Arbeite mit uns  

Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

65%
200% bis zu 100€
  • Betrieben von Nektan
  • Exklusive Apps vorhanden
  • Bingo-Sektion
200% bis zu 100€
  • Gambling Commission-Lizenz
  • Schnellste Auszahlung per Neteller – mindestens 3 Tage
  • Standard-Verifizierung
  • 24/7 Support
  • Gebührenfreie Zahlungen
  • VIP-Programm
Positiv
  • Einige Games nur in Nektancasinos spielbar
  • Live-Angebot von NetEnt
  • Schon ab 10 € Geld deponieren und abheben
Negativ
  • Schlechte Optik
  • Langsame Auszahlungen mit drei Tagen Leerlauf
  • kein Treue- oder VIP-Programm

Einleitung & Registrierung

Im Coinfalls Casino sollen die Münzen aus den Automaten fallen wie ein Wasserfall, aber der gewählte Name des Anbieters kann auch mit dem hoffnungslosen Fall der Coins in ein Münzgrab assoziiert werden. Hier geht es aber nicht um Semantik, daher stelle ich mir viel mehr die Frage, was Coinfalls Casino für euch so alles im Köcher hat. Seit 2014 gibt es den Casinoanbieter schon, der Teil der großen Welt von Nektan ist, dass auch hier wieder exklusive Spiele für euch bereitstellt. Die Seriosität ist damit gegeben, aber wie steht es um meine Coinfalls Casino Erfahrungen im täglichen Spiel? Hier sollt ihr nun erfahren, warum Coinfalls Casino für Deutsche ein ordentlicher Anbieter in richtig unansehnlichem Gewand ist. Österreicher und Schweizer können sich in unseren Reviews einem anderen Casino widmen.

So erstellt ihr euren Account im Coinfalls Casino

Bevor ihr beginnt, möchte ich euch die Verwirrung ersparen, die ich beim ersten Besuch im Coinfalls Casino hatte. Die Startseite auf coinfalls.com hat mit dem eigentlichen Inhalt nichts zu tun und präsentiert eine ganz schlechte Visitenkarte des Casinos. Hier stimmt wenig im Design und euch erwartet ein ganzer Schwall an automatisch übersetztem Text, in dem ihr „Totschläger“ statt Blackjack, „Kratzen“ für Rubbellos und richtig peinlich „Münze fällt Online Casino“ für den eigenen Namen findet. Dieses Entrée bekommt von mir eine glatte 6, aber zum Glück könnt ihr praktisch auf jeden Link klicken, um zur eigentlichen Hauptseite zu gelangen. Alternativ könnt ihr es auch direkt mit casino.coinfalls.com versuchen.

Casinoangebot

8/10
Positiv
  • Exklusive Games von Nektan
  • Eigene Bingo-Sektion
  • Namhafte Provider für zuverlässigen und sicheren Spielspaß
Negativ
  • Recht überschaubares Angebot abseits der Slots
  • Kein Testen mit Spielgeld
  • Keine externe Angabe zu Limits und Auszahlungsquoten

Natürlich steht auch in diesem Coinfalls Casino Test das eigentliche Spieleangebot an erster Stelle. Hier bedient man sich als großes Highlight dieses Casinos nicht ausschließlich an der allgemein auf dem Markt verfügbaren Software, die ihr theoretisch überall finden könnt, sondern präsentiert euch exklusive Games aus dem eigenen Haus. Nektan betreibt nicht nur die verschiedenen Casinoseiten, sondern betätigt sich auch als Softwarelieferant. So erhält jedes eigene Casino auch immer einige Nektangames, die ihr nur innerhalb des Nektan-Universums bekommt und für die es sich zu kommen lohnt. Alles in allem komme ich bei Coinfalls Casino auf etwas über 450 Spiele, was im Vergleich schon ganz beachtlich, aber noch weit weg von der Spitze ist. Anders als oft üblich könnt ihr hier kein Playmoney verwenden, aber dafür mit nur einem Klick auf den kleinen Stern eure Favoriten setzen. Ihr könnt euch die Games nach den Kategorien „meine Favoriten“, „zuletzt gespielt“, „beliebt bei Spielern“, „neue Spiele“ oder „Hot Games“ filtern lassen, zusätzlich alles ganz praktisch nach Anbieter oder Volatilität sortieren. Entsprechende Infos stehen auch direkt unter den Spielern, aber darüber hinaus leider keine Spielregeln, Limits oder Auszahlungsquoten, die ihr aber in den Games nachschauen könnt.
Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

