starburst Image

Für viele Spieler stellen Starburst Freispiele ohne Einzahlung die optimale Variante dar, um den bekannten Spielautomaten von NetEnt einmal auszuprobieren. Der Slot gehört zu den erfolgreichsten Slots online. Aufgrund der hohen Beliebtheit könnt ihr den Slot in zahlreichen virtuellen Spielhallen zocken. Allerdings gibt es nur wenige Online Casinos, in denen ihr Starburst Free Spins ohne Einzahlung erhaltet. Bei welchen Anbietern dies möglich ist und wie ihr euch die Freispiele für Starburst sichern könnt, erläutern wir in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

Starburst Free Spins ohne Einzahlung
1 Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte
Zum Erfahrungsbericht

  • 20 Free Spins für Starburst
  • Keine Einzahlung & 200€ Gewinnlimit
  • 50-facher Umsatz in 24 Stunden erforderlich

2 Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte
Zum Erfahrungsbericht

  • 5 Gratis Starburst Free Spins
  • 5 Euro max. Gewinn
  • Bonus muss 40-mal umgesetzt werden

2 Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte
Zum Erfahrungsbericht

  • 10 Starburst Free Spins für die Anmeldung
  • Gewinne werden zu Bonusgeld
  • Einsatzvoraussetzung 35-mal in 7 Tagen

Wie könnt ihr an Starburst Freispiele ohne Einzahlung gelangen?

Grundsätzlich gibt es verschiedene Anbieter, die Starburst Freispiele ohne Einzahlung zur Verfügung stellen. Meist richten sich die Promotionen an Neukunden. Schließlich möchten die Casinobetreiber neuen Spielern einen sehr guten Einstieg ermöglichen. Daher stellen Freispiele für Spielautomaten fast schon eine Selbstverständlichkeit dar. Demzufolge besteht für euch logischerweise die Möglichkeit, einige Freispiele ohne Einzahlung für den Slot Starburst zu erhalten. Um die Free Spins zu bekommen, müsst ihr lediglich schauen, in welchen Online Casinos die besten Freispiel-Aktionen angeboten werden und euch dort ein Spielerkonto erstellen.

Im Allgemeinen bringen derartige Boni für den Spieler nur Vorteile mit sich. Schließlich kann dieser den Spielautomaten Starburst mit den Free Spins genauer kennenlernen. Zugleich trainiert er gewissermaßen für das Spielen mit Echtgeld. Wer sich bisher noch nicht auskennt oder den Slots noch nie gespielt hat, wird bei einem Bonus dieser Art garantiert auf seine Kosten kommen. Meist gelten die Freispiele lediglich für Starburst. Allerdings lassen sich auch Bonusangebote finden, bei denen der Klassiker zu einer Selektion von Spielen gehört, für das ihr eure Freispiele ohne Einzahlung verwenden könnt.

Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte

Starburst Freispiele erhalten: Eine Schritt-für-Schritt Anleitung

Wer sich Starburst Freispiele ohne Einzahlung sichern möchte, kann bereits in wenigen Schritten loslegen. Bei der Anmeldung in einem Online Casino gibt es jedoch einige Dinge zu beachten. Mit der nachfolgenden Schritt-für-Schritt Anleitung kann sich jeder von euch die Starburst Freispiele ohne Einzahlung sichern.

  1. Die Registrierung: Bevor ihr loslegen könnt, müsst ihr euch bei dem von euch präferierten Anbieter registrieren. Jeder Spieler kann sich in dem Starburst Freispiele Casino nur einmal registrieren und nur einmalig von dem Bonus profitieren. Darüber hinaus besteht in der Regel auch pro Haushalt und IP lediglich ein einziges Mal die Option, den Bonus in Anspruch zu nehmen.
  2. Freispiele erhalten: Da die Free Spins eurem Nutzerkonto in den meisten virtuellen Spielhallen unmittelbar gutgeschrieben werden, könnt ihr in der Regel sofort loslegen. In anderen Online Casinos müsst ihr Starburst dagegen erst öffnen, um auf die Freispiele zugreifen zu können.
  3. Erste Gewinne erzielen: Natürlich ist es möglich, bei den Starburst Freispielen ohne Einzahlung bereits einige Gewinne zu erhalten. Nach Beendigung der Free Spins werden die Gewinne auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Diese könnt ihr sofort für weitere Slots in dem Casino nutzen, aber logischerweise auch weiterhin für Starburst.

