Im EuroGrand sind Einzahlungen und Auszahlungen sehr einfach. Es werden viele verschiedene Zahlungsmethoden angeboten, so dass jeder Kunde eine passende Option finden sollte. Allerdings gibt es einige Details zu beachten, zum Beispiel hinsichtlich der Gebühren und beim Neukundenbonus. Wir haben uns alle Details angeschaut und geben im folgenden Artikel die entscheidenden Tipps.

Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber

Das Eurogrand Casino ist ohne Frage der aktuelle Topanbieter der virtuellen Glückspielszene. Die Gründe hierfür sind recht vielseitig. Ein wesentlicher Punkt ist ohne Frage die Seriosität.

Die besten Anbieter mit MGA Lizenz
1 Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Führendes Online Casino mit MGA-Lizenz
  • Umfassende Spielauswahl
  • Faire & Transparente Bonusbedingungen

2 Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Großartige Casino-Plattform mit MGA-Lizenz
  • Bis zu 2.500€ Willkommensbonuspaket
  • Ausgezeichneter deutscher Kundensupport

3 Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Seriöses Casino mit MGA-Lizenz
  • Hervorragende Auswahl an Top-Spielen
  • Bis zu 150€ Willkommensbonus + 50 Free Spins

Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?

Ja | Nein

Hinter dem Internetcasino steht die renommierte, britische William Hill Gruppe. Bekannt ist zudem, dass die Gewinnauszahlung seit dem Online-Start im Jahre 2006 absolut reibungslos und zuverlässig vonstatten geht. Die Kunden haben für die Transfers ein umfangreiches Bezahlangebot zur Auswahl.

Im folgenden Ratgeber wollen wir uns explizit den Eurogrand Casino Ein- und Auszahlungen zuwenden.

Die Einzahlungsmethoden im Eurogrand Casino

Wir möchten direkt vorab mit einem weit verbreiteten Missverständnis aufräumen. Eurogrand Casino Paypal Einzahlungen sind für deutsche Kunden nicht möglich. Die amerikanische e-Geldbörse darf nur von User mit Wohnsitz in Österreich, Dänemark, Finnland, Griechenland, Irland, Italien, Portugal, Spanien, Schweden und Großbritannien genutzt werden. Die hiesigen Casinospieler müssen auf Alternativen Skrill by Moneybookers, Neteller, Webmoney oder EcoPayz ausweichen. Anerkannt werden an der Kasse selbstverständlich die Codes der Paysafecard. Die Bankeinzahlungen werden mit Sofortüberweisung oder mit GiroPay in Echtzeit aufs Spielerkonto gebracht.
Nicht vergessen möchten wir die Kreditkarten. Das Online Casino unterstützt alle Karten von Visa, MasterCard und Diners Club einschließlich der dazugehörigen Debitversion. Anerkannt wird darüber hinaus die virtuelle Entropay Card auf Visa-Basis.

Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber

So führt Ihre eine Einzahlung durch

Nachfolgend wollen wir Euch den Einzahlungsvorgang an der Kasse in einer praktischen Step-by-Step Anleitung aufzeigen. Grundsätzlich sind alle Transfers recht einfach. Da Eurogrand Casino PayPal Einzahlungen in Deutschland aktuell noch nicht angeboten werden, wollen wir Euch den Ablauf an der Kasse anhand von Neteller demonstrieren.

Neteller Einzahlung im Eurogrand Casino – so funktioniert es:

  1. Meldet Euch mit Euren Benutzerdaten im Eurogrand Casino an. Vorab muss natürlich die Eurogrand Casino Anmeldung abgeschlossen sein.
  2. Oben rechts seht Ihr die große Schaltfläche „Einzahlung“, mit welcher Ihr zur Kasse geführt werdet.
  3. Der Einzahlungsbereich ist in zwei Felder unterteilt. Im Rollmenü auf der linken Seite könnt ihr die Zahlungsmethode auswählen. Entscheidet Euch für Neteller.
  4. Gebt nun im rechten Bereich den Betrag, Eure Neteller-ID (12stellig), den Neteller Sicherheitscode und optional Euren Promocode ein.
  5. Klickt auf den blauen Button „Einzahlung“.
  6. Ihr werdet zum Finanzdienstleister weitergeleitet. Bestätigt dort die Zahlung.
  7. Nach der automatischen Rückführung steht Euch der Eigengeldbetrag sofort zum Gaming zur Verfügung.