Slots

Etwas über 20 Provider gibt es bei Coinfalls Casino, darunter die prominenten Vertreter NetEnt, Microgaming, Yggdrasil oder Pragmatic. Damit ist man schon ganz gut aufgestellt und offeriert euch eine Menge Spielautomaten, für die es merkwürdigerweise keinen eigenen Unterpunkt gibt. Ihr müsst euch also eure Slots unter „Alle Spiele“ heraussuchen, was aber über die zusätzlichen Filter und die Suchfunktion nicht allzu schwer sein sollte. Bei den derzeit beliebten Spielen entdecke ich Spaßmagneten wie folgende Games:

  • Pirates Plenty Battle for Gold (RTP 96,1 %)
  • Wolf Gold (96,0 %)
  • Mystic Wheel (96,2 %)
  • Starburst (96,1 %)
  • God of the Sea (96,0 %)
  • Fortune Monkey (96,3 %)

God of the Sea und Fortune Monkey kommen von Nektans Partner Rising Entertainment. In Sachen Jackpots wird mir nur NetEnts Divine Fortune angezeigt, zusätzlich knapp 20 Sofortgewinnspiele. Das klassische Casinosegment fällt bei Coinfalls Casino dann doch recht bescheiden aus. Hier gibt es nur zwei Roulettetische, sechsmal Blackjack, zwei Pokergames und einmal Baccarat. Die größere Bingoabteilung samt Bonus stell ich am Ende kurz vor.
Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

Live Casino

Wenn ihr Freunde von klassischen Casinotischen seid, dann spielt ihr vermutlich ohnehin lieber im Live Casino eines Online Anbieters. Hier überzeugt Coinfalls Casino durch das Integrieren des Programms von NetEnt live. Die vorgestellten Tische sind im Grunde egal, da ihr am besten in der App selber auswählt. Öffnet einfach irgendeinen Tisch und klickt dann rechts oben auf den Lobbybutton. Hier seht ihr dann die in meinem Fall zwölf verfügbaren Livetische in den Kategorien Roulette, Blackjack und Common Draw (Blackjack). Sofort seht ihr den Dealer, die offenen Plätze und auch die jeweiligen Einsatzhöhen. Beim Roulette bewegen sich diese zwischen 25 Cent und 2000 Euro, beim Blackjack zwischen 5 und 500 Euro und beim Common Draw von einem bis 100 Euro. Das war es dann aber auch schon.
Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

Bonus

7/10
Positiv
  • Jeder Wochentag ein spezieller Bonus
  • Willkommensbonus als zweite Chance für Neukunden
  • Freispiele 25 Cent wert statt wie oft nur 10 Cent
Negativ
  • Hohe Umsatzanforderung von effektiv 120-mal die Einzahlungssumme
  • Bonusgeld erst spielbar, wenn Echtgeld auf 0 ist
  • Gewinne aus Bonusguthaben auf das Vierfache gecapt

Einstiegsbonus für Neukunden bis zu 100 € und 25 Freispiele

Der Willkommensbonus gehört schon zur Tradition in der Online-Casino-Welt und auch Coinfalls Casino bildet hier keine Ausnahme. Ihr könnt den Coinfalls Casino Bonus bei eurer ersten Einzahlung aktivieren und solltet hierbei mindestens 25 Euro auf euer Spielekonto transferieren, wobei maximal 50 Euro auf den Bonus angerechnet werden. Dieser sieht 200 % auf bis zu 100 Euro vor, und 25 Freispiele für Asgard von Pragmatic Play kommen noch obendrauf. Die Umsatzbedingungen, die sich teilweise nur in den AGB finden, sind in diesem Fall aber leider sehr streng. Ihr kommt an das Bonusgeld erst heran, wenn ihr all euer Echtgeld verloren habt.

Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

Eine frühzeitige Auszahlung zerstört den Bonus und für das Rollover habt ihr 28 Tage Zeit. Befindet sich kein Echtgeld mehr auf eurem Konto, könnt ihr mit dem 40-fachen Umsetzen von Bonus und Einzahlung (also effektiv 60-fach das Bonusgeld) beginnen, wobei nur Slots zu 100 % (manche zu 75 %) zur Anrechnung kommen. Die Freispiele über 25 Cent solltet ihr am besten sofort nutzen und könnt Gewinne hieraus zu eurem Bonusgeld addieren und müsst diese ebenfalls umsetzen. Das ist mir insgesamt dann doch zu restriktiv angelegt. Hinzu kommt dann, dass ihr an Gewinnen aus dem Bonusgeld maximal den vierfachen Bonusbetrag mitnehmen könnt und wie immer wird überprüft, ob ihr euer Spiel nicht unfair nur zur Freischaltung des Bonus umgestellt habt. Versteift euch am besten nicht zu sehr auf den Bonus, aber solltet ihr unglücklich alles verlieren, ist der Bonus sicherlich eine realistische Chance auf eine zweite Chance und zumindest einige Runden kostenfreie Action. Zusätzlich findet ihr regelmäßige Aktionen im Coinfalls Casino, die attraktiv und abwechslungsreich sind, aber auf den zweiten Blick auch wieder nur mit einiger Anstrengung ausnutzbar. Es erwartet euch jeden Wochentag ein anderer Coinfalls Casino Bonus, immer grob mit den gleichen strikten Umsatzbedingungen wie beim Willkommensbonus. Hier lest ihr euch am besten immer selbst durch, ob die Aktion des Tages für euch interessant ist. Dabei geht es um Freispiele, kleinere Bonusgelder, aber auch bis zu 15 % Cashback auf Nettoverluste. Das hier ist zur Erinnerung noch einmal der Willkommensbonus von Coinfalls Casino:

  • 200 % bis zu 100 € und 25 Freispiele für den Slot Asgard
  • 40-facher Umsatz von Einzahlung und Bonus
  • Echtgeld kommt vor Bonusgeld

 BonusFree Spins
Angebot200% bis 100 €
25
Umsatz40x Summe aus Einzahlung & Bonus
40x umsetzen der Gewinne
Zeitlimit28 Tage bis Verfall
28 Tage zum Freispielen
Max. Gewinn4-faches des Bonusbetrags
Gewinne addieren auf Bonusbetrag
Min. Einzahlung25,00 €
25,00 €
Spielart UmsatzSlots 100% (75 %, 0 %), Rest 0%
Asgard
Max. Einsatz50 Cent bei paysafecard, Skrill und NETELLER
25 Cent

Seriosität und Sicherheit

10/10
Positiv
  • UK- und Gibraltar-Lizenz
  • Seriöses, sicheres und geschütztes Casinoumfeld
  • Viele Hinweise zum verantwortungsvollen Spiel
Negativ
  • Prüfzertifikate nicht mehr aktuell
  • Auszeiten treten erst nach einigen Tagen in Kraft
  • Die Optik wirkt alles andere als seriös

Nektan ist ein etablierter Casinobetreiber und verfügt über eine Lizenz der britischen UK Gambling Commission, eine der seriösesten auf dem europäischen Markt. Als Spieler aus Deutschland steht hier unter dem Schutz der ebenfalls hochklassigen Gibraltar-Lizenz, an deren strikten Auflagen sich Coinfalls Casino hält. Euer Geld wartet sicher auf separaten Konten auf die Auszahlung und sämtlicher Geldtransfer erfolgt über renommierte Zahlungsdienstleister. Jegliche Datenübertragung ist SSL-verschlüsselt und erfolgt gemäß den ausführlichen Datenschutzbestimmungen. Umfangreiche AGB regulieren euren Casinoalltag und der Zufallszahlengenerator wird sowohl von Nektan selber als auch extern von NMI überwacht. Die Ergebnisse sind auf der Seite veröffentlicht, allerdings nicht mehr aktuell. Erfreulich ist auch die einmal im Quartal stattfindende Messung und Veröffentlichung der durchschnittlichen Auszahlungsquoten, an denen nichts auszusetzen ist, auch wenn auch hier seit einem Jahr kein Update erstellt wurde. Dennoch zweifel ich nicht an der Seriosität von Coinfalls Casino und sehe euch hier in guten Händen.

Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019Der Spielerschutz wird gemäß der Lizenz beachtet und ihr erhaltet viele Informationen unter „Spielen Sie verantwortungsvoll“. Hierzu bietet man euch den Realitäts-Check an, bei dem euch regelmäßig angezeigt wird, wie lange ihr schon am Ball seid. Hinzu kommen tägliche, wöchentliche oder monatliche Einzahlungslimits, Auszeiten zwischen einem Tag und sechs Monaten und der Selbstausschluss, der beschränkt für sechs Monate bis fünf Jahre sein kann. In die Wege leiten könnt ihr den Check und Limits über euren Account, Auszeiten und Ausschlüsse aber nur per direktem Kontakt zum Kundendienst, wozu aber teils auch ein Link zur Verfügung steht.

Service und Support

7/10
Positiv
  • Schnell und hilfreich
  • Telefonhotline vorhanden
  • Deutscher Support nur schriftlich, nicht per Telefon
Negativ
  • Nicht rund um die Uhr
  • Angabe von Mailadresse und Telefonnummer verpflichtend
  • Mitarbeiter betreuen viele Nektancasinos gleichzeitig

Der Kundendienst hat mich in meinen Coinfalls Casino Erfahrungen weitestgehend überzeugt. Die Mitarbeiter waren hilfsbereit und ich bekam schnelle Antworten. Dabei hat es mich gewundert, dass ich sogar nachts im Live-Chat umsorgt wurde, obwohl dies gar nicht so angekündigt war. Vielleicht wurde hier schon ein 24-Stunden-Service umgesetzt, der mir in einem ähnlichen Casino als in Vorbereitung angekündigt wurde. Vielleicht verwendet Coinfalls Casino nachts aber auch Chat-Bots, die ja erstmal nichts Schlechtes sind. Offiziell angekündigt wird der auch auf Deutsch (oder zumindest in Autoübersetzung) verfügbare Live-Chat zwischen 9 und 1 Uhr. Ihr könnt den Chat übrigens erst nutzen, wenn ich euch eingeloggt habt. Für bloße Interessenten bietet Coinfalls den Live-Chat noch nicht an.

Zur gleichen Zeit sitzen Mitarbeiter auch an der Telefonhotline und kümmern sich um eure Anliegen. Diese sprechen aber leider kein deutsch, darauf müsst ihr euch einstellen, wenn ihr dort anruft. Außerdem ist die Telefonnummer auf der Website etwas unclever angegeben, da hier keine Vorwahl für das Land mit angegeben ist. Wählt ihr die Nummer aus Deutschland einfach so, wie sie da steht (0203 700 0991), werdet ihr niemanden erreichen. Ich habe erst über etwas zähe Nachfrage im Live-Chat in Erfahrung bringen können, was ich genau wählen muss, um den Telefon-Support zu erreichen. Die Lösung war die Ländervorwahl von Großbritannien (+44). Mir wurde an dieser Stelle von den Mitarbeitern im Live-Chat auch gesagt, dass der Telefon-Support nicht für deutsche Kunden gedacht ist. Ihr müsst also mit Auslandsgebühren eures Telefonanbieters rechnen, wenn ihr dort anruft. Unter der richtigen Nummer (0044 0203 700 0991) habe ich aber immerhin jemanden erreicht.

Ihr könnt aber wie immer auch eine E-Mail schreiben, bei der der 24-Stunden-Service etwas falsch interpretiert wird, wenn es da heißt, dass euch innerhalb von 24 Stunden geantwortet wird. Aber selbst das ist bei vielen Casinos keine Selbstverständlichkeit. Möchtet ihr Auskünfte zu eurem Account haben, dann denkt dran, die E-Mail von der hier registrierten Adresse zu senden, da euch sonst nicht geholfen werden darf. Falls ihr nur etwas Basiswissen benötigt, dann könnt ihr jederzeit in die längeren FAQ einsteigen, in denen einiges geklärt wird, die aber auch für meine Begriffe etwas merkwürdige Themen umfassen. Insgesamt ist der Support im Coinfalls Casino angenehm und kundenorientiert, wenn auch nicht immer ideal zu erreichen.

