1
Wir empfehlen:
1
Special Offer

Online Casinos mit Google Pay Einzahlung – alles was du wissen solltest!

Bonus auf 1. Einzahlung Gratis Free Spins Paypal Zahlung möglich
100% bis 100€

Online Casinos mit Google Pay Einzahlung – alles was du wissen solltest!

Das Smartphone ist mittlerweile aus dem Alltag gar nicht mehr wegzudenken. Es wird auch aus diesem Grund von vielen Dienstleistern als technisches Hilfsmittel immer mehr in unseren Alltag integriert. Insofern sind Banking Apps schon lange keine Zukunftsmusik mehr, sondern Realität. Es ist daher eine logische Konsequenz, dass Einzahlungen im Online Casino auch mit einem Handy möglich sind.

In einzelnen Ländern kann man sogar auch mit Google Pay zahlen, was die gesamte Angelegenheit wesentlich vereinfacht.

Die Mobile App

Noch vor 25 Jahren hatte man es für kaum möglich gehalten, Glücksspiel außerhalb eines Casinos zu führen. Dann war es vor 10 Jahren noch undenkbar, dass man mit einem Handy etwas anderes tun kann als zu telefonieren. Doch im Jahr 2017 hat sich so ziemlich viel verändert. Es ist mittlerweile der Standard, dass Online Casinos ihre Leistungen auch über eine Mobile App anbieten.

Der Vorteil eines Online Casinos mit Google Pay Einzahlung liegt eindeutig darin, dass man überall dort spielen kann, wo man Internetzugang hat. Gerade, wenn man eine nervige Wartezeit überbrücken muss, kann man auf seiner App spielen, um sich die Zeit zu vertreiben. Abhängig vom Casino kann man sogar sein Casino-Konto von unterwegs aufladen, sofern dieses leer sein sollte.

Genau hier beginnen auch die Gefahren einer App. Auf jedem Smartphone ist es nun möglich, problemlos seine Lieblingsspiele zu zocken. Es ist kein Aufwand mehr erforderlich, um zu spielen. Weiterhin ist nur ein Klick notwendig, um sein Konto wieder aufzuladen und erneut zu spielen.

Auf der anderen Seite muss man leider auch behaupten, dass süchtige Spieler es schwieriger haben, vom Spielen loszukommen. Aufgrund der Tatsache, dass das Online Casino immer stärker verfügbar wird, können sich Suchtgefährdete kaum noch vom Zocken trennen.

So funktionieren Online Casinos mit Google Pay Einzahlung

Wenn man mit Google Pay auf das Konto eines Online Casinos einzahlen möchte, so kann man davon ausgehen, dass keine Banküberweisung angewiesen werden muss. Zwar kann eine Banküberweisung auf ein Casino-Konto veranlasst werden, allerdings ist dies immer von den entsprechenden Banken abhängig. Nicht alle Banken ermöglichen ihren Kunden das Online Banking.

Allerdings sollte gerade dies zu den Angeboten zählen. Es ist eigentlich irrelevant, ob das Casino die Einzahlung per Handy ermöglicht oder nicht. Bei der Frage, ob man mit Google Pay eine Einzahlung auf seinem Handy durchführen kann, ist gemeint, ob die Zahlungen auch von der App aus durchgeführt werden können.

Diese Vorgehensweise wird nämlich bei den meisten Apps angeboten. Dazu muss man sich lediglich in den Kassenbereich begeben. Sollte man bereits über den Webzugang eine Zahlungsart ausgewählt haben, so muss man nur noch den Betrag auswählen. Sofern die Zahlungsart noch nicht gewählt ist, muss dies bei der ersten Zahlung per App vorgenommen werden.

Darauf sollte man achten

Online Casinos mit Google Pay Einzahlung – alles was du wissen solltest!

Es klingt verlockend und die Handhabung ist einfach. Trotzdem sollte man als Nutzer einige Sicherheitshinweise beachten. Gerade, wenn man eine Einzahlung vornimmt, geht es um sensible Daten. Dadurch kann man Diebe anlocken, die über direkten Wege an das große Geld herankommen wollen.