Die Auszahlung der Gewinne erreichen: So funktioniert’s

Grundsätzlich muss an dieser Stelle zwischen Freispielen – auch als Free Spins bekannt – und einem Gratisbonus unterschieden werden. Wenn wir von Starburst Freispielen sprechen, meinen wir damit Bonusangebote. Fast alle Casinos bieten einen Einzahlungsbonus an, zu dem sie euch auch noch Freispiele spendieren. Damit ist gemeint, dass das Casino die Kosten für den Dreh der Walzen übernimmt. Spendiert euch ein Anbieter beispielsweise 10 Freispiele für Starburst, könnt ihr die Walzen 10 Mal drehen lassen.

Bei allen mit Free Spins erzielten Gewinnen handelt es sich um Bonusguthaben. Bevor eine Auszahlung möglich ist, müssen die Umsatzbedingungen erfüllt werden. In der Regel gilt es dazu, den Betrag x-fach umzusetzen. Bei einem Bonusbetrag von 10 Euro und einer geforderten 30-fachen Umsetzung ist es demnach notwendig, 300 Euro (10 Euro x 30) im Online Casino zu erwirtschaften. Unbedingt beachten solltet ihr aber, ob der Anbieter die Auszahlung nach oben begrenzt. Die meisten Online Casinos tun dies bei Bonusangeboten und gerade bei Free Spins ist die Auszahlung oft bei 100 Euro gedeckelt. Alle Beträge darüber könnt ihr dann nicht auszahlen.

Dem gegenüber steht der Freispiele-Modus bei Starburst. Wenn ihr euren Einsatz selber bezahlt habt und einen Stern erhaltet, bekommt ihr einen Freidreh. Dieser wird automatisch durchgeführt und kostet keinen Einsatz. In diesem Fall könnt ihr euch die Gewinne sofort auszahlen lassen.

Zur Auszahlung von Gewinnen braucht ihr eine Verifizierung des Spielerkontos. Ist die Registrierung erst einmal abgeschlossen, muss das Spielerkonto verifiziert werden. Dazu sendet euch das Online Casino entweder einen Link per E-Mail oder einen Verifizierungscode auf euer Smartphone.

Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte

Weitere Starburst Freispiele erhalten

Selbstverständlich könnt ihr nicht nur Freispiele ohne Einzahlung erhalten. Es gibt ebenso Anbieter, die einen Einzahlungsbonus mit Free Spins verknüpfen. Wenn ihr in einem entsprechenden Online Casino eure erste Überweisung tätigt, bekommt ihr nicht nur kostenloses Bonusguthaben, sondern ebenso eine gewisse Anzahl an Freispielen. Die nachfolgende Liste verschafft euch einen Überblick darüber, welche Casinobetreiber ihren Kunden aktuell Freispiele für den beliebten Slot offerieren:

Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte

Mr Green: 100 Euro Bonus + 100 Freispiele für Book of Dead + 5 x 20 Freispiele für verschiedene Slots, darunter auch Starburst.

Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte

Interwetten: Einzahlungsbonus über 25 Euro aktiviert 100 Freispiele für Starburst mit 0,10 Euro Einsatz.

Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte

Rizk: 150 Euro Bonus + 50 Freispiele an wechselnden Slots.

Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte

Betsson: 100 Euro Bonus + 200 Freispiele für Starburst (verteilt über 20 Tage).

Gibt es Tricks, um gewinnen zu können?

Oftmals fragen sich User, die Starburst Freispiele ohne Einzahlung erhalten, ob sich die Gewinnchancen mit einem Trick erhöhen lassen. Wahrscheinlich werdet ihr im Internet auf zahlreiche Tipps stoßen, die jedoch meist nicht wirklich funktionieren. Der Starburst Hersteller NetEnt reguliert all seine Spiele optimal. Das bedeutet, dass sogar die Zufallsgeneratoren strengen Spezifikationen unterliegen. Demnach ist das Spielen des Slots nicht nur fair, sondern auch geregelt. Infolgedessen gehört ein wenig Glück dazu, um gewinnen zu können. Grundsätzlich empfehlen wir euch die folgende Vorgehensweise, um eure Profite zu maximieren:

  1. Spielt immer auf allen Gewinnlinien: Unabhängig von eurem Bankroll solltet ihr stets auf allen Auszahlungslinien gleichzeitig agieren. Dies ist bereits ab einem Euro Einsatz pro Runde möglich.
  2. Geduld haben: Der Starburst Slot hat relativ lange Durststrecken. Lasst euch daher nicht aus der Ruhe bringen, wenn ihr 20 bis 30 Spins ohne Ertrag dreht.
  3. Finger weg von Setzstrategien: Was bei Roulette funktioniert, klappt nicht automatisch auch bei Slots. Hier spielt der Zufallsgenerator eine zu große Rolle und ihr könnt den Hausvorteil nicht wie beim Roulette einrechnen. Setzt also nicht auf progressive Verdoppelungen oder ähnliches, wie bei der Martingale Strategie.

