daran, dass mir keine andere Einzahlungsmethode angezeigt wurde. Auf diese Weise relativiert sich natürlich die Aussage, dass alle Einzahlungsmethoden zum Bonus berechtigen, wenn man lediglich per Kreditkarte einzahlen kann.

Danach gebt ihr euren Wunschbetrag sowie einen Bonus-Code ein, sofern ihr einen habt. Sobald ihr auf „Weiter“ geklickt habt, müsst ihr euch zuerst bei einem Dritt-Anbieter namens Nextway Pay anmelden. Dieser verbindet euch dann mit eurem Kartenanbieter. Wenn ihr die Zahlung bestätigt habt, dann erscheint sofort ein Hinweis, dass eure Einzahlung erfolgreich übermittelt wurde. Die Einzahlung findet ihr auch sofort im Untermenü „Kontoauszug“ wieder. Ein Blick auf meinen Kontostand verriet mir außerdem, dass das Bonusguthaben ebenfalls unmittelbar gutgeschrieben wurde.

Insgesamt ist die Einzahlung bei Clublounge Casino unkompliziert und intuitiv aufgebaut. Ein satter Bonus winkt für diejenigen unter euch die mit Kreditkarte einzahlen wollen – alle anderen müssen sich leider einen anderen Anbieter suchen.

VIP & Treueprogramm

7/10
Positiv
  • Einsätze lassen VIP-Level ansteigen
  • Echtes Cashback ab 1000 € auf Silver-Rang
  • Persönlich angepasste Bonusaktionen
Negativ
  • VIP-Fortschritte werden nach einem Jahr gelöscht
  • Comp-Punkte können nicht anteilig ausbezahlt werden
  • Außer Cashback keine konkret genannten Goodies pro Level

Möchtet ihr VIP bei Club Lounge Casino werden? Dann müsst ihr einfach nur viele Einsätze tätigen. Denn schon mit dem ersten Euro seid ihr auf dem Silver-Rang und steigt auf zu Gold ab 5001 €. Platinum und Black ab 15.001 bzw. 25.001 € dürften dann natürlich nur den Highrollern eine Option sein. In Frage kommen leider immer nur die Einsätze eines Kalenderjahres, also wird euer Gesamtfortschritt immer wieder zu Neujahr gelöscht sowie immer dann, wenn ihr 90 Tage nicht gespielt habt. Die Rede ist bei Club Lounge Casino vom „einzigartigen und exklusiven VIP-Club“, zu dessen konkreten Nutzen man sich aber (vielleicht vornehm) bedeckt hält. Viel wird auch von individuellen Angeboten abhängen, aber ein eigener VIP-Betreuer dürfte immer dabei sein sowie Einladungen zu speziellen Veranstaltungen mit verschiedenen Preisen. Hinzu kommt dann ein großzügiges Geburtstagsgeschenk und natürlich persönlich auf euch zugeschnittene Bonuspakete. Das kann sich sicherlich lohnen, aber am interessanten könnte für euch die Cashback-Möglichkeit sein. Wenn ich die schillernden Informationen von Club Lounge Casino umformuliere, kommt ihr zwar nur auf sehr niedrige 0,1 % Cashback, aber vielleicht sind das ausgerechnet genau die paar Euro, die euch den Geldregen aus dem Jackpot bringen. Ihr sammelt mit jedem Einsatz „Comp-Points“, also Treuepunkte, die später wieder in Echtgeld ohne Umsatzbedingung eingetauscht werden können. Slots werden zu 100 % angerechnet, die übrigen Spiele leider nur zu 10 %, was am Ende dann nur 0,01 % Cashback generiert. Für 10 € Einsatz in den Slots bekommt ihr einen Comp-Point gutgeschrieben. 100 Comp-Points (also 1000 € Sloteinsatz) lassen sich dann wieder in einen echten Euro verwandeln. Diese 100 Punkte müssen es dann aber auch zwingend mindestens sein, da euch Club Lounge Casino immer nur in Hunderterschritten auszahlen lässt, also etwa 99 Punkte rein gar nichts wert sind. Mit steigendem VIP-Level erhöht sich der Auszahlungsschlüssel ein wenig und ihr bekommt 5, 15 bzw. 20 % mehr Treuepunkte.

Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Mindesteinsatz & Limits

8/10
Positiv
  • Breites Spektrum an Einsatzhöhen von Cents bis Tausendern
  • Vorabinformation in den Live-Lobbys
  • Anzeigen von Limits in den Apps
Negativ
  • Keine Kurzinformation vor Öffnen der Spiele
  • Keine Sortierung nach Mindest- und Maximaleinsatz
  • Auswählen der Spiele in der Hoffnung, dass die Stakes passend sind

Durch die in der Casinowelt weit verbreiteten Spiele könnt ihr euch bei Club Lounge Casino eigentlich ganz gut auf die jeweiligen Limits einstellen, nur müsst ihr sie dann auch schon auswendig kennen. Außer den oben angedeuteten Einsatzhöhen im guten Live-Casino liefert euch Club Lounge Casino wie so viele andere Online-Spielbanken keine zusätzlichen Angaben zu den einzelnen Games. Öffnet ihr dann die Apps, dann steht doch in der Regel (manchmal sofort sichtbar, manchmal versteckt), wie viel oder wie wenig ihr hier einsetzen könnt. Das reicht auf dem Papier aus, bedeutet aber auch, dass ihr gerade in der Anfangszeit blind durch das Portfolio klicken müsst und dabei auf die passenden Stakes hoffen. Könntet ihr vorab filtern, würde das vieles für euch erleichtern, nur damit tut sich der Anbieter leider etwas schwer. Als Faustformel könnt ihr ein- und zweistellige Münzeinwürfe praktisch in jedem Automaten erwarten, nur manchmal sind schon Cents erlaubt, manchmal geht es nur bis 100 € oder auch bis 500 €. Hier existiert in der Tat ein breites Spektrum, das es auszuloten gilt. Bei den Tischspielen ist es ähnlich, wie ihr auch im Live-Casino sehen könnt. Hier geht es für die Highroller aber auch bei den Videovarianten in vierstellige Regionen. So ist Club Lounge Casino in Sachen Einsatzhöhen sicherlich für jede Bankroll geeignet.

Ihr müsst dabei nur beachten, dass ihr innerhalb von 30 Tagen nur 5.000 € auszahlen könnt. Das könnte bei sehr hohen Gewinnen eine relevante Einschränkung für euch sein. Das allgemeine Auszahlungsminimum beträgt 100€.

Optik & Design

8/10
Positiv
  • Exklusives Lounge-Feeling
  • Sehr übersichtlich und mit schönen Icons
  • Spiele durchbrechen die schwarz-goldene Zurückhaltung und stehen im Vordergrund
Negativ
  • Hilfethemen und Usermenü nur als kleines Pop-up-Window
  • Hauptbanner dominiert die Startseite und nervt per Animation
  • Footer enthält kaum Infos, vor allem keine zur Lizenz

Edel sieht sie ja schon aus, die Website vom Club Lounge Casino. Aber eignet sie sich auch zum Spielen? Ich finde ja. Unter den vielen Game-Tech-Casinos mit sehr ähnlichen Mustern gehört Club Lounge Casino zu den optisch ansprechenderen. Dafür sorgt allein schon der neutrale schwarze Hintergrund mit den vielen goldfarbenen Elementen. Sowohl das Logo am oberen Bildrand als auch die Grafik hinter dem notorisch kreisenden Banner suggerieren tatsächlich ein exklusives Loungefeeling. Das gilt es zu loben und zeigt seinen vielen Mitstreitern, dass man selbst mit einfachen Mitteln ohne echten Aufwand eine Corporate Identity erschaffen kann. Die Texte lassen sich dann auch gut lesen, die Spieleaus- und anwahl ist intuitiv und ihr findet euch sofort wunderbar zurecht. Unschönes Manko wie so oft an dieser Stelle sind die unnötigen kleinen Pop-up-Fenster zu Hilfethemen und eurem Spielermenü. Diese sind im Club Lounge Casino aber ebenfalls gut mitdesignt, also lass ich das hier einmal durchgehen. Es ist auch für mich erstaunlich, dass ihr hier inhaltlich praktisch die gleiche Seite wie bei der Schwester MajestySlots Casino bekommt, aber so vieles dann trotz aller Kritik einfach besser gelöst wurde. Ihr bekommt Club Lounge Casino auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Dänisch, Finnisch, Italienisch, Norwegisch, Russisch und Schwedisch.

Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Mobile App

4/10
Positiv
  • Die verfügbaren Spiele laufen mit guter Ansicht auch am Smartphone
  • Volle Funktionalität entweder in der mobilen Version oder über Rückgriff auf die Desktopseite
  • Grunddesign gut umgesetzt
Negativ
  • Viele Inhalte fehlen
  • Nicht alle Games verfügbar
  • Keine native App

Kein Eintrag möglich für unsere beste Casino Apps, da Club Lounge Casino keine native App für das Smartphone anbietet. Dennoch könnt ihr natürlich mobil spielen und müsst hierzu einfach nur die Website in jedem Smartphonebrowser aufrufen. Was ihr dort dann vorfindet, ist in meinen Augen ungewollt eine stark abgespeckte Version des originalen Contents. Zunächst wurde das Design etwas vereinfacht, was für mich aber keine überzeugende Usability hervorruft. Einige Links wie die AGB im nun links ausklappbaren Hauptmenü führen leider wieder zurück zum ursprünglichen Design, das am Phone nicht so gut rüberkommt und zu klein ist. Negativ erstaunlicher ist dann aber, dass der Großteil der Links offenbar einfach vergessen wurde. So erreicht ihr wichtige Inhalte eures Spieleraccounts nicht, könnt die Sicherheitsrichtlinien nicht aufrufen oder findet weder FAQ noch Bonusangebote. Auch das Spieleangebote ist mit zwar den meisten Slots und dem Live-Casino etwas beschnitten, wenn vor allem die Spiele unter „Sonstige“ vollständig fehlen. Über die Desktopseite als „Hintertürchen“ könnt ihr Club Lounge Casino dennoch in vollem Umfang auch mobil verwenden, aber das kann nicht im Sinne des Erfinders sein.

Club Lounge Casino – Erfahrungen & Testbericht 2020

Weitere Angebote

4/10
Positiv
  • -
  • -
  • -
Negativ
  • Keine weiteren Angebote

Übersichtlich und kompakt präsentiert sich mir das Club Lounge Casino. Weitere Angebote als die zuvor genannten existieren nicht.

Gesamtbewertung

67%

So endet der Club Lounge Casino Test mit einer unvollständigen App und der Erkenntnis, dass es selbst bei den sehr ähnlichen Game-Tech-Casinos durchaus markante Unterschiede gibt. So gefällt mir anders als bei MajestySlots etwa das Design und Handling und das etwas tiefere Spieleangebot inklusive gutem Live-Casino-Segment. In Sachen Seriosität kann ich bei Club Lounge Casino leider nicht die höchsten Maßstäbe ansetzen, bin mir aber sicher, dass ihr hier unter Beachtung der vielen Regeln ohne allzu großes Risiko euer Geld einzahlen könnt. Dies geht leider ausschließlich per Kreditkarte und wenn es an die Auszahlung geht, müssen es schon mindestens 100 € sein. Es gibt in meinen Club Lounge Casino Erfahrungen auf alle Fälle Licht und Schatten, aber zumindest der Bonus hat durchaus Schlagkraft. Hier könnt ihr, wenn man so will, regelmäßig eine Art Einzahlungsbonus erneuern und Woche für Woche pro 100 Münzeinwürfe eine Münze gratis erhalten.

Verantwortungsbewusst Spielen

over18 Logo

Onlinespielcasino.de unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später