Casino Las Vegas Einzahlung und Auszahlung – Ratgeber

Unsere Casino Las Vegas Erfahrungen haben aufgezeigt, dass dieses online Casino seinem Namen alle Ehre macht. Denn hinter dem Angebot steht nicht nur einer der Big Player der Branche, die GVC Holding, sondern das Casino zählt auch zu den ältesten am online Markt. Bereits 1997 eröffnete das Casino Las Vegas seine virtuellen Pforten und bietet seinen Kunden das umfangreiche Spielangebot des renommierten Spieleherstellers Playtech an.

Casinos mit den meisten Einzahlungsmethoden
1 Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung
ZUM ERFAHRUNGSBERICHT

  • Diverse Einzahlungsmethoden verfügbar
  • Trustly & einige Exoten im Angebot
  • Sofortige Einzahlungen ohne Gebühren

2 Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung
ZUM ERFAHRUNGSBERICHT

  • Großartige Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Trustly & Zimpler vorhanden
  • Gebührenfreie Einzahlungen

3 Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung
ZUM ERFAHRUNGSBERICHT

  • Hervorragende Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Unter anderem Ecopayz vorhanden
  • Keinerlei Gebühren für Einzahlungen

Mit über 300 Spielen und einem hervorragenden Live Casino bietet das Casino Las Vegas nach unseren Erfahrungen ein umfangreiches und sehr gut sortiertes Spielportfolio. All das zusammen ist bereits ein Qualitätsmerkmal, dass an der Seriosität des Anbieters keine Zweifel aufkommen lässt. Das umfangreiche Spielangebot startet bei den beliebten Spielautomaten, zieht sich über die klassischen Karten- und Tischspiele bis hin zu den Slots mit progressiven Jackpots, Poker und vielen mehr.

Diese große Auswahl sollte sich kein Spieler nach unseren Erfahrungen entgehen lassen, vor allem, da jeder neue Kunde von einem Casino Las Vegas Bonus profitieren kann, der bis zu 500 Euro extra aufs Spielerkonto bringt und zusätzlich noch 50 Freispiele. Doch damit von diesem profitiert werden kann, muss zuerst eine Einzahlung vorgenommen werden.

Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung

Aus diesem Grund haben wir uns einmal genauer mit dem Thema Casino Las Vegas Ein- und Auszahlungen beschäftigt. Wir zeigen dir auch, welche Zahlungsmethoden angeboten werden und ob Gebühren anfallen. Denn unsere Casino Erfahrungen zeigen, dass von vielen Spielern gerade das Thema finanzielle Transaktionen gern hinten angestellt wird – obwohl auch dieses bei der Auswahl wichtig ist.

Die Einzahlungsmethoden im Casino Las Vegas

Ein erster Blick auf die Einzahlungsmethoden hat unser Herz höher schlagen lassen, denn die Liste die sich uns bot, war lang. Doch der zweite Blick brachte uns dann leider die Ernüchterung, denn es werden ALLE Zahlungsmethoden angezeigt. Das bedeutet, dass den deutschen Spielern auch die Zahlungsmethoden aufgezeigt werden, die für sie nicht zugänglich sind. Nach unseren Erfahrungen ist das etwas irreführend und es wäre wünschenswert, dass der Betreiber eine „Filtermöglichkeit“ anbietet.

Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung

Vornehmlich setzt Casino Las Vegas auf die Direktbuchungssysteme, mit denen es möglich ist, Banküberweisungen in Echtzeit vorzunehmen. Hier stehen folgende Zahlungsvarianten zur Auswahl:

  • Sofortüberweisung
  • GiroPay
  • Trustly
  • Instant Banking

Für die österreichischen Spieler steht zudem auch EPS zur Auswahl. Selbstverständlich verzichtet der Anbieter nicht auf die e-Wallets, wobei hier der größte Anbieter weltweit noch nicht vertreten ist: PayPal. Dafuer setzt der Anbieter auf folgende Anbieter:

  • Skrill by Moneybookers
  • Neteller
  • Euteller
  • Webmoney

Zudem werden auch die Kreditkarten Visa und Mastercard unterstützt sowie die virtuelle EntroPay-Karte. Für die Spieler die lieber anonym und kleinere Beträge einzahlen möchten steht die Paysafecard zur Verfügung. Als Mindesteinzahlungssumme sind generell 10 Euro vorgeschrieben, wobei alle Einzahlungen kostenlos sind.

So führt Ihre eine Einzahlung durch

Die Einzahlung im Casino Las Vegas ist nach unseren Erfahrungen selbsterklärend, sodass selbst ein Einsteiger keine Probleme haben dürfte. Die Casino Portal ist sehr übersichtlich gestaltet und damit ist sichergestellt, dass du problemlos über deinen Account in den Kassenbereich gelangst.