Der Bonus – dies bringt Euch Eure erste Einzahlung

Selbstverständlich werden die neuen Mitspieler mit einem Willkommensbonus belohnt. Regulär lockt das Eurogrand Casino mit einer 300%igen Matchprämie von bis zu 300 Euro. Als Mindesteinzahlung sind an dieser Stelle 25 Euro vorgeschrieben. Wer idealerweise einen Deposit von 100 Euro an der Kasse hinterlässt, darf mit einem stabilen Bankroll von 400 Euro loslegen.
Damit ist das Ende der Fahnenstange bei den Briten aber noch längst nicht erreicht. Ganz vorsichtige Freizeitspieler, welche lediglich zwischen 10 und 24 Euro an der Kasse hinterlassen, dürfen sich noch immer über eine Einzahlungsverdopplung freuen. Ihr wollt mehr? Kein Problem. Die Mid Roller erhalten ein pauschales, zusätzliches Spielguthaben von 600 Euro, sofern sie mindestens 300 Euro einzahlen. Die High Roller können sogar 1.000 Euro abfassen, müssen hierfür aber einen doppelten Deposit vollziehen.

Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber

Du kannst in unserem Testbericht zum EuroGrand Bonus alle Details noch einmal in Ruhe nachlesen. Aber wir haben hier schon einmal einen Überblick über den Zusammenhang zwischen Einzahlung und Bonushöhe:

  • 10-24 Euro: 100 Prozent Bonus bis 24 Euro
  • 25-100 Euro: 300 Prozent Bonus bis 300 Euro
  • 300-1.999,99 Euro: 600 Euro Bonus
  • 2.000 Euro und mehr: 1.000 Euro Bonus

Bei allen Bonusangeboten erhält der Kunde zusätzlich 25 Freispiele. Für den Neukundenbonus benötigst du keinen Bonuscode. Maßgeblich ist alleine, dass die erste Einzahlung eine ausreichende Höhe hat. Der Bonus wird nach der Einzahlung automatisch gutgeschrieben. Nach unseren Erfahrungen dauert das nur ein paar Sekunden, aber in den Bonusbedingungen wird darauf hingewiesen, dass auch einmal ein paar Stunden vergehen können. Ist der Bonus nach 24 Stunden noch nicht sichtbar ist im Kundenkonto, solltest du den Kundenservice von EuroGrand kontaktieren. Einschränkungen hinsichtlich der Bonusrelevanz gibt’s im Eurogrand Casino übrigens nicht. Alle Transfermethoden werden als qualifizierend gewertet.

Die optimale Höhe bei der ersten EuroGrand Einzahlung

Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – RatgeberEin Blick auf die verschiedenen Bonusangebote für Neukunden zeigt bereits, dass nicht jeder Bonus die gleiche Qualität hat. Maßgeblich unterscheiden sich die Bonusangebote durch den Prozentsatz, der zwischen 50 und 300 Prozent liegt. Grundsätzlich dürfte nach unserer Einschätzung der 300 Prozent Bonus für die meisten neuen Kunden im EuroGrand die beste Wahl sein. Eine Einzahlung zwischen 25 und 100 Euro dürfte für die meisten Online-Spieler im akzeptablen Rahmen liegen. Eine kleinere Einzahlung ist aufgrund des deutlich schlechteren Bonus nur dann empfehlenswert, wenn unter keinen Umständen eine Einzahlung von mindestens 25 Euro möglich ist. Im Zweifel wurden wir allerdings dazu tendieren, ein wenig zu sparen, um den besseren Bonus nutzen zu können.

Die Auszahlungsmethoden im Eurogrand Casino

Grundsätzlich gilt, dass das Eurogrand Casino nur über Bezahlmethoden auszahlt, welche bereits für einen Deposit genutzt wurden. Der britische Spielanbieter versucht die Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes einzuhalten. Wer seine Einzahlungen mit einem Direktbuchungssystem oder mit einer Prepaidmethode ausführt, muss seine Gewinne zwingend via Banküberweisung anfordern. Auszahlungen sind zudem zur Visa-Kreditkarte und den e-Wallets möglich.
Nachfolgend möchten wir Euch das Vorgehen an der Kasse ganz kurz in einer Step-by-Step Anleitung näher bringen. Wir haben uns auch hier für Neteller als Transfermethode entschieden.

Neteller Auszahlung im Eurogrand Casino – so funktioniert es:

  1. Meldet Euch im Online Casino an.
  2. Ruft den Kassenbereich im Webseitenkopf auf.
  3. Klickt im neuen Pop-Up-Fenster auf „Abheben“
  4. Wählt auf der linken Seite Neteller als Zahlungsmethode aus.
  5. Gebt in der Mitte den Betrag und alle weiteren geforderten Informationen ein.
  6. Sendet den Auszahlungswunsch ab.

Neteller wird Euch nur dann als Zahlungsmethode im Kassenbereich eingeblendet, wenn ihr das e-Wallet vorab für eine Einzahlung genutzt habt.

