Arbeite mit uns  

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

82%
200% bis zu 100€
  • Mobile Casino der Nektan
  • Ca. 60 Automatenspiele
  • UK Gambling Commission
200% bis zu 100€
  • UK Gambling Commission-Lizenz
  • Schnellste Auszahlung per Neteller – bis zu drei Werktage
  • Standard-Verifizierung
  • 24/7 Support
  • Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • VIP-Programm
Positiv
  • Support: Service-Hotline & Live Chat
  • Laufende Bonusaktionen für Stammspieler
  • Optimiert für die Verwendung mit mobilen Endgeräten
Negativ
  • Keine Jackpot Slots
  • Auszahlungen auf 2.000 Euro pro Tag und 5.000 Euro pro Monat beschränkt
  • Keine Tisch- und Kartenspiele, kein Live Casino

Allgemeine Infos & Registrierung

Das Rich Ride Casino ist ein modernes Slot-Casino mit Glücksspiellizenz von der UK Gambling Commission. Hierzulande gehört es nicht zu den bekanntesten Online Casinos, doch das Angebot des Anbieters braucht sich nicht zu verstecken. Hochwertige Spielautomaten namhafter Hersteller sollen Casino-Fans begeistern. Doch damit das gelingt, braucht es auch einen kundenorientierten Servicegedanken. Deshalb habe ich den Anbieter ausführlich getestet. Das Ergebnis lest ihr in diesem Artikel. Hier erfahrt ihr meine persönlichen Rich Ride Erfahrungen und erhaltet einen guten Einblick in die Spielumgebung von diesem Online Casino.

In ein paar schnellen Schritten bei Rich Ride registrieren

Der Registrierungsprozess beim Rich Ride Casino war auch sehr simpel und komfortabel. Folgende Schritte musste ich durchführen, um mich erfolgreich anzumelden:

Casinoangebot

7/10
Positiv
  • Großes Slotangebot
  • Bekannte Software-Entwickler vertreten
Negativ
  • Keine Tisch- oder Kartenspiele im Sortiment
  • Keine Angabe von RTP-Werten

Das Rich Ride Casino hat sich auf Automaten-Spiele spezialisiert. Das heißt, ihr findet hier keine Tisch- und Kartenspiele, dafür aber eine umwerfende Auswahl an Slots. Die Spiele sind abwechslungsreich und bieten ein Höchstmaß an Unterhaltung. Vielfältige Stories, zahlreiche Bonusrunden, progressive Jackpots und unterschiedliche Einsatzlimits – im Rich Ride Casino kommet jeder Slot-Fan auf seine Kosten. Egal ob Anfänger oder High Roller – die Spielbank bietet ein ansprechendes Portfolio für jeden Geschmack.

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019 

Slots

Insgesamt stehen euch im Rich Ride Casino rund 600 Slots zur Auswahl. Das Portfolio stammt von 28 verschiedenen Herstellern, darunter bekannte Software-Entwickler wie NetEnt, Merkur, Microgaming, Yggdrasil und IGT. Zu den Favoriten gehören der NetEnt Klassiker Starburst (RTP-Wert 96,1%), Vikings Go Berzerk von Yggdrasil (RTP-Wert 96,1%), Thunder Struck (RTP-Wert 96,1%) und Immortal Romance (RTP-Wert 96,86%) von Microgaming sowie Davinci Diamonds von IGT (RTP-Wert 94,94%). Das Angebot wird ständig erweitert bzw. verändert. Immer wieder kommen neue Spiele hinzu, während ausgediente Slots ausrangiert werden.

Das Angebot richtet sich sowohl an Einsteiger als auch High Roller. Die meisten Automaten werden bereits mit kleinen Cent-Beträgen bedient. Das heißt, mit einem winzig kleinen Einsatz könnt ihr hier eure Glücksspielabenteuer beginnen. Wer aber volles Risiko gehen und große Beträge einsetzen möchte, hat dazu ebenfalls die Chance. Zum Beispiel könnt ihr beim Hot Game Pirates‘ Plenty The sunken Treasure von Red Tiger bis zu 100 Müntzen pro Dreh riskieren. Allerdings müssen High Roller ohne Jackpot Slots auskommen. Bekannte Slots mit einem progressiven Jackpot (wie zum Beispiel Mega Moolah von NetEnt) findet ihr im Portfolio des Herstellers nicht wieder.

