Stargames hat den Betrieb eingestellt.

Das Stargames-Casino, das bereits seit dem Jahre 2002 auf dem Markt ist, hat in den letzten Monaten einen enormen Aufschwung hinter sich. Die registrierten Kundenzahlen beim Online-Anbieter steigen stetig und dies, obwohl bei Stargames nichts alles Gold ist, was glänzt. Das Online-Casino hat zweifelsohne Stärken, es sind jedoch auch einige Punkte aufzuweisen, die noch verbesserungswürdig sind. Im nachfolgenden Text verraten wir euch alles über Stargames und klären auch darüber auf, ob ihr euch von Österreich oder der Schweiz aus anmelden und mit Echtgeld spielen könnt.

Beste Alternativen zu Stargames für Österreich und die Schweiz
1 Stargames Schweiz und Österreich mit Echtgeld – ein Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Top-Anbieter für Novoline-Spiele
  • Zahlreiche Book of Ra-Varianten vorhanden
  • Seriöses Lizenzpaket

2 Stargames Schweiz und Österreich mit Echtgeld – ein Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Hervorragende Auswahl an Spielen
  • Drei Willkommensboni mit moderaten Bedingungen
  • Viele Einzahlungsoptionen

Was sind die Vorteile von Stargames?

Stargames Schweiz und Österreich mit Echtgeld – ein RatgeberStargames zeichnet sich insbesondere durch die exklusive Zusammenarbeit mit der österreichischen Novomatic AG aus. Das Casino vermarktet exklusiv die Games der Novoline Familie im Internet. Casinofans, welche Book of Ra, Sizzling Hot, Lucky Lady´s Charm oder Dolphin’s Pearl zu ihren Lieblingsspielen zählen, sind beim Glücksspielanbieter zu Hause. Das Angebotssportfolio ist mittlerweile sehr solide und umfassend. Selbst ein Live Casino ist auf der Homepage integriert. Stargames offeriert neben den Slotmaschinen selbstverständlich auch die Casinoklassiker wie Roulette und Blackjack.

Etwas außergewöhnlich, doch nicht minder interessant, dürfte das Rahmenspielprogramm sein. Games wie Skat, Mau Mau, Doppelkopf, Schnapsen oder Romme sind für einen Casinoanbieter eher unüblich. Auf der Stargames Plattform treffen sich Spielfreunde um direkt gegeneinander die Kräfte zu messen. Dabei sorgt der Casinobetreiber dafür, dass stets leistungsgleiche Kunden an einem virtuellen Tisch Platz nehmen. Mit diesem Zusatzspielfeature hebt sich Stargames von allen Mitbewerbern am Markt an. Der Online-Anbieter vereint klassisches Casino Gaming mit einfachem Spielen.

Alle Games im Casino können im kostenlosen Funmodus gespielt werden. Hierfür gilt die virtuelle Casinowährung der „Stars“. Direkt nach der Registrierung stellt der Anbieter 5.000 Stars kostenlos zur Verfügung. Sind diese verspielt, kann das Konto für wenige Euro nachgeladen werden.

Wie gut ist das Stargames-Casino?

Das Stargames Casino verfügt über eine sichere EU-Lizenz, ausgestellt von der Lotterie & Gaming Authority in Malta (mehr über Online Casino Lizenzen können Sie hier lesen). Betreiber der Plattform ist das Unternehmen Europe Entertainment. Lobenswert ist des Weiteren die übersichtliche und selbsterklärende Homepage. Die Novoline Games werden in ausgezeichneter grafischer Qualität, und mit einem perfekten Sound versehen, präsentiert. Verantwortlich für die Software ist die Firma Greentube, ein Tochterunternehmen der Novomatic AG.

Verbesserungsmöglichkeiten gibt es sicherlich noch beim Kundensupport. Der telefonische Kontakt ist nur über eine Servicehotline möglich. Die Emailantworten sind ebenfalls nicht unbedingt die schnellsten. Die Auszahlungspolitik des Stargames Casinos besagt, dass die Spielerkonten maximal ein Guthaben von 2.500 Euro aufweisen dürfen. Wird dieser Betrag, um 500 Euro übertroffen, zahlt Stargames das Geld automatisch aus. Für jede Gewinnabhebung berechnet der Online-Anbieter eine Gebühr von einem Euro. Je nach Spieler Level darf nur eine begrenzte Anzahl von Gewinnabhebungen monatlich vorgenommen werden. Kunden der untersten Stufe erhalten ihre Profite maximal zweimal im Monat. Platin Kunden können fünf Auszahlungen beantragen (hier übrigens mehr über die Stargames Auszahlungsdauer lesen).

Stargames Schweiz und Österreich mit Echtgeld – ein Ratgeber

Auszug der Stargames Spiele (Quelle: Stargames)

Können Österreicher und Schweizer bei Stargames um Echtgeld spielen?

Bietet Stargames sein Online-Casino für Kunden aus Österreich und der Schweiz an? Könnt ihr von Österreich und der Schweiz aus bei Stargames mit Echtgeld spielen? Im Jahr 2011 hat es zu diesem Punkt im Internet einige kontroverse Darstellungen gegeben. Fakt ist, das Stargames-Casino und damit die beliebten Novoline-Games können auch von Usern aus Österreich und der Schweiz genutzt werden, natürlich mit Echtgeld. Lediglich im Live-Casino, das von der Firma Evolution Gaming betrieben wird, bleiben die Türen für die Spieler aus Österreich und der Schweiz (vorerst) weiterhin verschlossen. Dazu ein Zitat aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Stargames: „Spieler mit Wohnsitz in einem der folgenden Länder können das Live-Casino-Angebot nicht in Anspruch nehmen: Österreich, Bolivien, Kuba, Zypern, Äthiopien, Frankreich, Israel, Kenia, Lettland, Myanmar, Sri Lanka, Schweiz, Türkei, Dänemark und die USA.“

Welchen Bonus gibt es?

Der Stargames Casino Bonus hat trotz seiner Attraktivität in der letzten Zeit hin und wieder für einige Verwirrungen gesorgt. Der Online-Anbieter begrüßt seine neuen Gewinnspieler mit einem 100prozentigen Einzahlungsbonus bis zu maximal 100 Euro. Empfehlenswert ist es, direkt 100 Euro zu Stargames zu überweisen, um die volle Bonussumme zu ergattern. Das Startkapital von 200 Euro kann dann sofort beispielsweise am Book of Ra Slot eingesetzt werden.

Die Überschlagsbedingungen setzen lediglich einen einmaligen Umsatz der Prämie voraus, ehe eine Gewinnabhebung möglich ist. Dabei ist jedoch zu beachten, dass die gleiche Anzahl der Spiele absolviert sein muss. Als Beispiel: Ein Kunde, welcher den Willkommensbonus von 100 Euro erhält, muss mindestens 100mal die Starttaste am Spielautomaten betätigen. Wer den Slot zehnmal mit einem Einsatz von 10 Euro spielt, hat die Bonusbedingungen nur zur Hälfte erfüllt.

Stargames Schweiz und Österreich mit Echtgeld – ein Ratgeber

Bonus bei Stargames (Quelle: Stargames)