Aus diesem Grund ist die Nutzung von Google Pay oder anderen eWallet-Diensten nicht verkehrt. Die eWallet-Dienste fungieren nämlich als Sicherheitsschloss. Weiterhin kann ein direkter Zugriff auf das Girokonto unterbunden werden, weil sie als Zwischenstufe zwischengeschaltet werden.

Weiterhin sollte man beachten, dass Angriffe nicht nur von Unbekannten über das Internet entstehen, sondern auch über das Smartphone selbst. Aus diesem Grund ist es wichtig, auch ohne Mobile App das Handy über ein Passwort zu schützen.

Ansonsten könnten Personen über das Smartphone direkt zum Nutzerkonto gelangen und die eingezahlten Beträge verspielen.

Google öffnet sich für Echtgeldspiele

Bis vor kurzem noch hatte Google eine klare Stellung zu Echtgeld- und Glücksspielen bezogen. Nun scheint sich beim Suchmaschinengiganten eine klare Trendwende einzusetzen. Google öffnet sich schrittweise gegenüber Echtgeldspielen.

Allerdings geschieht die Annäherung sehr langsam. Mit langsamen Schritten widmet sich der Suchmaschinenanbieter den ersten Glücksspielen im Google Play Store.

Das Umdenken von Google kommt nicht einfach von ungefähr. Vor einigen Jahren fand man im Play Store einige Minianwendungen, mit denen Android-Nutzer Casino online spielen konnte. Das Angebot war mit dem des Rivalen Apple vergleichbar.

Google hat sich aber überraschend so entschieden, dass zukünftig viele Nutzer sich über diese Entscheidung freuen sollten. Der gewünschte Moral-Bonus für Google ist allerdings ausgeblieben. Vielmehr hat sich Apple dazu entschieden, an seinen Apps festzuhalten. Apple ist auf diese Weise sehr gut bei seinen Fans angekommen.

Nun möchte auch Google ordentlich mitmischen. Dazu wurde der Google Play Store mit den ersten Glücksspielen ausgestattet. Allerdings sind die Möglichkeiten bis zu diesem Zeitpunkt noch gering. Es wurden gerade mal drei Landesversionen geöffnet. Dazu zählen Irland, Frankreich und Großbritannien.

Casinos müssen für ihre Lizenz zahlen

Wie bekannt wurde, hat Google die Glücksspielanbieter dieser drei Länder direkt angeschrieben. Die Betreiber, welche eine App bereitstellen möchte, müssen zahlen. Die Einladungen von Google wiesen darauf hin, dass die Anwender für die Regionen, wo die App angeboten werden soll, eine Lizenz erwerben müssen. Apps für Glücksspiele sind hingegen nicht neu.

Die Online Casinos haben den Markt schon lange für sich entdeckt. Allerdings waren sie beim Vertrieb der kleinen Anwendungen deutlich eingeschränkt. Nun gibt es aber durch die Aufnahmen in den Google Play Store ganz neue Möglichkeiten.

Bei diesen Casinos kann man mit dem Handy einzahlen

Online Casinos mit Google Pay Einzahlung – alles was du wissen solltest!

Das 888 Casino kann nicht nur auf dem PC, sondern auch auf der App gestartet werden. Beide Versionen ermöglichen einen großen Spielspaß. Weiterhin kann man auf beiden Versionen Einzahlungen tätigen.

In diesem Casino mit dem Handy einzuzahlen, ist sehr einfach und erfordert keinerlei Sicherheitsabfragen. Damit man den Casino Willkommensbonus nutzen kann, muss man die Anmeldung zunächst über den PC durchführen.

Im Bet-at-Home Casino kann ebenfalls eine Einzahlung über die Mobile App vorgenommen werden. Die gesamte Prozedur ist recht einfach. Es ist genauso einfach wie in einem Casino mit PayPal zu zahlen. Allerdings ist es in diesem Casino nicht möglich per Lastschrift zu zahlen.