Neben den klassischen Spielautomaten mit Walzen könnt ihr im Rich Ride Casino auch Sofortgewinnspiele nutzen. Typische Tisch- und Kartenspiele, wie zum Beispiel Roulette, Blackjack, Poker oder Baccarat, stehen hier aber nicht zur Verfügung. Der Anbieter hat sich auf Slots spezialisiert und verzichtet bewusst auf die bekannte Tischspiele.

Die Auszahlungsquoten variieren von Spiel zu Spiel. Sie basieren auf einem Zufallsgenerator, der nicht durch das Casino manipuliert wird. Informiert euch also am besten direkt beim Hersteller über die jeweilige Quote eines Spiels. Im Rich Ride Casino selbst findet ihr keine Angaben zu dem Thema. Allerdings könnt ihr euch aufgrund der lizenzierten Spielumgebung auf Fair-Play bei diesem Anbieter verlassen, was meine persönlichen Rich Ride Erfahrungen bestätigen.

Live Casino

Die Frage nach einem Rich Ride Live Casino ist eigentlich beantwortet. Das Online Casino bietet nur Slots und Sofortgewinnspiele. Tisch- und Kartespiele sind nicht in seinem Portfolio vorhanden und folglich gibt es auch keine Live Casino Tische.

Bonus

9/10
Positiv
  • Ersteinzahlungsbonus in Höhe von 200% bis zu 100 Euro sowie 25 Freespins
  • Wechselnde Treueaktionen
Negativ
  • Ausschluss einiger Slots vom Bonusprogramm
  • -

Neue Spieler werden hier mit einem Rich Ride Bonus von bis zu 100 Euro plus 25 Freispiele für den Slot Asgard begrüßt. Das Angebot gilt für volljährige Neukunden, die sich auf der Webseite des Anbieters registrieren und eine erste Einzahlung tätigen. Zu diesem Betrag legt das Rich Ride Casino zusätzlich 200% bis zu 100 Euro sowie 25 Freespins im Wert von 25 Cent obendrauf. Die Mindesteinzahlung beträgt 25 Euro. Solltet ihr also diesen Betrag einzahlen, bekommt ihr 25 Euro Guthaben plus 50 Euro Bonus auf euer neues Spielerkonto.

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

Anschließend habt ihr 28 Tage, um den Casino Bonus freizuspielen. Dafür gelten die folgenden Umsatzbedingungen: Der Bonusbetrag ist insgesamt 40mal im Casino umzusetzen. Das heißt, wenn ihr 25 Euro einzahlt und 50 Euro Bonus bekommt, müsst ihr insgesamt 3.000 Euro (75 Euro x 40) an Slots einsetzen, bevor ein auszahlbarer Gewinn entsteht. Die maximale Auszahlung aus Bonusguthaben ist der vierfache Bonusbetrag. Im Beispiel von 50 Euro Rich Ride Bonus könnt ihr also maximal 200 Euro Auszahlung gewinnen. Außerdem solltet ihr beachten, dass nicht alle Slots gleichermaßen zur Erfüllung der Bonusbedingungen beitragen. Einsätze an einigen Premium-Slots gelten nur zu 75%.

Habt ihr euch im Rich Ride Casino eingelebt und möchtet bei dem Online Casino bleiben, dürft ihr euch über weitere Bonusangebote freuen. Der Anbieter macht mit laufenden Werbeaktionen auf sich aufmerksam, um die Treue seiner Spieler zu belohnen. Die Aktionen wechseln ständig. Je nach Aktionszeitraum gibt es Reload-Boni, Freispiele oder andere Gratis-Gewinnchancen.