 KontaktdetailsAntwortzeitVerfügbarQualität
Live ChatButton unten rechts
30 Sekunden9 bis 1 Uhr
3/5
E-Mailcoinfalls.support@nektan.com
Maximal 24 Stunden
9 bis 1 Uhr
4/5
Hotline+44 203 700 0991
Sofort
9 bis 1 Uhr
4/5
SonstigeFAQ (Link rechts unten)
-immer2/5

Einzahlungen und Auszahlungen

6/10
Positiv
  • Sichere Zahlungsdienstleister
  • Keine Transaktionsgebühren
  • Ein- und Auszahlungen schon ab 10 €
Negativ
  • Auszahlungsprozess dauert etwa eine Woche
  • Maximal nur 10.000 € pro Monat auszahlbar
  • -

Komfortable Einzahlung ab 10 €

Möchtet ihr bei Coinfalls Casino einzahlen, wird euch löblicherweise ganz zu Anfang (unlöblicherweise wieder in Gelb) die Möglichkeit zum Festlegen eines Einzahlungslimits gegeben. Als Rahmen werden mir bei jedem Zahlungsweg 10 bis 10.000 Euro angezeigt, was praktisch tadellos ist. Die Einzahlungen kosten euch nichts und das Geld steht dank der folgenden seriösen Zahlungspartner sofort zur Verfügung:

  • Skrill, Skrill 1-Tap
  • Instant Banking by Citadel
  • Manchmal wurden mir ohne Grund einzelne Optionen nicht angezeigt, beispielsweise häufig keine Kreditkarten, aber wenige Minuten später dann doch wieder. Außerdem wurde mir zusätzlich zum Willkommensbonus eine weitere Einstiegsoption angeboten, die laut Live-Chat gar nicht mehr verfügbar ist.
Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

Geschützte Auszahlung mit zwei Kritikpunkten

Möchtet ihr später eure Gewinne auszahlen, wird hierfür die Methode verwendet, über die ihr zuvor etwas eingezahlt habt, ansonsten eine Banküberweisung durchgeführt. Auch die Auszahlung beginnt schon erfreulich bei 10 Euro und geht binnen 24 Stunden hoch auf 2000 Euro. Ihr könnt jeden Tag einmal auszahlen lassen, aber bei aufsummierten 10.000 Euro im Monat ist vorerst Schluss (zum Vergleich: theoretischer Roulettegewinn bei möglichen 2000 € Einsatz bereits 72.000 €). Was mir aber gar nicht gefällt, ist eine unnötige Wartezeit von drei Tagen, ehe überhaupt erst mit der Bearbeitung eurer Anträge begonnen wird. In dieser Zeit könnt ihr alles noch ohne Folgen stornieren, danach beginnt die rechtlich vorgeschriebene Prüfung von einem Mitarbeiter, die weitere drei Tage dauern kann. Manchmal werden zusätzliche Dokumente von euch angefordert, was entsprechend auch seine Zeit dauert. Wenn dann alles seitens Coinfalls Casino in die Wege geleitet ist, steht euch das Geld per E-Wallet in wenigen Minuten zur Verfügung, per Kreditkarte oder Banktransfer aber beispielsweise erst weitere drei bis fünf Werktage später. So würde ich die durchschnittliche Auszahlungszeit im Coinfalls Casino mit einer vollen Woche oder sogar mehr ansetzen, was eine ziemliche Menge ist.

Zu eurer eigenen Sicherheit: die KYC-Prozedur

Know your Customer“ heißt der Slogan, über den Casinobetreiber lizenzrechtlich verpflichtet sind, zur Verhinderung von Betrug und Geldwäsche alle relevanten Daten ihrer Kunden vollständig zu überprüfen. Coinfalls Casino verwendet hierbei aktuelle Technologien, um bestimmte Sicherheits- und Altersprüfungen automatisch durchzuführen. Wenn dann aber für euch die Aufforderung zur Legitimierung kommt, in der Regel erst, wenn ihr über eine Auszahlungssumme von 2300 Euro kommt, manchmal aber bei Bedarf auch früher, dann seid ihr kurz gefordert, da sonst euer Konto gesperrt werden kann. Ihr ladet dann die erforderlichen Dokumente über euren Useraccount hoch und Coinfalls Casino schaltet euch nach spätestens drei Tagen wieder vollständig frei. Ihr könnt natürlich auch von euch aus frühzeitig die Initiative ergreifen. Genannt sind exemplarisch diese Dokumente:

  • Zum Identitätsnachweis: Reisepass, Personalausweis oder Führerschein.
  • Zum Nachweis der Anschrift: Nebenkostenabrechnung oder Kontoauszug
  • Zum Nachweis der Zahlungsmethode: Je nach Verwendung beispielsweise Kontoauszug, Bild der Kreditkarte oder Screenshot der E-Wallet

Meine Erfahrungen bei meiner ersten Einzahlung

Auch bei Coinfalls Casino habe ich für euch einen Blick auf die Einzahlungsmöglichkeiten und die Bonusaktivierung geworfen. Wenn ihr euch das erste Mal anmeldet, werdet ihr direkt von einem Hinweis darüber aufgeklärt, dass ihr jetzt einzahlen und einen Zusatzbonus absahnen solltet.

Zuerst aber habe ich einen schnellen Blick in die Bonusbedingungen geworfen. Hier ergaben sich für mich aber kaum Besonderheiten. Lediglich eine Mindesteinzahlungshöhe von 25 Euro solltet ihr bei der ersten Einzahlung nicht unterschreiten, um 200% Bonus sowie 25 Free Games bei Asgard zu erhalten.

Mit einem Klick auf den fast überall zufindenen Button „Einzahlung“, kommt ihr in den Zahlungsbereich. Zuerst werdet ihr aufgefordert eine Zahlungsmethode auszuwählen. Ich entschied mich für eine Einzahlung via Skrill. Danach habt ihr die Möglichkeit einen vorgeschlagenen Betrag auszuwählen oder selbst einen Wunschbetrage einzugeben. Ich entschied mich für eine Einzahlung in Höhe von 30 Euro, um den Bonus auf jeden Fall einsacken zu können. Als sehr fair empfinde ich es, dass Coinfalls noch während der Einzahlung darauf hinweist, dass ihr mindestens 25 Euro einzahlen müsst, wenn ihr den Willkommensbonus erhaltet möchtet. Das ist nicht selbstverständlich – viele Casinos verstecken ihr Bonusprogramme geradezu. Mit einem Klick auf die Schaltfläche „Einzahlung“, werdet kurz über den Nektan-Schutz von Kundengeldern aufgeklärt und dann zu eurem Zahlungsanbieter weitergeleitet. Nachdem ich meine Einzahlung in meinem Skrill-Account bestätigt hatte, wurde mir direkt ein Hinweis angezeigt, dass die Transaktion erfolgreich war und ich außerdem einen Bonus in Höhe von 60 Euro sowie 25 Free Games erhalten habe.

Insgesamt war die Einzahlung bei Coinfalls wirklich sehr angenehm und benutzerfreundlich aufgebaut. Die Einzahlung hat nur wenige Augenblicke in Anspruch genommen und ist auch für Anfänger ohne Mühe zu bewerkstelligen.

VIP & Treueprogramm

5/10
Positiv
  • Sehr viel zu spielen kann sich lohnen
  • Coinfalls Casino behält euer Spiel im Auge
  • Viele Vorzüge für regelmäßige Highroller
Negativ
  • Kein Treueprogramm mit VIP-Leveln oder Treuepunkten
  • Bekanntgabe nur auf Nachfrage
  • Kein direkter Einfluss auf den Erfolg

Zum VIP-Programm hält sich Coinfalls Casino im Kundendienst recht bedeckt und veröffentlicht keine weiteren Informationen auf der Website. Es gibt jedenfalls kein klassische Treueprogramm, bei dem ihr Punkte sammeln und höhere Level erreichen könnt. Stattdessen überwachen die Mitarbeiter euer Spiel, dabei vor allem die Einsatzhöhen und die Regelmäßigkeit, und werden euch irgendwann ohne euer direktes Zutun ins VIP-Programm einladen. Das dürfte dann ganz klar auf die Highroller abzielen und für den durchschnittlichen Spieler nie in Frage kommen. Aber dafür ist es ja auch ein VIP-Programm. Die genauen Vorzüge hiervon sind mir nicht bekannt, genannt wurden nur exklusive Aktionen und schnellere Auszahlungen. Für gewöhnlich bekommt ihr dann einen persönlichen Betreuer zur Seite gestellt, der euch verschiedene Boni schnürt und euch zu Events und Gewinnspielen einlädt.