Auch beim Bwin Buchmacher kann man über sein Handy eine Einzahlung vornehmen. Dies dürfte insbesondere diejenigen erfreuen, die viel unterwegs tippen möchten. Die Kunden bekommen die gleichen Einzahlungsmöglichkeiten angeboten, welche sie in der PC-Version angeboten bekommen.

Auch das Online Casino Betvictor ermöglicht eine problemlose Einzahlung mit dem Handy. Es sind auch Auszahlungen problemlos möglich. Weiterhin muss man zum Glück auch nicht mit Sicherheitseinbußen oder Ähnlichem rechnen.

Bei diesem Anbieter gibt es übrigens einen Willkommensbonus von bis zu 200 Euro. Alternativ kann man auch einen Treuebonus von bis zu 3.000 Euro kassieren. Dem Kunden steht ein Angebot von über 100 unterschiedlichen Casinospielen zur Verfügung.

Online Casinos mit Google Pay Einzahlung – alles was du wissen solltest!

Der Buchmacher Tipico bietet eine Mobile Casino App an, welche es ermöglicht ein und dasselbe Benutzerkonto über PC und Bildschirm zu verwenden. Dazu ist nicht mal eine Anmeldung über den PC erforderlich. Es ist also möglich sich über die App anzumelden und auf diese Weise den Zahlungsverkehr abzuwickeln.

Bei dem Anbieter Tipico ist es egal, ob man in das Casino mit Handy oder über den PC einzahlt. Am Ende bekommt jeder Neukunde einen ordentlichen Willkommensbonus.

Bei dem Anbieter Sportingbet kann man auch im Online Casino mit Handy einzahlen. Mithilfe einer App können alle Funktionen ohne Einschränkungen auf dem Smartphone genutzt werden. Nutzer mit dem Betriebssystem iOS können sich eine App herunterladen und auf die Web App zurückgreifen. Die Tatsache, dass keine Version für Android angeboten wird, ist uns negativ aufgefallen.

Das Online Casino Interwetten hat tatsächlich die besten Voraussetzungen auf den Titel „Beste Casino Mobile App“. Dies liegt daran, dass das Casino als einer der wenigen Anbieter nicht nur eine App für iOS und Android anbietet, sondern auch für das Windows Phone. Bis es aber so weit kommt, müssen noch einige Updates durchgeführt werden, damit die Spiele auch wirklich alle funktionieren. Was die Einzahlungen angeht, so sind diese hier problemlos möglich.

Auch bei Pokerstars kann man eine Mobile App nutzen. Die Mobile App kann man sich über den Browser auf sein Gerät herunterladen. Es ist ebenfalls möglich über die Mobile App Ein- und Auszahlungen zu tätigen.

An Zahlungsmöglichkeiten stehen Banküberweisung, Kreditkartenzahlungen und eWallet-Dienste zur Verfügung.

Kommen wir jetzt zum Cherry Casino. Dieses Casino enttäuscht seine Kunden sicherlich nicht. Schließlich muss man sich keine App herunterladen. Bei dem Cherry Casino handelt es sich um eine Smartphone-fähige Plattform. Man kann hier direkt spielen und Zahlungen vornehmen.

Fazit

Online Casinos mit Google Pay Einzahlung – alles was du wissen solltest!Im Laufe der Zeit haben sich die verschiedensten Zahlungsmöglichkeiten entwickelt. Sehr beliebt ist die Einzahlung bei einem Casino über Google Pay. Auf diese Weise kann die Einzahlung wesentlich schneller vorgenommen werden. Es ist als sehr positiv zu bewerten, dass Google hier kräftig mitmischen will.

Wir dürfen gespannt sein, was Google in naher Zukunft noch auf den Markt bringt. Auf jeden Fall werden sich viele Nutzer daran erfreuen, dass sie bei ihren Zahlungen Unterstützung von Google bekommen.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?
Bewertung: ∅ 0.0 (0 Stimmen)


Verantwortungsbewusst Spielen

over18 Logo

Onlinespielcasino.de unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später