 BonusFree Spins
Angebot200% bis 100€25
Umsatz40x umsetzen40x umsetzen
Zeitlimit28 Tage28 Tage
Max. Gewinn4-facher Bonusbetrag4-facher Bonusbetrag
Min. Einzahlung25 €25 €
Spielart UmsatzPremium-Slots: 75%-
Max. Einsatz-25 Cent

Seriosität & Sicherheit

9/10
Positiv
  • Glücksspiellizenz der UK Gambling Comission und Gibraltar
  • Teil der Nektan-Gruppe
  • Sicherheit durch 128-Bit-SSL-Verschlüsselung
Negativ
  • Kein prominenter Werbepartner
  • -
  • -

Das Rich Ride Online Casino ist ein sicherer Anbieter von Glücksspielen im Internet. Betrieben wird das Portal von der Nektan (Gibraltar) Limited. Somit kann das Unternehmen eine Lizenz von der UK Gambling Commission vorweisen und wird regelmäßig von dieser Behörde sowie von der Regierung Gibraltars auf Einhaltung der geforderten Standards geprüft.

Zur Nektan-Gruppe gehören insgesamt über 60 Online und Mobil Casinos. Die Gruppe hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung hingelegt und den Markt für Glücksspiele im Internet regelrecht überschwemmt. Namhafte Casinos, die ebenfalls von Nektan betrieben werden, sind zum Beispiel das Pots of Luck Casino, das Kerching! Casino und The Gold Lounge. 

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

Über die Sicherheit braucht ihr euch also im Rich Ride Casino keine Gedanken zu machen. Also spricht für einen seriösen Anbieter und eine sichere Spielumgebung. Die Internet Spielbank setzt auf eine 128 bit Verschlüsselung und macht sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspielen stark. Somit könnt ihr hier euer Spielverhalten selbst begrenzen und euch eigene Einsatzlimits für euer Konto setzen. Ihr könnt euch auch eine Zeit lang selbst ausschließen, sprich euer Konto stilllegen, um euch eine Auszeit vom Glücksspiel zu gönnen. 

Einziger Punktabzug im Rich Ride Test in dieser Kategorie: Das Casino hat keinen prominenten Werbepartner und ist nicht als Sponsor eines bekannten Vereins tätig. Das heißt zwar nicht, dass das Casino deswegen weniger sicher oder seriös ist. Aber bekannte Gesichter erhöhen das Imagine eines Glücksspiel-Anbieters und sind ein zweifelloser Hinweis für dessen Seriosität.

Service & Support

9/10
Positiv
  • Hervorragender Kundenservice
  • Kundensupport ist mittels Live-Chat, Hotline oder E-Mail erreichbar
Negativ
  • Kundenservice nur in englischer Sprache verfügbar
  • -

Wenn ihr Probleme im Rich Ride Casino haben solltet, profitiert ihr von einem hervorragenden Kundensupport. Die Service-Mitarbeiter könnt ihr auf unterschiedlichen Wegen kontaktieren. Das Beste vorab: Das Team ist telefonisch erreichbar – ein klarer Pluspunkt, denn viele Online Casino verzichten auf eine Service-Hotline. Zusätzlich gibt es einen Live Chat und eine E-Mail-Adresse für schriftliche Support-Anfragen. Die Hotline und der Live Chat sind täglich von 8:00 bis 0:00Uhr besetzt. E-Mails werden in der Regel innerhalb von 24Stunden beantwortet. Meine Rich Ride Erfahrungen waren recht gut. Zwar haben die Mitarbeiter nur Englisch gesprochen, waren aber sehr freundlich und kompetent. Sie sind auf jeden Fall geschult und auf die Anliegen der Spieler vorbereitet. Meine Anfragen haben sie innerhalb kürzester Zeit beantwortet und zufriedenstellend gelöst.

 DetailsAntwortzeitVerfügbarQualität
Live ChatButton unten rechtsInnerhalb von Sekunden8:00 bis 0:00Uhr 4/5
E-Mailrichride.support@nektan.comBis zu 24 Stunden24/74/5
Hotline+44 203 196 1766Sofort8:00 bis 0:00Uhr 4/5
Sonstige----

Einzahlungen & Auszahlungen

8/10
Positiv
  • Zuverlässige Zahlungsanbieter
  • -
Negativ
  • Maximale Auszahlungssumme von 5.000€ im Monat
  • -

An der Kasse könnt ihr im Rich Ride Casino verschiedene Zahlungsmethoden verwenden. Der Anbieter unterstützt eine Vielzahl zuverlässiger Dienstleister, die Ein- und Auszahlungen schnell, sicher und zuverlässig abwickeln. Ihr habt die Wahl: Zur Verfügung stehen die Kreditkarten Visa und MasterCard, Debitkarten von Maestro, paysafecard, die E-Wallets Neteller und Skrill sowie die mobilen Zahlungsdienste Boku und Zimpler. Die Gebühren hängen vom Zahlungsanbieter ab. Das Rich Ride Casino selbst erhebt nur bei Verwendung von Boku eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 4,5%.