Die wichtigsten Features von Starburst

Infos zu Starburst

Software: NetEnt

RTP: 96,1%

Mindesteinsatz: 0,10 €

Maximaleinsatz: 100,00 €

Jackpot: Nein

Bonusspiel: Ja

Gewinnlinien: 10 (in beide Richtungen)

Scatter: Nicht vorhanden

Walzen: 5 mit je 3 Symbolen

Autoplay: Ja

Starburst unterwegs zocken: Mit dem Smartphone zum XXL-Gewinn?

Vor allem relativ simple Spielautomaten wie Starburst sind prädestiniert dafür, auch auf kleinen Smartphone-Bildschirmen oder Tablets gespielt zu werden – und zwar nicht nur unterwegs, sondern ebenso bequem von der Couch aus. Das Beste daran: Starburst Freispiele ohne Einzahlung stehen für gewöhnlich auch mobilen Usern zur Verfügung.

Der Spielablauf bei Starburst: So funktioniert der Slot

Unabhängig davon, ob ihr Echtgeld oder Freispiele für Starburst verwendet, gestaltet sich der Spielablauf immer nach demselben Prinzip: Zunächst müsst ihr die Anzahl der Gewinnlinien und den Münzwert einstellen. Ihr könnt beispielsweise lediglich mit einer Gewinnlinie zocken, aber ebenso mit bis zu 10 Auszahlungslinien spielen. Der Münzwert liegt zwischen 0,01 Euro und einem Euro. Infolgedessen ergibt sich ein Mindesteinsatz von 10 Cent je Runde. Die höchstmögliche Summe liegt dagegen bei 100 Euro. Ihr startet das Spiel mit einem Klick auf den entsprechenden Button. Nachdem die fünf Walzen stehengeblieben sind, wird euch gegebenenfalls euer Gewinn angezeigt. Um eine Auszahlung zu erhalten, benötigt ihr laut den Starburst Regeln mindestens drei gleiche Symbole auf einer Gewinnlinie. Erscheint beispielsweise fünf Mal das BAR-Symbol auf einer Linie, erhaltet ihr das 250-Fache eures Einsatzes.

Was hat der Slot Starburst eigentlich zu bieten?

Auf insgesamt 5 Walzen, 3 Reihen und 10 Gewinnlinien könnt ihr Starburst erleben. Das besondere Abenteuer mit den leuchtenden Diamanten und dem zusätzlichen Wild-Feature beeindruckt nicht nur, sondern bietet dem Spieler das gewisse Etwas aus den 80er Jahren. Grafisch gesehen kann Starburst allemal überzeugen. Selbst die erspielten Gewinne leuchten dort sofort auf.

Ein besonderes Freispiel-Feature gibt es bei dem Automaten Starburst nicht. Jedoch bietet der Klassiker eine andere Besonderheit. Alle Gewinne werden von beiden Seiten gezählt und nicht wie üblich nur von links nach rechts. Wenn die passenden Symbole von rechts nach links erscheinen, gewinnt ihr demnach ebenso. Die große Beliebtheit des Spiels erklärt sich darüber hinaus mit den unkomplizierten Regeln, die auch Spieler ohne Casinoerfahrungen leicht verstehen. Zusätzlich kann Starburst mit seiner Auszahlungsquote punkten, die bei etwas mehr als 96 Prozent liegt.

Starburst Freispiel ohne Einzahlung 2019: Alles Wissenswerte

Hinzu kommen die Starburst Wilds, welche nur auf den mittleren drei Walzen auftauchen und als Joker fungieren. Erscheint ein Wild-Symbol, breitet sich dieses auf der gesamten Walze aus und ihr bekommt einen ReSpin, in dem das Wild haften bleibt. Fördert der nächste Dreh noch ein weiteres Wild zu Tage, wird die ReSpin-Funktion erneut aktiviert.

Fazit: Mit Starburst Freispielen ohne Einzahlung könnt ihr sicher trainieren

Der Klassiker von der Slot-Schmiede NetEnt ist gleichermaßen bei erfahrenen als auch unerfahrenen Online-Casino-Spielern beliebt. Nicht zuletzt die Möglichkeit, die Gewinnlinien in beide Richtungen spielen zu können, macht fördert den Spaß mit den virtuellen Sternen. Einige Online Casinos bieten euch Freispiele für Starburst auch ohne Einzahlung. Somit könnt ihr das Spiel gut und sicher trainieren. Wenn ihr aber etwas Geld für die erste Einzahlung in die Hand nehmt, stehen euch noch deutlich mehr Möglichkeiten offen und ihr könnt aus einer Vielzahl von Anbietern auswählen und einen Bonus einsammeln, der auch Starburst-Freispiele enthält.