Mindesteinsatz und Limits

8/10
Positiv
  • Passende Einsatzhöhen für Low- und Highroller
  • Bequeme Ansicht der Limits im Netent-Live-Casino
Negativ
  • Mindest- und Maximaleinsätze fast immer erst nach Öffnen des Spiels einsehbar
  • Auszahlungslimits für Highroller ohne individuelle Vereinbarung zu niedrig

Coinfalls Casino ist eine Spielbank für jeden Geldbeutel. Das breite Spektrum an Einsatzhöhen im Live-Casino wurde genannt, zu den übrigen Spielen veröffentlicht das Casino leider keine Limits oder lässt nach diesen filtern. Ihr seid also gezwungen, euch außerhalb des Coinfalls Casinos zu informieren oder einfach die Games zu öffnen und auf die passenden Beträge zu hoffen. Die Tischspiele sind aber ähnlich dotiert wie im Live-Segment, vermutlich etwas niedriger. Bei den vielen Hundert Slots schwanken die Limits spürbar, aber auch hier werdet ihr immer Einwürfe für wenige Cents bis hoch zu mehreren Hundert Euro auffinden. Durch das Setzen von Favoriten solltet ihr nach einiger Zeit gut auf die passenden Spiele zugreifen können. Als oberes Gewinnlimit gibt Coinfalls Casino in den AGB 250.000 Euro an, also hier kann angesichts der Begrenzungen nichts schiefgehen. Möchtet ihr dann irgendwann eure Gewinne auszahlen, dann könnt ihr per Default bis zu 2000 Euro am Tag und 10.000 Euro im Monat beantragen. VIPs wird mehr erlaubt, aber ihr könnt auch so einfach einmal beim Kundendienst nachfragen, wenn ihr eine gewisse Reputation vorweisen könnt.

Optik und Design

2/10
Positiv
  • Spielermenü sieht in Ordnung aus
  • Assoziation zu freudigen Casinoerlebnissen
  • Inhaltlich auf das Wesentliche beschränkt, daher dennoch schneller Überblick möglich
Negativ
  • Unscharfe Zufalls-Casinobilder dominieren den gesamten Auftritt
  • Wichtige Unterseiten werden nicht im Seitendesign, sondern in optisch kaum aufbereiteten Overlays geladen
  • Auftreten eines Top-Casinos nicht würdig

Die Optik ist ein ziemliches Problem bei Coinfalls Casino. Am Ende zählen sicherlich die Games und das Umfeld, aber wer möchte gerne in einem mittelmäßig designten Casino spielen, wenn doch eine ganz elementar gestaltete Website schon ausreichen würde? Stattdessen werden all meine Coinfalls Casino Erfahrungen überlagert von dieser hektischen und unscharfen Aneinanderreihung von Casinobildern mit Frauen im Seitenhintergrund. Ich muss zugeben, dass hierdurch eine gewisse positiv actiongeladene Casinostimmung suggeriert wird, aber das Angebot tritt dabei ziemlich in den Hintergrund. Doch auch wenn ihr euch den Background weg denkt, bleibt eine recht dünn ausgearbeitete Seite mit veralteten Textlinks, einem blau-gelben Basismenü und einer Menge Infotexte, die kaum formatiert in der Seitenmitte erscheinen und mich nervig jedes Mal hochscrollen lassen. Das gefällt mir alles überhaupt nicht und bei solch einem gleichzeitig über- und unterinspirierten Auftreten fällt es dann auch schwer, an den seriösen Partner zu glauben, der Coinfalls Casino ja eigentlich ist. Vielleicht könnt ihr die Optik aber innerlich auch als gewollter Retro-Look der späten 90er zuordnen oder ihr wechselt einfach zum Smartphone, wo zumindest die fast schon unfreiwillig gruseligen Fotos fehlen. Auch das Handling auf der Seite ist nicht vollständig gelungen, wenn Klicks sich irgendwie behäbig anfühlen und einzelne Seitenbereiche manchmal einen kurzen Augenblick zu lange laden und das Seitengerüst dann verrutscht. Bei manchen Interaktionen mit meinem Spielermenü hat sich die Seite kurz oder dauerhaft aufgehängt. Positiv werte ich aber das nüchtern und auf den Punkt designte Spielermenü, auch wenn euer Spielername nicht komplett angezeigt wird, an dem mich aber im Grunde nur die erwähnten gelben Wörter auf weißem Grund stören.

Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

Mobile App

7/10
Positiv
  • Seite weit weniger irritierend
  • Alle Features auch am Smartphone
  • Unterwegs in gewohntem Design zocken
Negativ
  • Immer noch keine wirklich schöne Optik
  • Keine installierbare App für den Homescreen

Öffnet ihr Coinfalls Casino am Smartphone, bekommt ihr im Großen und Ganzen den identischen Inhalt zur Desktopversion. Der ganz große Unterschied ist aber, dass hier auf die störenden Hintergrundbilder verzichtet wurde und das Casino auf einmal ein seriöses Antlitz erfährt. Dieses ist zwar immer noch nicht als schön zu bezeichnen, aber es entlockt mir zumindest keine explizite Kritik mehr. Die Funktionalität der Hauptseite ist vollständig erhalten geblieben, nur dass einige wenige Apps weniger angezeigt werden. Dafür werden die einzelnen Kategorien jetzt hübsch untereinander angeordnet und ihr könnt flott durch das Portfolio wischen. Das Spielermenü wurde abgeändert und sieht immer noch am besten aus, ansonsten erkenne ich aber keine nennenswerten Abweichungen zum vorher Gesagten. Das erübrigt dann auch die Notwendigkeit einer nativen App aus dem Store.
Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

Weitere Angebote

5/10
Positiv
  • Eigene Bingoräume für ungezwungene Abwechslung
  • Inklusive Bonus
Negativ
  • keine weiteren Angebote

Ein kleiner Fokus auf Bingo

Coinfalls Casino preist es für mich unverständlich nicht groß an, aber zwischen den vielen Spielautomaten versteckt sich eine kleine und feine Bingo-Sektion. Hier stehen euch fünf Räume von Pragmatic Play zur Verfügung: Jackpot, Stars and Stripes, Boombox, Clock Work und Newbie. Wie beim klassischen Bingo im Seniorenheim sind auch hier die Stakes überschaubar. Tickets gibt es zwischen 1 und 10 Cent, zu gewinnen gibt es immerhin, wenn es richtig gut läuft, 25 Euro. Hinzu kommen ein Chatbereich zum Austauschen und ein eigenes Bingo-Willkommenspaket. Ihr müsst 10 Euro auf ein separiertes Bingokonto einzahlen und Tickets für 10 Euro erstanden haben. Dann gibt es einen Bonus über 30 Euro und 30 Starburst-Freispiele à 10 Cent. Die Bedingungen sind ähnlich wie im Casino, nur dass sich Coinfalls Casino hier mit einem erträglichen 5-fachen Rollover begnügt.

Coinfalls Casino – Erfahrungen & Testbericht  2019

Gesamtbewertung

65%

Am Ende vom Coinfalls Casino Test stehen für mich zwei große Schwächen: das mehr als nur gewöhnungsbedürftige Aussehen und die schleppenden Auszahlungen inklusive Karenzzeit und nur per E-Mail. Ansonsten sehe ich aber ein weiteres Nektan-Casino, in dem ihr ungezwungen und seriös euer Geld ins Spiel bringen könnt. Coinfalls Casino zählt sicherlich nicht zu den Top-Spielbanken in unseren Tests, aber ihr bekommt meinen Coinfalls Casino Erfahrungen nach eine zuverlässige Lizenz, eine gute Casinoauswahl samt Bingobonus, an jedem Wochentag eine andere Aktion und einen schlagkräftigen Support. Das klingt doch nicht verkehrt und Casino-Neulinge werden sich hier im doch überschaubaren Auftritt schnell zurechtfinden. Highroller kommen sicherlich auch auf ihre Kosten (oder hoffentlich Gewinne), müssen aber ohne Zusatzvereinbarung damit leben, nur 10.000 Euro im Monat auszahlen zu können.   

Verantwortungsbewusst Spielen

over18 Logo

Onlinespielcasino.de unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspiel. Wenn Du Beratung zum Thema Spielsuchtprävention suchst, empfehlen wir Dir den Service der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Darüber hinaus weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Glücksspiel für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten ist.

Drehe am Glücksrad!

Canvas not supported, use another browser.
Ich spare meinen Versuch für später