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro, die Mindestauszahlung 20 Euro. Als obere Grenze für die Einzahlungen gelten die Limits des Zahlungsanbieters. So sind zum Beispiel Einzahlungen mit der paysafecard generell bis maximal 1.000 Euro möglich. Bei den Auszahlungen gibt das Rich Ride Casino selbst Limits vor. Als Spieler könnt ihr pro Tag maximal 2.000 Euro auszahlen, pro Monat höchsten 5.000 Euro. Das könnte für High Roller zunächst ein Hindernis, sprich ein Argument gegen das Casino, darstellen. Habt ihr aber einen höheren Betrag gewonnen, könnt ihr euch an den Kundensupport wenden und eine Ausnahme beantragen. Allerdings wird diese sorgfältig geprüft, um sicherzustellen, dass das Geld auch bei euch und nicht bei unbefugten Dritten landet.  

Generell müssen Auszahlungen genehmigt werden. Dazu benötigt das Casino bis zu 3 Werktage, zusätzlich zur Bearbeitungsdauer durch den Zahlungsanbieter. Der Umfang der Prüfung variiert von Fall zu Fall. Wurde euer Konto bzw. eine bestimmte Zahlungsmethode einmal legitimiert, gilt die Prüfung meist auch für folgende Aufträge. Nur wenn ihr ungewohnt hohe Beträge beantragt oder eine andere Zahlungsmethode wählt, wird für gewöhnlich eine erneute Legitimitätsprüfung durchgeführt. Dazu müsst ihr persönliche Unterlagen einreichen, wie zum Beispiel Kopien von Ausweisdokumente, zusätzliche Adressnachweise und Kontoauszüge.

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

Die Zahlungsmethoden im Überblick

  • Kreditkarte: Visa und MasterCard
  • Debitkarte: Maestro
  • Prepaid-Karte:paysafecard
  • E-Wallets: Neteller, Skrill
  • Mobile Zahlungen: Boku, Zimpler

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

Meine Test-Erfahrungen mit Ein- und Auszahlungen

Um das RichRide Casino dann auf Herz und Nieren zu prüfen und um herauszufinden, ob ich hier als Spieler zufriedenstellend betreut werde und gut aufgehoben bin, habe ich die Ein- und Auszahlung bei RichRide getestet. Ich hatte mir als Ziel gesetzt, drei Ein- und Auszahlungen mit drei unterschiedlichen Zahlungsmethoden zu machen.

RichRide hat mir für die erste Einzahlung den 200% Bonus und die 75 Freispiele versprochen und hat dabei nicht, wie viele Mitbewerber, das Zahlungsmittel Skrill ausgeschlossen. Also habe ich Skrill für meine erste Einzahlung gewählt. 25 Euro lautete der Minimalbetrag um den Bonus zu aktivieren und so habe ich auch genau diese Summe per Skrill eingezahlt. Nachdem ich die Zahlungsmethode ausgewählt hatte, konnte ich mich entscheiden, welches der zwei aktuellen Bonus-Angebote ich mit dieser Einzahlung nutzen wollte: 200% bis 100 Euro plus 75 Drehungen für Asgard oder Bonus-Drehungen für Wolf Gold (30 Drehungen für 40€, 20 Drehungen für 30€, 10 Drehungen für 20€). Die Wahl fiel auf die 200%. Beim Klicken wurde ich noch einmal gewarnt, dass etwaiges anderes aktiviertes Bonus-Guthaben annuliert wird und verfällt, wenn ich diesen Bonus annehme.