Ein jeder Schritt ist genau vorgegeben, so dass es zu keinerlei Fehlern kommen dürfte. Aber dennoch stellen wir dir sicherheitshalber eine kurze Schritt-für-Schritt Anleitung zur Verfügung. Dabei gehen wir davon aus, dass du bereits die Casino Las Vegas Anmeldung vorgenommen hast. Da PayPal hier nicht geboten wird, erklären wir einen Zahlungsvorgang am Beispiel der Sofortüberweisung. Denn die Sofortüberweisung hat sich als eine hervorragende Möglichkeit im Vergleich zur klassischen Banküberweisung bewiesen, wenn es darum geht, kurzfristig Geld auf dem Spielerkonto einzuzahlen.

Sofortüberweisung Einzahlung im Casino Las Vegas – so funktioniert es:

  1. Logge dich in deinem Spieleraccount ein und begebe dich über „Mein Konto“ zur Kasse. Vorab muss natürlich Casino Las Vegas Anmeldung erfolgreich abgeschlossen sein.
  2. Wähle „Sofortüberweisung“ als Zahlungsmethode aus
  3. Im Anschluss gibst du dein Land an und wählst mithilfe der Bankleitzahl oder der BIC die Bank aus, von der die Überweisung durchgeführt wird.
  4. Du befindest dich dann im Login-Bereich des geschützten Zahlformulars der sofort GmbH. Dort meldest du dich mit deinen Online-Banking Zugangsdaten an. Keine Sorge, die Daten werden verschlüsselt an dein Online-Banking übermittelt.
  5. Bereite deine Überweisung vor. Dabei musst du keinerlei Daten mehr eingeben, sondern lediglich die TAN, die du von deiner Bank übermittelt bekommst.
  6. Du erhältst eine Zusammenfassung deiner Überweisung oder gleich die Bestätigung des online Casinos. Damit liegen dir alle Informationen vor.
  7. Der Betrag steht dir sofort zum Spielen zur Verfügung.

Der Bonus – dies bringt Euch Eure erste Einzahlung

Hast du deine erste Einzahlung vorgenommen, dann bedankt sich das Casino Las Vegas mit einem Ersteinzahlungsbonus. Dieser beträgt 100 % und bringt dir bis zu 500 Euro extra auf dein Spielerkonto. Nach unseren Casino Las Vegas Bonus Erfahrungen ist dafuer allerdings eine Mindesteinzahlung von 20 Euro notwendig. Im geringsten Fall startest du dann mit einem Bankroll von 40 Euro. Möchtest du allerdings den vollen Bonus ausschöpfen, dann ist eine Einzahlung von 500 Euro notwendig, um im Anschluss mit 1.000 Euro in das Spielvergnügen zu starten.

Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung

Einen Bonuscode musst du nicht eingeben, sondern lediglich nach der erfolgten Einzahlung den Bonus in deinem Spieleraccount aktivieren. Positiv ist nach unseren Casino Erfahrungen auch, dass Casino Las Vegas keinerlei Transfermethoden ausschließt. Das heißt, dass jeder Einzahlungsweg zum gewünschten zusätzlichen Startkapital führt.

Neben dem 100 % Bonus erhältst du zusätzlich noch 50 Freispiele, deren Gewinne du 20-fach umsetzen musst, bevor diese als Echtgeld ausgezahlt werden. Um den Ersteinzahlungsbonus freizuspielen, musst du den Bonus- und den Einzahlungsbetrag 25-fach innerhalb von 30 Ragen umsetzen. Bei der Erfüllung der Rollover-Vorgaben musst du jedoch die unterschiedlichen Wertigkeiten der Games im Auge behalten:

  • Alle Spielautomaten (ohne Jackpot-Slots), Keno & Rubbellose: 100 %
  • Spielautomaten mit progressiven Jackpots: 80 %
  • Roulette, Wild Vikings, Pai Gow, Red Dog & Stravaganza: 25 %
  • Casino Hold’em & Arcade-Spiele: 20 %
  • Baccarat: 10 %
  • BlackJack, VideoPoker, Craps & sic Bo: 5 %
  • LiveSpiele: 0 % ebenso wie alle Verdoppelungsoptionen an Slots & Video Poker

Die Auszahlungsmethoden im Casino Las Vegas

Was die Auszahlungen angeht, so ist die Auswahl hier weit aus eingeschränkter. Den deutschen Spielern stehen hier die folgende Auszahlungswege zur Auswahl:

  • Kreditkarten (Visa & Mastercard)
  • Entropay
  • Skrill
  • Neteller
  • WebMoney
  • Banküberweisung
  • Scheck

Auch hier hat Casino Las Vegas eine Mindestsumme von 20 Euro festgelegt, wobei die Kunden die ihre Auszahlung via Banküberweisung oder Scheck anfordern, einen Mindestbetrag von 100 Euro als Auszahlung beantragen müssen. Ansonsten werden die Auszahlungen, sofern es technisch möglich ist, auf dem Weg vorgenommen, über den die Einzahlung erfolgte.

Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung

Die Auszahlung per Neteller im Casino Las Vegas – so funktioniert es:

Hast du per Sofortüberweisung ausgezahlt und möchtest nun eine Auszahlung beantragen, dann wird diese in der Regel per Banküberweisung ausgeführt. Dafür musst du nicht viele Schritte vornehmen. Das einzige worauf du achten musst, dass die Bankdaten alle korrekt angegeben sind:

  • Name
  • Bankleitzahl / BIC
  • Konto-Nummer / IBAN
  • Name des Kreditinstituts

Gebe noch den Betrag ein, den du dir auszahlen lassen möchtest und das war es auch schon. Erwähnt werden sollte an dieser Stelle noch, dass die Auszahlungen allesamt gebührenfrei sind.

Entscheidend: So schnell zahlt das Casino Las Vegas aus

Nach unseren Erfahrungen werden die Auszahlungen verhältnismäßig schnell ausgeführt. In der Regel erfolgt die interne Bearbeitung innerhalb von 48 Stunden. Die einzige Ausnahme: Sollte noch keine Identitätsprüfung durchgeführt worden sein, dann verzögert sich die Auszahlung um diesen Zeitraum. Aus diesem Grund ist es ratsam, die Identitätsprüfung gleich nach der Registrierung durchzuführen.

Casinos mit den schnellsten Auszahlungen
1 Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung
Zum Erfahrungsbericht

  • Maximale Bearbeitungszeit von 24 Stunden
  • Keinerlei Auszahlungsgebühren
  • Paypal als Zahlungsmethode verfügbar

2 Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung
Zum Erfahrungsbericht

  • Sofortige Auszahlung auf eWallets
  • Kleine Einsatzlimits ab 0.1€
  • Top Willkommensbonus bis zu 500€

3 Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung
Zum Erfahrungsbericht

  • Bearbeitungsdauer von Auszahlungsanfragen nur 4 Stunden
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Gebührenfreie Zahlungen

Vor der ersten Abhebung – dies müsst ihr beachten

Bevor du eine erste Auszahlung vornehmen lassen kannst, muss du darauf achten, dass die Legitimationsprüfung abgeschlossen ist. Damit das Casino Las Vegas deine Identität überprüfen kann, werden folgende Dinge von dir benötigt: Zitat:

  • Eine Kopie eines aktuellen Lichtbildausweises.
  • Eine Kopie (Vorder- und Rückseite) aller Kreditkarten, die Sie im Casino verwenden oder verwenden wollen.
  • Eine Kopie Ihres/Ihrer Kreditkarten Kontoauszugs/Auszüge (mit Ihrem Namen, Adresse und Kreditkartennummer).
  • Eine unterschrieben Berechtigungsbescheinigung für jede Kreditkarte, die Sie im Casino verwenden.

Kurzcheck vom Casino Las Vegas

Im Casino Las Vegas warten rund 300 Automatenspiele auf dich, wobei jedes einzelne hochwertig ist, denn diese stammen von dem renommierten Hersteller Playtech. Damit ist bereits zu erkennen, dass der Betreiber den Fokus eher auf die Qualität und nicht die Quantität legt. Zudem gibt es noch die klassischen Casinospiele, wie Baccarat, Blackjack und Roulette. Abgerundet wird das Spielangebot durch Casino hold’em, Poker und anderen klassischen Casinospielen. Das Live-Casino wird ebenfalls mit der Software von Playtech betrieben und überzeugt durch hervorragende Streams. Angeboten werden dort zumeist Blackjack und Roulette in den verschiedensten Versionen und mit den unterschiedlichsten Limits.

Casino Las Vegas Einzahlung & Auszahlung

Zusammengefasst können wir nach unseren Casino Las Vegas Erfahrungen aussagen, dass der Anbieter auch großen Wert auf seine mobile Web App legt. Des Weiteren überzeugte uns der Anbieter in unserem Test auch durch seinen sehr guten Kundenservice, der sieben Tage die Woche per Live-Chat, kostenloser Hotline und E-Mail erreichbar ist. Ein VIP-Bereich rundet das Angebot ab, ebenso wie die Treupunkte und die verschiedenen Bonusaktionen.

Die Frage ob es sich beim Casino Las Vegas um Abzocke oder Betrug handelt, kann zu 100 % positiv beantwortet werden. Der Betreiber ist gleich durch zwei hochwertige Lizenzen reguliert (Gibraltar & UK) und das bedeutet Seriosität auf höchsten Niveau. Der Casino Las Vegas Bonus ist attraktiv mit einem Bonusbetrag von max. 500 Euro und 50 Freispielen, doch hier machen die Rollover-Bedingungen dem Spieler das Leben ein wenig schwer. Alles in allem können wir das Casino Las Vegas nur empfehlen.