Entscheidend: So schnell zahlt das Eurogrand Casino aus

Das Eurogrand Casino zahlt die Gewinne der Kunden seit vielen Jahren reibungslos und sicher aus. Uns sind keine Fälle bekannt, in denen die Gewinnabhebung verweigert wurde. Fakt ist jedoch, zur „schnellen Sorte“ gehört das Eurogrand Casino mit Sicherheit nicht. Der britische Anbieter arbeitet mit einer festen Vorhaltezeit von vier Tagen. Die Abhebungswünsche der Kunden werden erst am fünften Tag bearbeitet. Wer seine Auszahlung via e-Geldbörse beantragt hat, muss somit einer Gesamtdauer von fünf oder sechs Tagen einkalkulieren. Die Buchungen zur Kreditkarte sowie zum Hausbank-Konto nehmen einen noch längeren Zeitraum in Anspruch.

Die Wartezeit im Eurogrand Casino hat natürlich auch einen positiven Effekt. Ihr könnt den Auszahlungswunsch während des Vorhaltefensters jederzeit mit wenigen Klicks stornieren.

Casinos mit den schnellsten Auszahlungen
1 Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Maximale Bearbeitungszeit von 24 Stunden
  • Keinerlei Auszahlungsgebühren
  • Einfache Kontoverifizierung

2 Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Sofortige Auszahlung auf eWallets
  • Kleine Einsatzlimits ab 0.1€
  • Top Willkommensbonus bis zu 500€

3 Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Bearbeitungsdauer von Auszahlungsanfragen nur 4 Stunden
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Gebührenfreie Zahlungen

4 Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Kurze Bearbeitungszeiten
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Gebührenfreie Zahlungen

5 Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Zum Erfahrungsbericht

  • Sehr kurze Bearbeitungsdauer
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Keinerlei Gebühren bei Zahlungen

Sind die Informationen in der Vergleichstabelle korrekt?

Ja | Nein

Vor der ersten Abhebung – dies müsst ihr beachten

Bevor zur ersten Gewinnauszahlung geschritten werden darf, sind bestimmte Formalitäten zu erledigen, welche gleichzeitig zeigen, dass das Eurogrand Casino zur seriösen Anbieter-Gilde gehört. Es wird keine Geldanweisung vorgenommen, sofern die Identität der Spieler nicht zweifelfrei geklärt ist. Konkret heißt dies, dass alle User einen Legitimationscheck durchlaufen müssen. Einzureichen sind ein Lichtbildausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis) sowie ein neuere Adressbescheinigung (Versorgerrechnung, amtliche Meldebestätigung). Ist der Deposit via Kreditkarte erfolgt, muss meist auch eine Kopie dieser an den Kundensupport übersandt werden. In Ausnahmefällen – jedoch nur bei Unklarheiten – ist das Eurogrand Casino berechtigt, weitere Unterlagen anzufordern.

Beachten solltet ihr, dass der Zahlungsweg Eurer Eigentum sein muss. Buchungen zu Bankkonten dritter Personen – auch im Familienkreis – sind untersagt.

Kurzcheck vom Eurogrand Casino

Die User im Eurogrand Casino haben die Wahl aus mehreren hundert Spielen. Dominiert wird das Portfolio von den Slotmaschinen, wobei die progressiven Jackpots herausragen. Sehr beliebt sind des Weiteren die Marvel Spiele. Die Anhänger der Casino-Klassiker können sich beispielsweise zwischen Roulette, Blackjack, Baccarat, Craps, Stravaganza und verschiedenen Tischpoker-Versionen entscheiden. Apropos Poker. Die Video Poker Automaten werden von Jacks or Better, Deuces Wild und All American angeführt. Die Games stammen ausschließlich vom Software-Marktführer Playtech, welcher ebenso für die attraktive Live-Dealer Spielfläche verantwortlich zeichnet.
Gute Noten im Kurzcheck gibt’s darüber hinaus für die Sidebereiche, vornehmlich für den fachkundigen, deutschsprachigen Kundensupport. Die Mitarbeiter vom Eurogrand Casino sind täglich zwischen 9 Uhr morgens und 23 Uhr abends auf allen Wegen gebührenfrei erreichbar. Der Spielanbieter arbeitet schriftlich per Live-Chat sowie per Email und kann darüber hinaus eine kostenlose deutsche 0800-Hotline vorweisen. Ein Großteil der Spiele kann vom unterwegs via der Eurogrand Casino App gespielt werden.

EuroGrand steht für Vertrauen
Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Lizenz
Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Paypal

Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
SSL Zertifikat

Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Firmenzentrale

Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Chef Philip Bowcock

Eurogrand Casino Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber
Gründungsjahr

Keine zwei Meinungen gibt’s hinsichtlich der Seriosität. Die William Hill Gruppe gehört zu den absoluten Big Playern am Markt. Die Firmengruppe ist an der Londoner Börse notiert. Das Eurogrand Casino selbst arbeitet mit einer EU-Genehmigung aus Gibraltar und kann zudem eine Lizenz vom Innenministerium in Schleswig Holstein vorweisen.