Dann hat die Einzahlung per Skrill zwar geklappt und das Geld war dann auch sofort in meinem RichRide-Account sichtbar und der Bonus aktiviert, so richtig rund lief dieser Prozess aber nicht – auch wenn ich da nicht ganz unschuldig dran war. Ich hatte mich im ersten Anlauf vertippt, als ich meine Skrill-Daten bei RichRide eingegeben habe und hing dann an einem Darstellungsfehler des reCAPTCHA fest (Safari-Browser). Es wurde einfach nur noch eine weiße Fläche angezeigt und ich konnte somit nicht die geforderten Bilder anklicken. Das blieb auch nach mehrfachem Neuladen des reCAPTCHA-Fensters so. Ich musste daraufhin den gesamten Einzahlungsprozess abbrechen und noch einmal neu anstoßen. Als ich dann diesmal beim ersten Versuch meine Skrill-Daten komplett richtig eingetragen hatte, erschien auch das reCAPTCHA ganz normal und ich konnte die Einzahlung abschließen. Das war zwar ein wenig holperig, funktionierte am Ende dann aber doch problemlos. Aber dass man sich bei der Passwort-Eingabe einmal vertippt, kann ja nun mal passieren…

VIP & Treueprogramm

6/10
Positiv
  • Wechselnde Bonusaktionen für einzelne Automaten
  • -
Negativ
  • Kein klassisches VIP-Programm für Bestandskunden
  • Keine besonderen Angebote für Highroller

Auf ein klassisches VIP- bzw. Treueprogramm müsst ihr im Rich Ride Casino bislang verzichten. Allerdings ist der Anbieter noch recht jung und wer weiß, vielleicht folgt ein solches Bonussystem schon bald. Momentan müssen sich Stammspieler mit einigen wenigen Bonusaktionen zufriedengeben. Hin und wieder verschenkt das Casino einen Reload-Bonus oder Freispiele für bestimmte Automaten. Die Aktionen wechseln laufend. Die Einzelheiten dazu findet ihr auf der Webseite unter Werbeaktionen. Die Bonusbedingungen variieren je nach Angebot, werden aber immer transparent dargestellt. Spezielle Angebote für High Roller gehören nicht zum Programm.

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

Mindesteinsatz & Limits

10/10
Positiv
  • Geringe und große Einsätze sind möglich
  • Einsätze bis zu 200 € pro Dreh verfügbar
Negativ
  • -
  • -

Die Mindesteinsätze und Limits unterschieden sich im Rich Ride Casino von Spiel zu Spiel. Die meisten Automaten lassen sich bereits mit kleinen Cent-Beträgen in Bewegung setzen, während die Limits nach oben stark variieren. 10, 20 oder 50 Euro sind die Regel. Einige Automaten für High Roller erlauben aber sogar Einsätze von 75, 100 oder 200 Euro pro Dreh! Doch vorsichtig: Mit solchen Einsätzen könnt ihr in Summe schnell ein Vermögen riskieren. Mein Tipp: Zahlt nur soviel Geld im Casino ein, wie ihr schmerzfrei verlieren könnt. Setzt euch gegebenenfalls auch eigene Limits. Der Kundensupport vom Rich Ride Casino unterstützt euch dabei sehr gern, denn der Anbieter legt großen Wert auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspielen, wie mein persönlicher Rich Ride Test ergab.

Optik & Design

8/10
Positiv
  • Benutzerfreunldiche Gestaltung
  • Filterfunktion nach Hersteller oder Spiel verfügbar
Negativ
  • Keine besonderen Designelemente
  • -

Optik und Design entscheiden, ob sich Spieler in einem Online Casino wohlfüllen. Sie sind die grafische Gestaltung der Spielumgebung und essentiell für ein gelungenes Casino-Erlebnis. Mein erster Eindruck war ganz positiv. Zwar ist die Gestaltung des Rich Ride Casinos keine künstlerische Meisterleistung, dafür aber sehr benutzerfreundlich. Das Design ist sehr einfach. Die Betreiber setzen auf die edle Farbkombination Schwarz-Gold. Allerdings harmonisiert der Hintergrund nicht ganz mit den schrillen Farben der Spielautomaten.

Die Webseite selbst ist klarstrukturiert. Dadurch lässt sich das Casino leicht bedienen und alle wichtigen Informationen werden sofort gefunden. Auf der linken Bildschirmseite findet ihr ein Auswahlmenü für die Spiele. Dort könnt ihr die Games nach Hersteller, Gewinnstufen oder anderen Kategorien filtern.

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

Außerdem von Vorteil: Die Webseite ist auch in deutscher Sprache vorhanden. Alle Seiten sind vollständig übersetzt und das in sehr guter Qualität. Die Texte sind leicht lesbar und gut verständlich – so meine Rich Ride Erfahrungen. Bevorzugt ihr eine andere Sprache, könnt ihr die Webseite mit nur einem Klick anpassen. Neben Englisch und Deutsch stehen 4 weitere Sprachen zur Auswahl – Italienisch, Norwegisch, Schwedisch und Finnisch.

Mobile App

10/10
Positiv
  • Optimierte mobile Ansicht
  • Alle Anwendungen sind auch vom mobilen Endgerät aus verfügbar
Negativ
  • -
  • -

Das Rich Ride Casino ist ein Mobile Casino und somit für die mobile Verwendung optimiert. Beste Casino Apps müsst ihr allerdings nicht herunterladen. Das Programm ist eine mobile Browser-Version, die auf jedem Endgerät funktioniert. Der wesentliche Vorteil: Die Software passt sich automatisch dem Betriebssystem an. Ihr braucht euch um keine Updates oder ähnliches zu kümmern und spielt trotzdem immer mit der aktuellsten Version.

Rich Ride – Erfahrungen & Testbericht 2019

Die mobile Casino App funktioniert einwandfrei. Alle Spiele stehen mobil zur Verfügung und auch in Sachen Funktionalität gibt es keine Einschränkungen. Selbst die Kasse, den Support und Bonusangebote könnt ihr bequem mit dem Smartphone verwenden. Das Casino akzeptiert mobile Zahlungsdienstleister wie Boku und Zimpler. Die Spiele verlaufen reibungslos, sofern ihr über eine sichere Internetverbindung verfügt.

Weitere Angebote

6/10
Positiv
  • 30 verschiedene Lotteriespiele im Angebot
Negativ
  • Keine Tisch- oder Kartenspiele im Sortiment

In der Kategorie weitere Angebote hat das Rich Ride Casino nicht viel zu bieten. Der Anbieter ist auf Slots spezialisiert und somit gibt es weder Tisch- und Kartenspiele noch Lotterien oder Sportwetten. Die einzige Abwechslung zu den Spielautomaten mit Walzen bilden die sogenannten Sofortgewinnspiele. Das sind solche Games, die wie eine Lotterie funktionieren, allerdings erfahrt ihr sofort, ob ihr gewonnen habt oder nicht. Ihr müsst keine Ziehung mehr abwarten und könnt einen möglichen Gewinn sofort entgegennehmen.

Insgesamt stehen euch 30 verschiedene Sofortgewinnspiele im Rich Ride Casino zur Verfügung. Die meisten stammen von IGT. Ein paar wenige Games von Gamevy und NextGen Gaming sind ebenfalls im Portfolio vertreten. Zu den bekanntesten Spielen gehören Glücksrad, Bingo, Keno, Tripoli, Rubbellose und Texas Hold’em.

Gesamtbewertung

82%
Mein Fazit für euch lautet: Das Rich Ride Casino ist ein gutes Slot Casino mit Fokus auf lässige Freizeitspieler. High Roller bekommen zwar auch etwas geboten, aber um diesen Spielertyp glücklich zu machen, fehlen Jackpot Slots sowie höhere Auszahlungslimits. Tisch- und Kartenspieler sind hier ebenfalls nicht an der richtigen Adresse. Wollt ihr aber abwechslungsreiche Slot-Abenteuer erleben, seid ihr hier gut aufgehoben. Die Auswahl ist fantastisch und auch der Service im Rich Ride Casino weiß zu überzeugen. Zu den Stärken des Anbieters gehören eine Service-Hotline, attraktive Bonusangebote, Optimierung für mobile Endgeräte und nutzerfreundliche Zahlungsbedingungen.

Verantwortungsbewusst Spielen

over18 Logo

Onlinespielcasino.de unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später